Mexico: Unterkunft Cabana und Isla Mujeres ?

Zu Mittelamerika gehören im WRF:
Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, ganz Mexiko, Nicaragua und Panama
Forumsregeln
Mittelamerika Infopool Zentralamerikanische Infos und Fragen hier bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen sachdienlich informativ geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte und eröffne für themenfremde Zusatzfragen ggf. jeweils ein neues Thema.
Streedy
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 21 Okt 04 21:46
Wohnort: EU

Mexico: Unterkunft Cabana und Isla Mujeres ?

Ungelesener Beitrag von Streedy »

Hola!! :roll: möchte gerne im frühjahr 2005 eine Mexico Reise machen
da ich alleine reise (Weibl.,Mid-30-y,Broken-Spanish)
-frage ist es besser mit Bus oder mit Auto zu reisen ?
hat wär gute Tipps für Cabana-Unterkünfte am Meer (eh klar die keine Touristen-fallen-nepps sind) :lol:
ausserdem hab ich von der Insel vor Cancun gehört (Isla Mujeres) hat wer tipps dort ?? :P
Gracias
Streedy
Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau

Mexico: Unterkunft Cabana und Isla Mujeres ?

Ungelesener Beitrag von Ralph »

Isla Mujeres ist traumhaft! Klein und übersichtlich, einfach perfekt zum abschalten. Von der Hotelzone in Cancun fahren kleine Fähren auf die Insel. Dauert keine Stunde und kostet kaum etwas. Einfache Unterkünfte gibt es entlang des Strandes. Könnte sein, daß es um die Weihnachtszeit etwas voll wird, aber ansonsten würde ich es auf gut Glück versuchen. Ganz tolle Cabanas gibt es in der Gegend von Tulum. Ich bin mit einem gemieteten Käfer durch die Gegend geheitzt - war voll witzig! Die Busverbindungen sind aber auch okay. Solltest Du quer durchs Land reisen, würde ich das nur tagsüber tun und bestimmte Regionen meiden.

Happy Trails,

Ralph
Streedy
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 21 Okt 04 21:46
Wohnort: EU

Mexico: Unterkunft Cabana und Isla Mujeres ?

Ungelesener Beitrag von Streedy »

Danke für deine Info--Tulumn hab ich eh schon ins Auge gefasst- :lol: irgendwelche preferencen deinerseits mit netten vermietern ..hätte gerne eine direkt am strand, di sich aber nicht beim ersten Regen gleich auflöst 8)
:shock: oooh das island scheint aber wirklich ein kleines paradise zu sein
Frage hast du das Auto vorort gemietet??
Gracias
Streedy
Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau

Mexico: Unterkunft Cabana und Isla Mujeres ?

Ungelesener Beitrag von Ralph »

Es gibt endlos viele Cabanas südlich von Tulum. Alle sind am Strand und machen i.d.R. einen guten Eindruck. Ich war bei einem Deutschen, der da drei-vier Cabanas hatte. Er ging morgens für uns einkaufen, machte uns unser Wunschfrühstück und war auch sonst sehr hilfsbereit. An den Namen kann ich mich nicht mehr erinnern. Sorry. Ich weiß noch, daß man in gut 10 Minuten von der Unterkunft nach Tulum Stadt laufen konnte.

Das Auto hatte ich bei Hertz in Deutschland vorreserviert. Hat damals 15 EURO am Tag gekostet. Vor Ort habe ich dann Autovermietungen gefunden, die nur 5 EURO am Tag wollten. Allerdings ist das schon ein paar Jahre her. Keine Ahnung wie das heute ist.

Wo es mir auch ganz gut gefallen hat war in Playa del Carmen. Cancun ist in meinen Augen der Horror, Isla Mujeres auf Dauer recht ruhig und Playa del Carmen liegt irgendwo zwischen drin - und liegt eh auf dem Weg von Cancun nach Tulum. Solltest Du in Cancun übernachten wollen, weil Du z. B. nach Einbruch der Dunkelheit ankommst, suche Dir im Internet eine Unterkunft in Cancun Stadt. Die Unterkünfte sind dort viel billiger als vorne am Strand und teilweise echt schön. Taxis sind billig um ins Nightlife abzutauchen (eine Nacht hat mir voll gereicht!!!).

Happy Trails,

Ralph
Benutzeravatar
dani
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 21 Nov 03 11:10
Wohnort: CH - Uster

Mexico: Unterkunft Cabana und Isla Mujeres ?

Ungelesener Beitrag von dani »

Hi

Auf Yucatan kann ich dir auch Merida, Chichen Itza und Isla Mujeres! empfehlen. In Tulum war ich leider nicht, soll aber wirklich auch schön sein. Auf der Isla Mujeres erholten wir uns eine Woche lang zum schluss von unserer 5 wöchigen Mexicoreise. ist wirklich eine nette kleine Insel mit viel charme und 1000% erholsamer als das Cancun-Beach-Leben. Tip: mietet mal ein Rad und fährt mal ganz an die Südspitze zum Leuchtturm. es lohnt sich!

Anstatt von Cancun her mit den Schnellbooten, kommst du aber noch viel billiger rüber: nimm denn Bus in Cancun nach Punta Sam (8km nödrlich), und von dort kannst du fast gratis mit der Autofähre übersetzten.
Cancun besichtigten wir dann einfach mal als Tagesausflug, übernachte hab ich nie dort.

Gruss dani
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mittelamerika - Zentralamerika“