Längste Reise mit kleinem Budget

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Forumsregeln
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
Igor
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 03 Nov 04 0:30

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von Igor »

Hallo zusammen

Da "leider" das Geld beim Reisen einen hohen Stellenwert einnimmt habe ich eine Frage an alle die länger unterwegs sind.

Mich würde interessieren wer von Ihnen die längste Reise (Zeitmässig) mit dem kleinsten Reisebudget erlebt hat?

Mit welchen Fortbewegungsmittel wart Ihr unterwegs?
Welche Länder?
Welche Unterkunft?
Geplant oder spontan Reiseart?
etc....

Danke und mfg Igor

ps: ich selbst bin relativ reiseunerfahren und versuche Ihre Angaben als Planungsgrundlagen zu berücksichtigen.
pushbike
Ex-Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 23 Jul 04 12:50
Wohnort: bayreuth

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von pushbike »

Wie willst Du das berechnen? Je länger die Reise, um so geringer die Tageskosten. Da fehlt die Anreise (meistens jedenfalls). Und wenn Unterkunft das Zelt ist, dann gehen die Kosten nochmal runter.
Mach also das, was Dich interessiert. Alles andere ist egal.
Ach ja, war mit 18000 DM 18 Monate unterwegs. Mit dem Rad nach Australien. Da drin war KV, Rückflug, Flug Bali - Darwin und diverse Visa...
Und hab natürlich nicht schlecht gelebt.
Noch Fragen?
Gruß pushbike
P.S. Auf Kosten der Einheimischen sich durchzuschlagen, das ist das Letzte.
Let`s roll and see. Natürlich mit Beinkraft.
Tiroler
WRF-Förderer
Beiträge: 334
Registriert: 31 Jul 03 0:33

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von Tiroler »

In china mit ca. 2 euro/tag (schlafen und essen) Flug münchen-frankfurt-peking-zhengzhou und zurück + rv. 900 euro. Im märz gehts von hongkong quer durch china da rechne ich mit 2000 euro für 4-5 wochen für alles.
pushbike
Ex-Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 23 Jul 04 12:50
Wohnort: bayreuth

Re: Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von pushbike »

Tiroler hat geschrieben:In china mit ca. 2 euro/tag (schlafen und essen) Flug münchen-frankfurt-peking-zhengzhou und zurück + rv. 900 euro. Im märz gehts von hongkong quer durch china da rechne ich mit 2000 euro für 4-5 wochen für alles.
2 € pro Tag für Schlafen und Essen? Iss ein bissel knapp. In ner Großstadt solltest Du schon mind. 10 € rechnen. Zumal Du nicht gerade in Chinesen-Hotels übernachten kannst (darfst).
2000 € für alles in 4/5 Wochen sind dagegen schon komfortabel, um nicht zu sagen, luxuriös. Kannst dann schon in "besseren" Sterne-Hotels absteigen.
Gruß pushbike
Let`s roll and see. Natürlich mit Beinkraft.
Tiroler
WRF-Förderer
Beiträge: 334
Registriert: 31 Jul 03 0:33

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von Tiroler »

Den größten teil meiner zeit in china hab ich in der henanprovince verbracht, Stadt zhengzhou und umgebung. Man kann dort mit 2 euro leben, wärs ein wenig komfortabler haben will muß eben mehr investieren. Ich war mit freunden in einen all,you can eat lokal dort konntest du dich für 22 yuan satt essen den ganzen tag wennst wollen und können hast, inklusive waren Bier,cola,fanta,sprite,mineral alle arten von essen sogar teilweise europäische gerichte, dutzende von kuchen und kekssorten. Wir sind 80 km taxi um 16 euro gefahren, um 10 cent konnest du mit dem bus quer durch die ganze stadt.Zimmer in einer kungfuschule ab 1 euro pro nacht, Luxushotels kosten ab 14 euro/nacht aufwärts.Kokosnüsse 2o cent,friseur meist mit massage 30-50 cent, rucksack klein ab 6 euro, schlafsack 14 euro,dvd player ab 28 euro, plasmafernseher ab 1200 euro, schuhe zw. 1,10 und nach oben offen, Kleidung ab 5 euro,Dvd ab 50 cent leider raubkopien deshalb keine ausfuhr, usw. was will man mehr. mfg martin
pushbike
Ex-Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 23 Jul 04 12:50
Wohnort: bayreuth

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von pushbike »

Na und ich war in Xinjiang, Sichuan, Yunnan und Gansu. Halt ne komplett andere Welt. Teurer, aber schwer in Ordnung. Der Aufenthalt hat 4 Monate gedauert.
Gruß pushbike
Let`s roll and see. Natürlich mit Beinkraft.
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Igor und willkommen an Board! :)

Wir sind seit knapp 5 Jahren, mit Flugzeug und dem jeweils billigsten Transportmittel unterwegs.
Unser Reisebudget ist zusammen gefasst auf http://www.worldtrip.de/Weltreise/Weltr ... udget.html .
Vielleicht gibt Dir das einen Anhaltspunkt.

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau

Längste Reise mit kleinem Budget

Ungelesener Beitrag von Ralph »

Kinga und Chopin halten wohl der Rekord im "Billigreisen". Schau mal hier vorbei: www.geocities.com/kingachopin

Happy Trails,

Ralph
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 1 Monat Sri Lanka- Budget ? (low)
    2 Antworten
    8432 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Jakobsweg in Frankreich - Budget ?
    von Schmerol » » in Europa
    1 Antworten
    2560 Zugriffe
    Letzter Beitrag von maystelo
  • Pazifiküberquerung per Schiff low Budget
    von rtw2016 » » in Ozeanien - Südsee - Südpazifik
    5 Antworten
    9431 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tobilein

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“