Zwei Kreditkarten auf Reisen - höhere Sicherheit?

Rund um die Finanzen: Debitkarten, Kreditkarten, Reiseschecks, Online-Banking, Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT! Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Geldtransfer per Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT! Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT!Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT!Bitte keine OFFENEN email-Adressen im WRF - Bitte lies die WRF-Regeln JETZT!

Moderator: dieSteffi

Antworten
Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Zwei Kreditkarten auf Reisen - höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von Marlino » 11 Mär 10 12:33

Ich halte es für eine kluge Idee, für das Geld abheben eine Kreditkarte zu nehmen, die einen relativ kleinen Verfügungsrahmen hat, bzw, auf der nicht so viel Geld liegt. Dann noch eine weitere Kreditkarte zu haben mit höherem Verfügungsrahmen, für sonstige bargeldlose Ausgaben, die ohne ATM funktionieren.
Das ist wesentlich sicherer, als eine Kreditkarte für alles zu benutzten.

Gruß Marlino

MattiSurf
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 01 Apr 10 22:44

Zwei Kreditkarten auf Reisen = höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von MattiSurf » 11 Apr 10 20:34

Hi,

die Möglichkeit mit den zwei Kreditkarten klingt gut. Aber ich verstehe es noch nicht ganz. Wenn ich eine Karte mit hohen Kreditrahmen habe und die nur benutze um etwas zu bezahlen kann doch ein Betrüger trotzdem Geld abheben (wenn er denn meine Pin hat)... Oder kann man Geld abheben sperren lassen?

Ich will mir eine Karte von DKB holen und eine zum zahlen im Ausland von Advanzia. Da würde sich der Tip ja eigentlich anbieten...

Gruß Matti

Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Zwei Kreditkarten auf Reisen = höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von Marlino » 11 Apr 10 22:05

Hej Matti,
MattiSurf hat geschrieben: doch ein Betrüger trotzdem Geld abheben (wenn er denn meine Pin hat)... Oder kann man Geld abheben sperren lassen?
das setzt allerdings vorraus das du PIN irgendwo mal eingeben hast. Das Bezahlen mit der Kreditkarte lässt sich zum Glück fast immer ohne PIN ausführen, bzw. wird von den meisten Geschäften nicht verlangt (auch in Deutschland, im Gegensatz zur EC-Karte).

Es ist bei einigen Banken möglich die Kreditkarte ohne PIN auszustellen. Ob das gernelle Sperren von Geldabhebungen möglich ist, weiß ich nicht.
Ich hab den PIN-Umschlag bei meiner Kreditkarte mit "hohem Verfügungsrahmen" bisher gar nicht geöffnet.

Gruß Marlino

MattiSurf
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 01 Apr 10 22:44

Zwei Kreditkarten auf Reisen = höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von MattiSurf » 12 Apr 10 21:37

Ah, dass stimmt natürlich. Ich hatte nur gestern kurz vorher einen Beitrag gelesen wo ein Paar in Südamerkia überfallen und festgehalten wurde und die PIN rausgeben musste. Dann kann es natürlich blöd sein, wenn man den Leuten erklären muss, dass man die PIN selber nicht weiß ;).

Aber na ja, man kann ja nicht auf alles vorbereitet sein. Ich denke ich werde es auch so mit den beiden Kreditkarten machen.

Danke für die Antwort.

MArtin
Site Admin
Beiträge: 8274
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Zwei Kreditkarten auf Reisen = höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 13 Apr 10 8:20

Hallo,
MattiSurf hat geschrieben:... Oder kann man Geld abheben bei einer Kreditkarte sperren lassen?
Es gibt Kreditkarten mit PIN (dadurch Geldabheben am ATM möglich), die Kreditinstitute geben (auf Wunsch) aber auch Geldkarten aus, die von vorneherein keine PIN haben - und mit denen entsprechend kein Geld am Bargeldautomaten abgehoben werden kann.

Ob Deine Bank auch nachträglich noch die PIN einer Kreditkarte löschen und sie damit selektiv zur Bargeldabhebung unbrauchbar machen kann, kannst Du nur bei ihr erfahren - und gerne hier posten. 8)


@ Marlino: Danke, guter Tipp! Habe ihn im Workshop Geld & Reise ergänzt.


Liebe Grüße

Benutzeravatar
Danica
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 15 Mär 09 15:49
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Zwei Kreditkarten auf Reisen - höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von Danica » 14 Apr 10 9:33

Soweit klingt das wirklich sehr sinnvoll, aber ich finde man darf auch den Einwand von MattiSurf nicht ganz ausser Acht lassen!!

Habt ihr zum Beispiel mal die folgenden Berichte gelesen?

http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... rfall+peru
http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=19096

Ich denke diese Leute werden eher sehr ungemütlich wenn man versucht ihnen zu erklären, dass man für die Kreditkarte keine PIN hat... :?

Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Zwei Kreditkarten auf Reisen - höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von Marlino » 14 Apr 10 11:59

Danica hat geschrieben: Ich denke diese Leute werden eher sehr ungemütlich wenn man versucht ihnen zu erklären, dass man für die Kreditkarte keine PIN hat... :?
Ich sollte vielleicht dazu sagen das ich persönlich, hauptsächlich in Ländern (Europa, U S A etc.) war in denen die Gefahr des Skimming größer ist.
Da mit einer gültigen PIN Eingabe eine Umkehr der Beweiskraft stattfindet, wollte ich das halt ausschließen.

Ich war noch nie in Süd / Mittelamerika und kann deshalb auch schlecht die Gefahr einschätzen.
Es gibt allerdings immer noch die Variante, für die zweite Kreditkarte zwar den PIN zu Wissen, allerdings diesen konsequent nicht zu benutzen.
Dadurch wäre es allerdings im Notfall immer noch möglich, auf die PIN Eingabe zurück zu greifen.

Benutzeravatar
Danica
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 15 Mär 09 15:49
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Zwei Kreditkarten auf Reisen - höhere Sicherheit?

Ungelesener Beitrag von Danica » 14 Apr 10 17:49

Das wär dann vermutlich die sicherste Variante!! 8)

Antworten

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“