Fotobücher und Poster drucken lassen - wo?

Worüber man in der Welt-Reise-Community sonst noch spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)

Moderatoren: Der_Felix, der Bär, WRF-Moderatoren - "Teamgeister"

picfreak
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 23 Okt 09 17:03

Fotobücher und Poster drucken lassen - wo?

Ungelesener Beitrag von picfreak » 01 Jul 10 12:42

Hallo zusammen,
ich habe jetzt schon so viele hochwertige Bilder von verschienden Reisen bei mir auf dem Rechner liegen. Aber dafür sind mir die Bilder eigentlich zu schade. Ein Bekannter von mir ist Arzt und hat Interesse geäußert, ein paar meiner Bilder auf Leinwand als Deko in sein Wartezimmer zu hängen. Außerdem fände ich ein paar hübsche Fotobücher zum Verschenken auch mal ganz nett.
Meinen Kunden (ich fotografiere auch beruflich) biete ich den Fotobuchservice schon etwas länger an und habe es schon ein paar mal gemacht. Bisher war ich allerdings mit den Anbietern nicht wirklich zufrieden. Entweder war die Wartezeit zu lange oder die Qualität des Drucks ließ wirklich einiges zu wünschen übrig.
Deshalb hier mal meine Frage an Euch: habt Ihr Erfahungen mit Fotobuch, -kalender und Posterdruckern? Könnt Ihr mir was empfehlen was sowohl in Preis/Leistung als auch in der Lieferzeit gut ist?
Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen und Tips. :)

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Fotobücher und Poster drucken lassen?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 01 Jul 10 14:12

Hi :)

ich nutze gerne Fotokasten - hast Du die schonmal ausprobiert? Fand die Qualität bisher immer überzeugend, Lieferzeiten kurz, Preise im Mittelfeld...

LG,
Konstanze

Benutzeravatar
Lohas
WRF-Spezialist
Beiträge: 397
Registriert: 28 Feb 09 0:36
Wohnort: Dublin

Fotobücher und Poster drucken lassen?

Ungelesener Beitrag von Lohas » 01 Jul 10 15:26

Habe mein Fotobuch bei der Drogeriekette dm online gemacht.
Ich weiß nicht, ob das Profiansprüchen genügt, aber ich war mit Farbe und Qualität sehr zufrieden.
Das Papier ist richtig dick und so... ähm bin Laie :roll: grisselig. Hört sich komisch an, sieht dadurch aber super aus.

26 Seiten bei 20x20cm als Hardcover, ohne Beschränkung was Anzahl der Bilder angeht und freies Design 24,95 Euro. Nicht so günstig, aber für das Ergebnis wirklich ok.
Memento mori - In omnia paratus.

picfreak
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 23 Okt 09 17:03

Fotobücher und Poster drucken lassen?

Ungelesener Beitrag von picfreak » 06 Jul 10 10:41

Hallo und danke schonmal für die Antworten. :-)
Ich hab mich am Wochenende nochmal mit nem Bekannten über das Thema unterhalten. Der hat mir auch von zwei Anbietern erzählt, die er wohl ziemlich gut fand: Saal Digital (www.saal-digital.de) und Druckstdu (www.druckstdu.de). Gibt es zu denen Erfahrungswerte? Wäre cool, wenn Ihr mir dann mal kurz darüber berichten könntet. Danke schonmal.

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Fotobücher und Poster drucken lassen?

Ungelesener Beitrag von jot » 06 Jul 10 17:29

Zu den Postern: wenn du vorhast ein paar mehr Bilder zu drucken und ohnehin in der Branche arbeitest, dann lohnt sich für dich evtl. ein A3 Fotodrucker? Die sind eigentlich noch bezahlbar, sobald es aber größer wird (A2+) wird es teuer, dann musst du schon richtig viel drucken (am besten auch Fremdaufträge) damit der sich rentiert.

Wenn vor allem Zeit eine große Rolle spielt, empfehle ich mal die örtlichen Copy Shops (v.a. in Uninähe) abzuklappern, viele haben auch Foto- und Posterdrucker. Dort kannst du dir vor Ort auch Musterausdrucke angucken um als Experte die Qualität zu beurteilen. Binden zum Buch bietet fast jeder an, das sollte kein Problem sein.

picfreak
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 23 Okt 09 17:03

Fotobücher und Poster drucken lassen - wo?

