Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Falkenflug
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 25 Mai 08 17:37

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von Falkenflug » 02 Apr 10 19:49

Reise Know How Vietnam, Ausgabe 2008 - Da Lat (S. 492 ff.)

- S. 492: Die Aussage, dass Da Lat anders ist als alle anderen vietnamesischen Städte, stimmt nicht mehr. Die Vietnameisierung ist fast abgeschlossen. Wer noch irgendeine französische Villa sehen will, muß schon weit an den alten Stadtrand hinaus.

- Der Wald um Da Lat ist bedroht durch die Absicht, weitere Hotels und
Ressorts zu bauen.

- Nach Nha Trang gibt es eine neue direkte Straße. Deshalb fahren nur
noch wenige Busse nach Phan Rang bzw. über Phan Rang nach Nha
Trang. Um 7:15 fährt ein Bus von Sinh Cafe über Phan Rang nach Nha
Trang.

- Der See in der Mitte von Da Lat ist mindestens bis 2012 trocken gelegt,
weil der Damm saniert und der See entschlammt wird (beachte Update dazu unten).



[editiert]

Benutzeravatar
KaiYan
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 31 Mär 11 5:02
Kontaktdaten:

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von KaiYan » 07 Mai 11 20:35

Die Vietnamesen kommen nach Da Lat, weil es so "exotisch" ist. Man findet Avocados, Erdbeeren und Weintrauben an stelle von Mango und Jackfruit :) Wir haben es geliebt. Auch fuer uns war es was ganz besonderes. Da Lat ist eine unserer Lieblingsstaedte bisher!


[aus Die Faszination des "Ganz Anderen"... in passenderes Thema verschoben - Astrid :)]

Benutzeravatar
kahunablogger
WRF-Spezialist
Beiträge: 301
Registriert: 12 Aug 05 0:22
Wohnort: Wechselt ständig. ;-)
Kontaktdaten:

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von kahunablogger » 08 Mai 11 20:30

Also ich würde Da Lat bei einer Vietnam-Reise auf keinen Fall auslassen. Da Lat ist wirklich etwas anderes als die Orte entlang der Küste. Allein schon deshalb, weil man praktisch allein unter Vietnamesen ist und kaum Ausländer zu sehen waren (zumindest als ich dort war). Und soviel Grün und ein wenig Abkühlung ist auch mal eine nette Abwechslung. Einiges zu sehen gibt es außerdem: http://www.kahunablog.de/asien/vietnam/ ... lings.html
Mehr zu mir und meinen Reisen: www.kahunablog.de mit Blog, interaktiven Karten, Galerien, Reiseberichten.
Infos zu: Neuseeland, Australien, Japan, Hong Kong, Thailand, Dubai, Korea, USA, GB, Spanien... ;-)

Falkenflug
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 25 Mai 08 17:37

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von Falkenflug » 09 Mai 11 10:14

Gut, i.O. in Da Lat gibt es noch einiges, was die Stadt von anderen vietnamesischen Städten abhebt. Die Blumen, Artischocken, Rot- und Weißkohl und ähnliche Dinge. Aber das Stadtzentrum ist vietnameisiert.
Jedoch: Wir konnten den Erdbeeren nicht widerstehen und waren enttäuscht, denn sie waren hart wie Flintenkugeln. Weintrauben wachsen auch in Phan Rang. Dort sind allerdings kaum Ausländer zu sehen und man muß sich mit Händen und Füßen verständigen, weil kaum jemand Englisch kann. Allerdings haben sich die dortigen kleinen Traubenproduzenten nicht so affig wie die Großfirma in Da Lat, wenn man mal ihre Produktion besichtigen und ihren Traubenwein verkosten möchte.
Und: Ausländer sieht man in Da Lat genug in den Restaurants und wenn man eine Fahrt mit der Eisenbahn macht.

Charlymelon
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 23 Jun 09 20:00

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von Charlymelon » 06 Jul 11 14:07

Mir gefaellt es hier sehr. Der See in der Stadtmitte von Da Lat ist alles andere als trockengelegt. Es ist angenehm kalt und anders als im restlichen Sueden des Landes regnet es nur wenige Stunden am Tag, nicht durchgehend.

