Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
UmbertoGecko
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 22 Sep 09 11:55

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von UmbertoGecko » 22 Sep 09 15:04

Hallo,

auf unserer Reise 2010 werden wir auch die Grenze von M alaysia nach Thailand überqueren müssen.

Stimmt es, dass das Visum für Thailand, welches ich an der Landesgrenze erhalte, nur 15 tage gilt?

Gruß
markus

julelu
WRF-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 15 Jan 09 20:34
Wohnort: Rheinland

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von julelu » 22 Sep 09 15:25

Diese 15-tägige Aufenthaltserlaubnis für Thailand bei Überland-Enreise ist kein Visum.
Wenn du über Land einreist und ein Weiterreisenachweis hast, dann darfst du 15 Tag visumsfrei in Thailand bleiben.
Mit einem Visum könntest du auch länger bleiben, aber dann musst du eben das Visum auch beantragen. Ob das auch an der Grenze geht, weiß ich nicht.

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5630
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 22 Sep 09 15:32

Hallo UmbertoGecko und Herzlich Willkommen im WRF :)

Ende letzten Jahres (11/2008) ist es zu einer Änderung der Einreisebetimmungen in Thailand gekommen.

Reisenden ohne Visum – die zu Land über eine Grenze aus einem Nachbarland eingereist sind – wird nur noch ein Aufenthalt von 15 Tagen gewährt. Passagiere, die über einen internationalen Flughafen einreisen, dürfen sich weiterhin 30 Tage im Land aufhalten; hier gibt es keine Änderung.
AA hat geschrieben:Visum

Bei Aufenthalten in Thailand von einer Dauer bis zu 30 Tagen ist für deutsche Staatsangehörige kein vor der Einreise zu beantragendes Visum erforderlich. Dies bezieht sich nur auf Einreisen auf dem Luftweg. Bei Einreise auf dem Landweg wird in der Regel nur ein Aufenthalt von 15 Tagen gestattet. Einreisen auf dem Luftweg sind in beliebiger Anzahl wiederholt möglich. Der Botschaft vorliegenden Informationen zufolge sollen Einreisen auf dem Landweg allerdings nur noch viermal nacheinander möglich sein.

Deutsche, die beabsichtigen, sich länger als 30 Tage in Thailand aufzuhalten, bedürfen vor der Einreise eines von einer thailändischen Auslandsvertretung ausgestelltes Visum.

Für Aufenthalte bis zu 60 Tagen wird ein "Tourist Visa" benötigt. Ein non immigrant visa berechtigt zu einem Aufenthalt von maximal 90 Tagen. Touristen- und non immigrant visa werden in der Praxis um 30 Tage verlängert.
Hinweise, wo Du innerhalb von M alaysia ein Visum für Thailand beantragen kannst und was es kostet, findest Du z.B. hier

An den thailändischen Landesgrenzen bekommst Du kein Visum, sondern nur eine 15-tägige Aufenthaltsgenehmigung für Thailand ;).

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Felix_bubble
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 06 Dez 09 20:20

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von Felix_bubble » 10 Jan 10 17:03

Ich hätte noch eine Frage zu dieser Aufenthaltsgenehmigung in Thailand:
Muss man ein Passbild dabei abgeben?

SirBelial
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 22 Sep 08 18:26

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von SirBelial » 10 Jan 10 23:57

Nein, muss man nicht.
Man bekommt einfach einen Stempel in den Reisepass.

mela84
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 19 Jun 13 11:16

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von mela84 » 21 Jun 13 10:56

Als ich im März nach Thailand (zu fuss über die Grenze) eingereist bin, gab es automatisch ein Visum / Aufenthaltsgenehmigung für 2 Wochen, ohne Nachfragen....


[Beitrag aus diesem Thread in passendes Thema verschoben - Astrid :)]

Revilo
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 09 Mai 12 14:36
Kontaktdaten:

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von Revilo » 06 Nov 13 17:11

Gute Neuigkeiten, ab jetzt gibt es für Deutsche satte 30 Tage auch bei der Einreise auf dem Landweg!

Frisch von der Einwanderungsbehörde geändert und sorry liebe Nachbarn, gilt nicht für Schweizer oder Österreicher 8)
Unsere Reise(n) um die Welt im Weltreise Blog Woanderssein.com.

Ric
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 10 Mär 11 11:34

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von Ric » 06 Nov 13 17:28

Gibt's da was offizielles wo das steht? Beim MFA finde ich nichts.

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5630
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Thailand: Aufenthaltsgenehmigung bei Einreise über Land?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 07 Nov 13 1:35

Hallo Revilo :)
Gute Neuigkeiten, ab jetzt gibt es für Deutsche satte 30 Tage auch bei der Einreise auf dem Landweg!

Frisch von der Einwanderungsbehörde geändert
Auch von mir die Frage: Woher stammt Deine Aussage?

Auf den maßgeblichen offiziellen Seiten des Auswärtigen Amtes
Die zulässige Aufenthaltsdauer wird bei der Einreise durch die Einwanderungsbehörde festgelegt: bei einer Einreise auf dem Luftweg ist ein Aufenthalt von längstens 30 Tagen, auf dem Landweg von maximal 15 Tagen zulässig. Einreisen auf dem Landweg sind seit 2009 nur noch viermal hintereinander möglich. Eine Verlängerung des visumfreien Aufenthalts ist nicht möglich.
und der thailändischen Immigrationsbehörde
TOURIST VISA EXEMPTION
Period of stay 30 days
... Germany...
- Via airport, period of stay 30 วdays
- Via land border, period of stay 15 days
kann ich keine entsprechenden Hinweise finden. :?

Verwirrte Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“