Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Von der Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Planung. Vom Chaos zur Organisation und von der Reisebuchung bis zum Abflug:
Einzelthematische Sachfragen zu Bürokratie, Reisezeit, Organisatorisches, Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)

Moderator: pukalani

ringelpietz
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 16 Dez 10 17:45

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von ringelpietz » 16 Dez 10 17:48

Guten Tag,

der Titel sagt eigentlich alles, die Klasse hat geplant anlässlich der Abifahrt nach Bulgarien zu fliegen. Als deutscher Staatsbürger hat man in Bulgarien mit dem Visum wohl kaum Probleme, ich als vietnamesischer Staatsbürger mit Niederlassungserlaubnis werd da wohl mehr zu tun haben vor meiner Reise.
Zu aller erst: Muss ich als Nicht-europäischer Vietnamese ein Visum für Bulgarien beantragen? Wenn ja, wo geht das am einfachsten? :)

Gruß

stephan-
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 03 Dez 10 19:52

Reise nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von stephan- » 16 Dez 10 20:12

Bulgarien ist EU- und Schengen-Land. Zwar fallen dort die Grenzkontrollen erst am 27.03.2011, das dürfte meiner Meinung nach aber keine Rolle spielen. Du darfst, wenn du legal hier bist :mrgreen: , im ganzen Schengen-Raum reisen ohne zusätzliches Visum (du hast ja eins für D bzw. EU). Mitführen würde ich die Dokumente aber sicherheitshalber trotzdem.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schengener_Abkommen

Vielleicht schreibe ich aber auch Unsinn, deshalb frage zur Sicherheit nochmal bei der Botschaft nach:
http://www.bgbotschaft-bonn.de/index.php?id=1

Kannst es ja gerne hier entweder bestätigen oder ggf. korrigieren, damit hier nichts falsches stehenbleibt.

ringelpietz
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 16 Dez 10 17:45

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von ringelpietz » 16 Dez 10 20:15

Danke soweit, naja der Flug ist erst im Juni, dennoch wollte ich sicherheitshalber jetzt schonmal Nachfrage, werde alles beim laufenden halten :)

ringelpietz
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 16 Dez 10 17:45

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von ringelpietz » 30 Dez 10 15:50

Also wie erwartet brauch ich ein Visum für Bulgarien, die Nebenkosten betragen hierfür 60€ und man muss es persönlich in der bulgarischen Botschaft vor Ort in Bonn beantragen... schöne Scheiße.

Sarah1990
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Aug 11 0:13

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von Sarah1990 » 15 Aug 11 0:19

Hey ich hätte da eine Frage:
Warst du jetzt eigentlich in Bonn in der Botschaft von Bulgarien und hast ein Visum beantragt?
Und wenn ja wie lange hat die Ausstellung des Bulgarien-Visums gedauert?
Wäre super nett wenn du mir so schnell wie möglich antworten würdest ... habe das selbe Problem.

ringelpietz
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 16 Dez 10 17:45

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von ringelpietz » 15 Aug 11 0:24

nee, günstigerweise kam 1 Monat vor Abreise noch meine deutsche Staatsbürgerschaft, die ich 2 Jahre zuvor beantragt hab (es hat eeeewig gedauert), weswegen ich dir leider keine Auskunft darüber geben kann.
Ich hab die Botschaft damals gefragt und die haben gemeint, dass es in der nächsten Woche jedenfalls abgewickelt ist.

Sarah1990
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Aug 11 0:13

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von Sarah1990 » 15 Aug 11 0:28

alles klar danke trotzdem und du weißt von Freunden auch nicht wie lange es genau gedauert hat. Denn auf der Seite der Botschaft steht ja 5-7 Tage aus diesem Grund dachte ich frage ich nochmal nach....
Ich habe nur noch 11 Werktage und die Bulgarienreise ist schon bezahlt...

cs-banane
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 04 Jul 18 15:54

Einreise Bulgarien mit vietnamesischer Staatsbürgerschaft ?

