Auslands-KV: Würzburger Tarif travelsecure - Erfahrungen?

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Hier:
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
Benutzeravatar
Jinx
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 13 Jan 04 11:07
Kontaktdaten:

Auslands-KV: Würzburger Tarif travelsecure - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Jinx » 07 Feb 04 14:42

Ruth & Kolja hat geschrieben:... "leinalein" hat hier mal die würzburger versicherungs-ag travelsecure genannt und ich hab da schon mal angerufen. kostet immer noch 0.95€ pro tag egal wie alt und egal ob m/w für max. 1jahr. das macht pro nase 344.85€. also ich finde das ein tolles angebot. mich wundert nur, dass sonst noch niemand diese versicherung erwähnt hat. hat noch jemand erfahrung mit denen?
Zur Würzburger: Wenn ich mich recht entsinne, fallen dort noch mehr Leistungen raus, als bei anderen Reisekrankenversicherungen. Vergleiche einfach die Leistungen. Bei einigen Versicherungen muss man z.B. bei Zahnbehandlungen arg draufzahlen.

Ruth & Kolja
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 05 Feb 04 15:49
Wohnort: Erlangen

Vergleich Auslands-KV: würzburger, site-insurance & pro-

Ungelesener Beitrag von Ruth & Kolja » 09 Feb 04 14:53

Hallo
habe jetzt mal die leistungen der würzburger mit site-insurance u. pro-trip verglichen und kann eigentlich keine nachteile bei den leistungen finden. im gegenteil: bei der würzburger gibt es bei zahnbehandlungen keine max. höchsterstattungskosten u. reparaturen von zahnersatz sind ebenfalls versichert. bei site-insurance ist reparatur von zahnersatz (zahnkronen) nicht mitversichert. werde mich aber weiter schlaumachen u. vergleichen!

Svensson
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 23 Jan 04 14:49

KV-Rückerstattung: Würzburger - site-insurance - pro-trip

Ungelesener Beitrag von Svensson » 09 Feb 04 15:51

Ruth & Kolja hat geschrieben:Hallo
habe jetzt mal die leistungen der würzburger mit site-insurance u. pro-trip verglichen und kann eigentlich keine nachteile bei den leistungen finden. im gegenteil: bei der würzburger gibt es bei zahnbehandlungen keine max. höchsterstattungskosten u. reparaturen von zahnersatz sind ebenfalls versichert. bei site-insurance ist reparatur von zahnersatz (zahnkronen) nicht mitversichert. werde mich aber weiter schlaumachen u. vergleichen!

Hallo!

Hast du zufällig schon rausgefunden, wie es mit der Rückerstattung bei vorzeitigem Reiseende bei der Würzburger aussieht??

Bei der ISA-Versicherung (ISIC) haben sie mir gesagt, dass es nur eine Rückerstattung gibt, wenn 2/3 der Reise durch den Abbruch entfallen sind. Bei einem Jahr wären das also nur 4 Monate.

Dafür erscheinen mir die Leistungen dort nicht schlecht und der Preis von EUR 384,- für 1 Jahr ist auch ok. Außerdem ist eine Verlängerung bis zu 18 Monaten möglich...

Sehr schwierig, das alles...

Ruth & Kolja
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 05 Feb 04 15:49
Wohnort: Erlangen

Auslands-Krankenversicherung: Würzburger

Ungelesener Beitrag von Ruth & Kolja » 09 Feb 04 16:31

Hallo

also, als ich beider Würzburger Auslands-KV angerufen habe und nachfragte ob es wirklich keine preisstaffelung nach alter oder geschlecht gibt, hat man mir gesagt die einzige einschränkung ist die max. versicherungsdauer von einem jahr.

hat man z.b. einen krankenversicherungsvertrag über 8 monate abgeschlossen und möchte doch noch länger bleiben, kann man nicht mehr verlängern!
Deshalb für ein jahr abschliessen und kommt man früher zurück, bekommt man die jeweiligen monatsbeiträge zurück.
Aber vielleicht sollte ich da auch nochmal direkt nachhaken ob es bei der rückerstattung einschränkungen gibt.

Karina
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 03 Aug 05 11:20
Wohnort: Berlin

Auslands-KV: Würzburger Tarif travelsecure - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Karina » 08 Aug 05 13:37

hallo zusammen,

ich bin zuzeit am recherchieren welche krankenversicherung das beste preis/leistungsverhältnis für ein jahr bietet. bin dabei auf die würzburger versicherung gestossen. die sind wohl am günstigsten. www.travelsecure.de

die hier im letzten jahr erwähnte versicherung www.site-insurance.com versichert laut der heute erhaltenen email keine einzelpersonen mehr :-(
„Der Versicherer VIATOR hat sich aus dem Einzelkundengeschaeft zurueckgezogen und versichert keine Einzelreisenden mehr.
Wir koennen Ihnen deshalb die Versicherungen Basis-Schutz und First Class leider nicht mehr anbieten.”



grüsse, karina

Stefan S.
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 09 Jan 10 17:04
Wohnort: Berlin

Auslands-KV: Würzburger Tarif travelsecure - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Stefan S. » 31 Aug 10 17:25

Hi,

ich habe mit Interesse Eure Beiträge gelesen. Sind ja nun schon alle vor einiger Zeit gepostet worden. Ich hoffe trotzdem, dass Ihr mir einige Infos geben könnt.
Die Würzburger ist immer noch so günstig wie früher.
Nun interessiert mich aber, ob sie im Schadensfall auch kooperativ sind oder sich eher querstellen?!? Also wie verhielt es sich mit der Zahlungsmoral und der Kundenbetreuung, wenn Ihr im Ausland erkrankt gewesen seid und als Ihr danach das Geld zurückerstattet haben wolltet?

Ich war vor ein paar Jahren über den A D A C auslandskrankenversichert -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 4486#84486 .

Ich freue mich auf Infos!
Viele Grüße
Stefan

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“