Java, NP Bromo-Tengger-Semeru - Mt Bromo: Günstige Jeep-Tour

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Carbon
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 20 Jun 10 7:28
Wohnort: reisend
Kontaktdaten:

Java, NP Bromo-Tengger-Semeru - Mt Bromo: Günstige Jeep-Tour

Ungelesener Beitrag von Carbon » 10 Aug 10 15:45

Hallo wandelnde Geldboerse,

ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass, wenn man am Mount Bromo im Nationalpark Bromo-Tengger-Semeru auf Java, Indonesien angekommen ist (in Google Maps heisst die Stadt Ngadisari, im Footprints Cemoro Lawang), am Rande der Caldera (grosser Krater mit kleineren darin) und wenn man noch keine Jeep-Tour zum Sonnenaufgang und Mt. Bromo selber gebucht hat, Geld sparen kann.

Und zwar gibt es in diesem Dorf ein kleines Kabueffchen, ungefaehr 20m downhill vom Cafe Lava Hostel auf der linken Seite (bei bergauf: rechte Seite in der Spitze einer Gabelung). Die Kollegen organisieren die Jeeptour fuer 275.000Idr anstelle 350.000IDR in den Hostels.
Hmm, Ok zur Zeit sind 75.000IDR ungefaehr 6,5 Euro.
Es passen 6 Leute in den alten Jeep und man bedenke das Risiko, dass man bei Nebel nichtsvom Mount Bromo sehen kann.

Man koennte es zu diesem Preis evtl. zum zweiten Mal probieren.

Gruss,

Carbon
Die Zeit ist ein so kostbares Gut, dass man es mit Geld nicht bezahlen kann.

Benutzeravatar
Sino
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 253
Registriert: 17 Jun 13 17:43
Wohnort: Wien, Österreich

Indonesien, Java: mit Jeep zum Vulkan Bromo

Ungelesener Beitrag von Sino » 06 Jan 15 4:47

Hier ein Bild von einem meiner Favoriten:
vom Bromo, von der Aussichtsterrasse
Bild

Man wird mit einem Geländewagen vom Hotel abgeholt und zum Parkplatz der Aussichtsterrasse gebracht. Dann sind es noch etwa 10-15 Minuten die Stufen rauf. Nach dem Sonnenaufgang wieder runter, mit dem Jeep zum nächsten Parkplatz, von dort ein kurzer Spaziergang über eine Wiese, dann die Stufen zum Krater rauf.

chrisontour84
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 17 Dez 13 11:14
Wohnort: London
Kontaktdaten:

Indonesien, Java: mit Jeep zum Vulkan Bromo

Ungelesener Beitrag von chrisontour84 » 07 Sep 17 1:35

202)
Bild

Epic view on the sourrounding landscape from the top of mount bromo, could easily be a Mad Max set!


[Aus Vorstellungsbereich gefischt und in passendem Info-Pool-Thema gepostet - Astrid]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“