Australien: Geldtransfer auf australisches Konto - Wie?

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Hier:
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Keinnamefrei
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 01 Dez 09 19:25

Australien: Geldtransfer auf australisches Konto - Wie?

Ungelesener Beitrag von Keinnamefrei » 06 Dez 09 18:11

wie macht ihr das, wenn ihr euer reisebudget auf ein neues konto in australien bringen wollt. nehmt ihr des geld aus deutschland in bar mit und zahlt es ein oder lasst ihr es überweisen. weil so ne auslandsüberweisung kostet ja auch was oder

mfg milan und schonmal danke

Benutzeravatar
MaxCartagena
Ex-Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 02 Dez 08 22:02
Wohnort: Cartagena/Colombia

Australien: Geldtransfer auf australisches Konto - Wie?

Ungelesener Beitrag von MaxCartagena » 08 Dez 09 17:27

hola milan,

am besten, du laesst es auf deiner bank in deutschland und hebst in australien je nach bedarf mit deiner gebuehrenfreien visacard die betraege ab, die du jeweils brauchst.

solltest du noch kein konto mit einer gebuehrenfreien geldkarte haben, dann eroeffne eben noch eines (zum beispiel bei comdirect), bevor du nach australien gehst.
[vgl. dazu -> günstigste Geldkarte für's Ausland]

kein mensch eroeffnet in anderen laendern konten fuer sein reisebudget - einfach deshalb nicht, weil das ueberfluessig waere wie ein kropf... :D :roll:
gruesse

MaxC

Keinnamefrei
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 01 Dez 09 19:25

Australien: Geldtransfer auf australisches Konto - Wie?

Ungelesener Beitrag von Keinnamefrei » 08 Dez 09 18:05

ok gut danke. wurde halt von travel und work so dargestellt dass man ein konto in australien eröffnen muss da doch die arbeitgeber auch überweisen müssen wenn sie es nicht bar auszahlen wollen? (keine ahnung ob die immer bar auszahlen oder überweisen)

danke trotzdem erstmal

mfg milan

Marta
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 19 Sep 09 17:20
Wohnort: lebe-reisend
Kontaktdaten:

Australien: Geldtransfer auf australisches Konto - Wie?

Ungelesener Beitrag von Marta » 08 Dez 09 23:20

Hi Milan,

wenn du in Australien arbeitest dann brauchst du ein Konto das ist schon richtig. Es ist auch kein Problem ein Bankkonto in Australien zu eröffnen, zumal erwähnenswert ist, dass es auf einem Extrakonto bei der westpac mehr Zinsen gibt, als bei deutschen Banken.

Ich persönlich habe mein Reisebudget in bar mitgenommen und in Australien eingezahlt.

Sonnige Grüße
Marta
Ich bin lange und weit gereist, aber immer noch nicht bei mir angekommen. www.reisend-leben.de

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“