Ungelesener Beitrag von picfreak » 02 Aug 10 13:09

Hallo jot und alle anderen,
danke nochmal für Deine Tips. Die Idee mit dem Copyshop war ja nicht schlecht. Allerdings hätte ich schon gern lieber ein online Angebot.
Aber vielleicht bin ich wirklich mittlerweile fündig geworden. Ich hab jetzt in den letzten 4 Wochen mal Druckstdu ausprobiert. Die haben mich bisher nicht enttäuscht.
Bei den Fotobüchern, fand ich es klasse, dass man eine Pur-Bindung bekommt. Da werden die Seiten ganz bestimmt nicht rausfallen.
Bei den Postern, Leinwänden etc. hat mich vor allem die Produktpalette überzeugt. Die Schrecken auch nicht vor der ein oder anderen Extrawurst zurück. Ich hatte auf jeden Fall mal angefragt, ob Sie auch ausgefallenere Formate drucken können und bekam sofort ein Angebot. Da merkt man, dass da ein Druckunternehmen hinter steckt, das schon lange in dem Geschäft ist.
Bei Saal habe ich auch ein Fotobuch machen lassen. Die Qualität des Drucks war auf jeden Fall auch gut, aber die Bindung kommt hier nicht an Druckstdu ran.
Also bisher ist Druckstdu auf jeden Fall ein heißer Kandidat für meine nächsten Aufträge. Weiß ja nicht, vielleicht ist es für den ein oder anderen von Euch ja auch ganz interessant.
:D

Reisefan
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10 Sep 10 14:56

Fotobücher und Poster drucken lassen - wo?

Ungelesener Beitrag von Reisefan » 13 Sep 10 9:41

Versuch es doch mal über PosterXXL.de. Die haben da ab und an immer günstige Angebote. Zudem kann man dort zwischen verschiedenen Materialien wählen. Ob nun Poster, Leinwand oder Forex Platte, es ist alles im Angebot und wartet nur darauf ausprobiert zu werden.
Auch zu empfehlen ist Quelle, da geht es relativ schnell, die Farben sind gut, da sie dir die im Shop meist noch anpassen. Ich jedenfalls habe damit gute Erfahrungen gemacht und kann es nur weiter empfehlen.


[versteckten Link entfernt]

Heiner_Polski
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 01 Dez 10 15:57

Fotobücher und Poster drucken lassen - wo?

Ungelesener Beitrag von Heiner_Polski » 01 Dez 10 16:22

Hallo Reisende,
da möchte ich doch gleich auch mal meine Erfahrungen los werden. Ich reise sehr viel muss ich sagen, da kommen dementsprechend viele fotos zusammen. ich habe mir grade jetzt vor weihnachten ein schönes urlaubsfoto auf leinwand drucken lassen. die firma hatte mir google ausgespuckt, nennt sich meinfoto.de. ich bin mit denen sehr
zufrieden, die qualität ist wirklich super und der versand ging schnell, obwohl
es halt kurz vor weihnachten ist. das geniale finde ich, neben den üblichen angeboten zu fotobüchern und fotokalendern gibt es eben diese leinwände auf keilrahmen, das macht schon was her vorallem wenn man ein sonderformat wie ich es genommen habe hat. mein foto ist im grunde ein 3-teiler, hoffe ihr wisst was ich meine. also ein foto in 3 teile geschnitten.
Wie gesagt, diesen Anbieter kann ich nur empfehlen.
Gruß Heiner


Edit Thorsten:
Linkverdoppelung aus letztem Satz entfernt.
und zur Decouragierung von Linkspammern 2013 den Link deaktiviert. MArtin

Hal 3000
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 29 Apr 11 12:26

Fotobücher und Poster drucken lassen - wo?

Ungelesener Beitrag von Hal 3000 » 29 Apr 11 12:38

picfreak hat geschrieben:... habt Ihr Erfahungen mit Fotobuch, -kalender und Posterdruckern? Könnt Ihr mir was empfehlen was sowohl in Preis/Leistung als auch in der Lieferzeit gut ist?
Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen und Tips. :)
Guten Tag,

ich persönlich hatte noch bis vor Kurzem "mäßige" Erfahrungen mit einem einzigen Fotobuch-Anbieter, den ich hier nicht nennen möchte, sodass ich mich nach Alternativen umschaute.

Hier die besten Links zu den verschiedenen von Dir gestellten Fragen:

Fotobuch-Anbieter:
Die unabhängige Stiftung Warentest mit ihrem Fotobuch-Anbietertest: http://www.test.de/themen/bild-ton/test ... 9-1617301/
und http://www.fotobuch-anbieter.com/

Poster und Plakate drucken:
Der Spiegel: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 41,00.html
und http://plakate-drucken-online.de

Bei allen diesen Seiten findet man zahlreiche seriöse Anbieter, die nach Qualität und Funktionsvielfalt sortiert wurden (z.B. ob man auch von einem Mac auf die Dienste zugreifen kann).

Meine letzten Poster (sieben Stück) habe ich beim Fotodienst eines großen Lebensmitteldiscounters :wink: drucken lassen und war hoch zufrieden!


LG,
Hal 3000

Antworten

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“