Ungelesener Beitrag von cs-banane » 04 Jul 18 16:16

Hey Leute, ich wollte mit einigen Kollegen von der Uni nächsten Monat nach Bulgarien an den Sonnenstrand.
Das Problem an der Sache ist jedoch, dass ich die Vietnamesische Staatsbürgerschaft mit unbefristeter Aufenthaltsgenehmigung habe und nicht sicher weiß, ob ich ohne Visum in Bulgarien einreisen darf.
Soweit ich weiß, gehört Bulgarien zwar der EU an, ist allerdings noch immer kein Schengenstaat.

Ich versuche seit zwei Tagen ununterbrochen das Bulgarische Konsulat anzurufen, allerdings kriege ich da niemanden an den Hörer.
Auch habe ich bereits ein bisschen gegooglet, allerdings sind die Threads alle von 2010 usw.
In diesem Forum habe ich dann ein Thread gefunden, der sich genau um meine Problematik kümmert. Dieser war jedoch wenig hilfreich, da es auch von 2010 war und das Problem nicht gelöst wurde. (kann den Link leider nicht posten, da ich neu in diesem Forum bin)

Ich hoffe es ist i.O., dass ich nun einen neuen Thread aufmache.
[Da es keinen Sinn macht, mehrere Themen zu haben, in dem die gleiche Problematik besprochen wird, habe ich obigen Beitrag inklusive der folgenden Antworten in vorbestehendes Thema verschoben - Astrid]

onurb
WRF-Spezialist
Beiträge: 424
Registriert: 15 Sep 10 0:48
Wohnort: Schweiz, Thalwil

Vietnamesische Staatsbürgerschaft nach Bulgarien einreisen

Ungelesener Beitrag von onurb » 04 Jul 18 16:32

Hier die Informationen aus Timatic gültig am 4. Juli 2018:

Als Inhaber einer deutschen Aufenthaltsbewilligung solltest du nach Bulgarien einreisen dürfen (max. 90 Tage). Würde aber trotzdem weiter versuchen, das Konsulat zu erreichen.



TIMATIC: Visa/Entry Requirements]</a></b>
<pre>National Viet Nam (VN) /Residence Germany (DE)
Embarkation Germany (DE) /Destination Bulgaria (BG)

[Visa Information - Destination] Bulgaria (BG)

[Information For Normal Passports]
Passport required.
- Passports and other documents accepted for entry issued to
residents of Germany must be valid for the period of
intended stay.
Passport Exemptions:
- Passengers with an emergency or a temporary passport.

Visa required, except for Passengers with a residence permit
issued by Germany for a maximum stay of 90 days. (SEE NOTE
56110)

NOTE 56110: The maximum stay is granted within 180 days.
Visa required, except for Passengers with a D visa issued by
Germany for a maximum stay of 90 days. (SEE NOTE 56110)
NOTE 56110: The maximum stay is granted within 180 days.
Visa required, except for Passengers with a family member
residence card issued by Germany. The card must
[[TIDFT/BG/VI/VS/ID29919]]
- Information on Schengen visas [[TIRULES/R33]]
Minors:
- Pupils [[TIDFT/BG/VI/MI/ID40210]]
Additional Information:
- National visas issued by Bulgaria in expired travel
documents are accepted if accompanied with a new valid
travel document of the same nationality.
- Where Schengen visas exempt the holders from a Bulgarian
national visa, valid visas issued by a Schengen Member State
[[TIRGL/SCHN]] in full, invalidated travel documents are
accepted if accompanied by a new travel document.
- Passengers with a family member residence card issued by
Germany are allowed a total stay of 90 days in a period of
180 days.
Warning:
- Visitors not holding return/onward tickets could be refused
entry.



[Health Information] Bulgaria (BG)

Vaccinations not required.

CHECK [[TINEWS/N1]] - PERU: DOCUMENT VALIDITY

04 Jul 2018 / 14:23 [UTC]
</pre>

Antworten

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“