Vietnambrief: Leichtes Briefpapier bedrucken - wie?

Nach längerem Reiseleben ist nichts mehr, wie es vorher war: Die Heimat nicht und man selbst schon gar nicht. Und dann trotzdem: Business as usual?
Du bist nicht allein mit dieser Erfahrung - tausche Dich aus!

Moderatoren: Der_Felix, der Bär

Fledermaus
WRF-Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 01 Jul 06 23:32

Besonders leichtes Briefpapier zum Drucken

Ungelesener Beitrag von Fledermaus » 19 Aug 10 0:30

hallo,
der Bär hat geschrieben:Frankierter Rückumschlag beilegen! Allerdings braucht man dafür bestimmt dann vietnamesische Marken, oder ? :roll:
Es gibt internationale Antwortscheine: http://www.deutschepost.de/mlm.nf/dpag/ ... index.html

grüße
anke :)

globetrotter55
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 05 Aug 10 13:35

Vietnambrief: Leichtes Briefpapier bedrucken - wie?

Ungelesener Beitrag von globetrotter55 » 14 Okt 10 22:11

Hallo ihr Lieben,
das ist ja genial, wieviele Antworten und gute Tipps ich erhalten habe! Ich möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken. Ich werde die Tipps der Reihe nach ausprobieren und mich dann für den Besten entscheiden. Im Moment schreibe ich noch auf Luftpostpapier, das meine Oma noch hatte, aber dann geht das Experimentieren los. Wir schreiben uns auf Englisch.
Liebe Grüße und vielen Dank!

Antworten

Zurück zu „Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise“