Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Stephan Mussweg
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 18 Okt 11 21:56

Antarktis - last minute buchen?

Ungelesener Beitrag von Stephan Mussweg »

Hallo zusammen :)

hat jmd in letzter Zeit Erfahrungen gemacht mit Reisen in die Antarktis? Hat jmd im Vorfeld gebucht oder spontan vor Ort aufn Angebot gehofft? Hab mir jetzt gedacht wenn ich eh un Ushuahia bin will ich auch in die Antarktis ;)
Das Geld hab ich dazu aber natürlich würde ich lieber was "günstiges" finden....also so um die 2500 US$ - möglich oder sind die Preise mittlerweile extrem in die Höhe gegangen?

Danke für evtl Rückmeldungen :)

Gruss
Stephan
"Gib niemals deine Träume auf, denn wenn man es nicht wagt, sie zu leben, werden sie unmöglich"

Mein Vorstellungstread: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=25649

Mein Blog: http://stephanmussweg.rtwblog.de/
Benutzeravatar
Stephan Mussweg
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 18 Okt 11 21:56

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Stephan Mussweg »

Hallo zusammen,

falls es jemanden interessiert: also mittlerweile habe ich ne 10-Tagesreise mit nem Expeditionssschiff für 3.200 EUR gebucht. Ein Kumpel den ich die ersten tag in Buenos Aires kennengelernt habe ist bereits in U shuaia und meint das die momentanen Last-Minute-Angebote auch nicht günstiger bzw eher teurer sind.

Beste Grüße
Stephan
"Gib niemals deine Träume auf, denn wenn man es nicht wagt, sie zu leben, werden sie unmöglich"

Mein Vorstellungstread: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=25649

Mein Blog: http://stephanmussweg.rtwblog.de/
Benutzeravatar
Stephan Mussweg
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 18 Okt 11 21:56

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Stephan Mussweg »

Hola :)

Mittlerweile bin ich aus der Antarktis zurück.
Wie bereits geschrieben habe ich für die 10-tägige Antaktis-Schifffahrt nun 3.200 EUR bezahlt und das war auch auf dem Boot der geringste Preis - daher sollte man den Betrag doch einplanen wenn es in die Antarktis gehen soll.

Das Boot hieß Ortelius und der Veranstalter war Oceanwide Expeditions - die Boardsprache war englisch und alle Guides waren wirklich sehr gut. Überhaupt war alles sehr gut durchorganisiert. Essen ist mehr als top - Frühstück, Mittagessen, Abendessen....jeweils 3 Gänge.
Getränke (ausser Tee und Kaffee) sind nicht inkl und müssen am Ende der Reise bezahlt werden was in meinem Fall nochmal n netter Betrag war ;)

Mein ausführlicher Bericht mit meiner Meinung nach wundervollen Bildern kann in meinem Blog betrachtet werden: http://stephanmussweg.rtwblog.de/2013/01/05/antarktis/ .
Also - lest den Bericht falls Ihr interessiert seit. Ansonsten einfach noch mal hier nachfragen, falls jemand noch mehr Details erfahren möchte.

Grüße aus P uerto N atales

Stephan
"Gib niemals deine Träume auf, denn wenn man es nicht wagt, sie zu leben, werden sie unmöglich"

Mein Vorstellungstread: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=25649

Mein Blog: http://stephanmussweg.rtwblog.de/
Schawenzl
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 28 Jan 13 17:55
Wohnort: Bad Dürrheim

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Schawenzl »

Wow das klingt wirklich spannend. Werde mir gleich mal die zusätzlichen Infos auf deiner Seite anschauen.

Bitte siehe auch meine andere Frage im Thema:
-> Antarktis-Reise: Wann möglich? - Beste Reisezeit? .
Ich versuche mir mit meinem e-Zigaretten-Shop eine Reise in die Antarktis zu finanzieren...
maystelo
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 05 Jan 15 10:20

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von maystelo »

Gibt es nach Stephan denn noch weitere Reiseerfahrungen mit der Antarktis?

Reisezeit hin oder her, auf den Preis kommt es an. Wobei auch das nicht unbedingt stimmt. Meine Reiserverlauf wünscht eine Expedition in die Antarktis gegen Mitte/Ende Dezember. Leider ist das auch die teuerste Reisezeit...

Aber hat jemand aktuellere Empfehlungen? Denn wenn ich das richtig sehe, sind die Preise um gleich 2000 € gestiegen... Und das schmerzt in der Reisekasse.
kanter
Ex-Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 25 Nov 14 9:38

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von kanter »

maystelo hat geschrieben:Meine Reiserverlauf wünscht eine Expedition in die Antarktis gegen Mitte/Ende Dezember. Leider ist das auch die teuerste Reisezeit...
Da kann ich dich beruhigen. Mitte/Ende Dezember ist NICHT die teuerste Reisezeit....
..denn vom 25.12. - 9.1.16 kostet eine 16-Tage-Tour nur noch knapp unter 8.000 Euro.
Fuer die Antarktis-Tour davor vom 23.11. - 8.12.15 haettest du 12.000 Euro zu zahlen; http://www.ikarus.com/antarktis-kreuzfa ... ionen.html

Also, 4.000 Euro gespart im von dir gewuenschten Zeitraum - bloss nur noch knapp 8.000 Euro fuer 3 Wochen Antarktisabenteuer. ;)

Ich hoffe ja sehr, dass du dann auch berichten wirst, wie es war und ob sich die Ausgabe gelohnt hat...



[edit]
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5660
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo maystelo :)

Ja, die Preise für einen Antarktika-Trip scheinen in den letzten 2 Jahren mächtig gestiegen zu sein. Die günstigsten Angebote, die ich googelnd gefunden habe, liegen bei 5000 - 5500 US$ (10/11 Tage in einer 3-Kojen-Kabine).

Eine preislich günstigere Alternative wäre eine Kombination von Flug und Bootsfahrt ala Antarctica air-cruise (ab 4300 US$).

Dabei (er)sparst Du Dir einmal die Überquerung der Drake-Passage indem Du zurück fliegst.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
maystelo
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 05 Jan 15 10:20

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von maystelo »

Hallo kanter,
danke fürs Raussuchen weiterer Optionen. Dennoch liegt der unterschiedliche Preis nicht an der Reisezeit, sondern an der Reisedauer - nur damit niemand, der ebenso Interesse daran hat, in die Irre geführt wird.

Liebe Astrid,
danke für den Hinweis mit dem Flug. Das hatte ich bisher gar nicht auf dem Schirm. Dennoch sind auch diese Varianten schlichtweg um die Hälfte der Reisezeit gekürzt. Logisch, fliegen ist auch schneller als mit dem Boot fahren, aber selbst die Zeit auf der Halbinsel ist kürzer.

Ich muss da wohl nochmal in mich gehen... und sofern ich in einem Jahr daran denke, werde ich natürlich von meinen Erfahrungen berichten.
chrisontour84
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 17 Dez 13 11:14
Wohnort: London

Antarktis - Reiseerfahrungen?

Ungelesener Beitrag von chrisontour84 »

Hallo!

Ich war dieses Jahr unten und fange gerade aktuell an, darüber in meinem Blog zu schreiben. Der erste von 7 Einträgen ist jetzt online, könnt ja mal reinschauen :)

Live #71, Ushuaia and Drake Passage, Antarctica

Bild

oder hier im WRF -> Antarktika Reisebericht, März 2015, 10 Tage
....
I booked my trip to Antarctica with the company Antarpply Expeditions and paid 5.000$ for a standard double room. Now it seems that the price actually increased to nearly 6.000$ just a year later.
...


[Beitrag gekürzt um doppelten Content zu vermeiden - Astrid :)]
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“