Backpacker Hostal in Mexico City?

Zu Mittelamerika gehören im WRF:
Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, ganz Mexiko, Nicaragua und Panama
Forumsregeln
Mittelamerika Infopool Zentralamerikanische Infos und Fragen hier bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen sachdienlich informativ geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte und eröffne für themenfremde Zusatzfragen ggf. jeweils ein neues Thema.
Sonia
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 19 Apr 04 14:31
Wohnort: Hamburg

Backpacker Hostal in Mexico City?

Ungelesener Beitrag von Sonia »

Salut, kann mir jemand ein günstiges, sauberes und mit netten Backpacker besetztes Hostal in Mexico City empfehlen?

STA bietet ja auch solche Packages für 2 Tage an (airport transport, hostal, etc. ) aber ich glaube dat lohnt sich nicht wirklich.

Danke im Voraus - Sonia
Zivitom
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 27 Mai 04 0:07
Wohnort: ubi bene ibi patria

Re: Backpacker Hostal in Mexico City?

Ungelesener Beitrag von Zivitom »

hi
ich moechte diese frage noch einmal aufgreifen und hoffe auf eine antwort, da ich in ca 2 wochen dort sein werde
vielen dank

TOM
Benutzeravatar
Soniar

Re: Backpacker Hostal in Mexico City?

Ungelesener Beitrag von Soniar »

Hi Tom,

als ich in Mexico City war, habe ich dann doch bei Freunden geschlafen aber ich habe jemanden besucht in einem super netten Hostal. Mir faellt jetzt leider nicht der Name ein aber es steht auf jeden Fall im Lonely Plante drin. Es wird angepriesen mit einer Dachterrasse mitten im Zentrum, direkt neben dem Hauptplatz und das stimmt echt. Ich habe es selbst gesehen. Ich werde versuchen den Namen nochmal herauszufinden aber sonst schau doch mal im LP.

Gruss aus NZ, Sonia
Benutzeravatar
Mai

Re: Backpacker Hostal in Mexico City?

Ungelesener Beitrag von Mai »

War im April in Mexico-City,ich kann das Hostal Moneda empfehlen.Es befindet sich in der nähe vom Zocalo ist also auch nicht weit von einer Metro Station entfernt.Preise sind für Mexico verhältnisse ganz ok.Frühstück,Abendessen und Internet auf der Dachterasse waren sogar im Preis mit drin.Ausserdem ist es sicher und man trifft eine menge Treveller.
Benutzeravatar
Gast

Re: Backpacker Hostal in Mexico City?

Ungelesener Beitrag von Gast »

Mai hat geschrieben:War im April in Mexico-City,ich kann das Hostal Moneda empfehlen.Es befindet sich in der nähe vom Zocalo ist also auch nicht weit von einer Metro Station entfernt.Preise sind für Mexico verhältnisse ganz ok.Frühstück,Abendessen und Internet auf der Dachterasse waren sogar im Preis mit drin.Ausserdem ist es sicher und man trifft eine menge Traveller.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mittelamerika - Zentralamerika“