Transitvisum USA - Transits länger als 3 Monate auseinander

Das Nordamerika Forum im Weltreiseforum: Spezielles für Kanada und USA - alle vereinigten Staaten - inklusive Hawaii
Forumsregeln
Nordamerika-Infopool für USA & Kanada Hier bitte nur gem. 1F-1T fragen bzw. antworten!
Bitte vermeide unamerikanische Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen im Nordamerikaforum nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte hilf, die Suche hier allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
ar
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 28 Okt 04 4:03

Transitvisum USA - Transits länger als 3 Monate auseinander

Ungelesener Beitrag von ar »

Moin,
hätte gern gewußt, ob ich für folgendes Vorhaben ein Visum brauche. Konnte nirgendwo vernünftige Infos finden - auch nicht auf der Botschaftsseite; die scheinen ihre 1,86 €/min-Hotline finanzieren zu wollen.

Dez 04: Berlin - Dallas (Aufenthalt: 4h) - San Jose
Sep 05: Guatemala - Miami (Aufenthalt ein paar Std, oder evtl Stopover von 2-3 Wochen)

Habe gehört, dass man ein Visum braucht, falls der Rüchflug länger als 3 Monate nach dem Hinflug liegt, selbst wenn man den Transitbereich des Flughafens in beiden Fällen nicht verlässt.

Hat jemand ne Ahnung?

Bedankt, Alex
Benutzeravatar
Gast

Transitvisum USA - Transits länger als 3 Monate auseinander

Ungelesener Beitrag von Gast »

Habe das AA als auch die USA-1,86 €-Nr gefragt.

AA: "kein Problem"

1,86 €-Nr:"Visa-Pflicht bei Weiterflug nach Kanada, Mexico und einige Karibikstaaten mit dortigem Aufenthalt > 3 Monate"

A
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nordamerika - USA - Kanada“