Wer Lang Biang besucht: -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=24641.
<a><img></a>

Falkenflug
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 25 Mai 08 17:37

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von Falkenflug » 06 Jul 11 16:35

Da haben die Vietnamesen schnell gearbeitet, wenn der See wieder da ist.
Als ich Anfang 2010 dort war, sah man, daß der Staudamm, über den die Straße führt, ein Erddamm ist, der mit Steinplatten abgedeckt ist. An einer Stelle waren die Steinplatten entfernt und der Damm war teilweise aufgegraben. Auch hatte man begonnen, mit Baggern den See teilweise zu entschlammen. Auf halber Länge des Sees führte damals eine Piste für die Autos hindurch.

Benutzeravatar
Danica
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 15 Mär 09 15:49
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von Danica » 07 Jul 11 16:46

Charlymelon hat geschrieben:Der See in der Stadtmitte von Da Lat ist alles andere als trockengelegt.
Jup, das kann ich bestätigen! War vor ein paar Wochen im Juni dort, der See war voll Wasser und gespickt mit hässlich kitschigen Schwanen-Tretbooten. :lol:
Charlymelon hat geschrieben:und anders als im restlichen Sueden des Landes regnet es nur wenige Stunden am Tag, nicht durchgehend.
das wäre schön gewesen... Bei mir hat es leider nahezu non-stop geregnet, ich konnte lediglich zwischen den heftigen Schauern mal schnell was zu beissen kaufen gehen.
Und zu allem übel war es auch noch rattenkalt und enorm windig - ein allgemein sehr ungemütliches Wetter! :cry:
Aber gut, da kann man halt Glück oder auch Pech haben... :wink:

Belle & Sebastian
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 13 Aug 08 11:51

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von Belle & Sebastian » 25 Jul 11 16:38

Entgegen vieler Meinungen hier, kann ich Da Lat nicht wirklich empfehlen.

Es ist für vietnamesische Verhältnisse sehr hoch gelegen und selbst im Sommer kriechen die Temperaturen nachts gerne mal auf 10-15 Grad runter. Zudem regnet es sehr oft. Das Klima ist anders als im restlichen Vietnam, aber wer sowieso aus Europa anreist, der wird in Da Lat klimatechnisch nichts neues entdecken.

Da Lat ist eher fuer Vietnamesen interessant: ungewohntes Klima, französische Kolonialbauten und exotische Lebensmittel. Zudem ist Da Lat der typische Honeymoon-Urlaubsort fuer frisch verheiratete Vietnamesen, d.h. die ganze Region ist gespickt mit Anlagen und Parks, die in vietnamesischen Augen zwar romantisch sind, in europäischenn aber eher kitschig-peinlich wirken.

Wer jetzt dennoch trotzdem nach Da Lat fahren will, dem sei angeraten die dortige Spezialitaet zu probieren: Suessigkeiten aus Da Lat sind beruehmt und man kann sie ueberall kaufen :)

Benutzeravatar
kahunablogger
WRF-Spezialist
Beiträge: 301
Registriert: 12 Aug 05 0:22
Wohnort: Wechselt ständig. ;-)
Kontaktdaten:

Vietnam: Da Lat anders als andere vietnamesische Städte?

Ungelesener Beitrag von kahunablogger » 25 Jul 11 17:36

@Belle & Sebastian

Tja, so unterschiedlich können die Ansichten sein. Die von dir genannten Punkte sind eigentlich alles Gründe, nach Da Lat zu fahren. Und ich zumindest möchte bei einer längeren Reise durch ein Land nicht nur die Orte besuchen, die in das übliche Klischeebild aus europäischer Sicht passen und möglichst fremdartig/exotisch wirken, sondern ich möchte ein möglichst umfassendes Bild des Land erhalten. Und dazu gehören dann eben auch für Vietnam ungewöhnliche Orte wie Da Lat.
Mehr zu mir und meinen Reisen: www.kahunablog.de mit Blog, interaktiven Karten, Galerien, Reiseberichten.
Infos zu: Neuseeland, Australien, Japan, Hong Kong, Thailand, Dubai, Korea, USA, GB, Spanien... ;-)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“