Rucksacktaugliche Hardshelljacke für Altiplano Bolivien?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Forumsregeln
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
canard
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jan 11 13:26

Rucksacktaugliche Hardshelljacke für Altiplano Bolivien?

Ungelesener Beitrag von canard »

Hi,
habe nach bestem Wissen und Gewissen schonmal im Forum gesucht, aber nicht genau die Antwort gefundne.

Ich bin ab Mitte Januar für ein paar Wochen in Bolivien, wobei die Reiseplanung flexibel ist und auf jeden Fall noch nach A rgentinien führt. Da wir mitten in der Regenzeit da sind, beschränken wir uns aufs Hochland (La P az, T iticaca, U yuni). Trotzdem such ich nach einer guten Wetter-, Wind- und Regenfesten Jacke.

In diversen Outdoorgeschäften wurden mir (rucksacktaugliche) Hardshells angeboten, die aber *alle* bei 300 € anfangen. Alles drunter ist wohl von eher schlechterer Qualität und der Rucksack reibt das Material ab.

Frage:

War jemand schon zu dieser Zeit in der Region, bzw. brauch ich diese Jacke wirklich? Alternativen?

Danke schonmal!



[editiert - Astrid :)]
Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816

Rucksacktaugliche Hardshelljacke für Altiplano Bolivien?

Ungelesener Beitrag von Konstanze »

Hi,
ich rate Dir dazu sogar eine Daunenjacke mitzunehmen - es ist lausig kalt da oben. Wir bekommen an der c hilenischen Küste grade die Auswirkungen des bolivianischen Wetters zu spüren - Sandsturm und für diese Jahreszeit völlig ungewöhnliches Wetter. Eine Freundin ist grade vom Altiplano zurück und hat bös gefroren... Also lieber ein paar Gramm mehr Gepäck in Kauf nehmen :)
LG,
Konstanze
canard
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jan 11 13:26

Rucksacktaugliche Hardshelljacke für Altiplano Bolivien?

Ungelesener Beitrag von canard »

Hi,

Temperaturen tagsüber sind wohl 16-20°, nachts gehts dann auch mal runter bis 3° zur Zeit. Ich werde nur in Hostels etc übernachten, also nicht draußen, daher ist ne Daunenjacke etwas übertrieben. Ich werd schon warme Sachen mitnehmen, die kann man dann mit einer äußeren Jacke kombinieren.

Empfiehlt sich eine ordentliche Hardshell oder reicht eine "normale" Allwetterjacke aus?

Nochmal die Frage: -> Bolivien während der Regenzeit.
canard
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jan 11 13:26

Rucksacktaugliche Hardshelljacke für Altiplano Bolivien?

Ungelesener Beitrag von canard »

Okay, nochmal etwas allgemeiner:

Können diese Hardshelljacken was?
Lohnt sich der (doch recht hohe) Preis?

Das Ding kann man ja immer mal wieder gebrauchen, denk ich.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Chile: Atacama & Altiplano-Tour - Anbieter-Empfehlung?
    von holgi123 » » in Südamerika Forum
    4 Antworten
    7114 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stevehh
  • Bolivien: IVECO Werkstatt in La Paz, Bolivien
    von KaiAhnig » » in Südamerika Forum
    0 Antworten
    2630 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KaiAhnig
  • Bolivien: Stellplatz in Bolivien?
    von 42des » » in Südamerika Forum
    0 Antworten
    1765 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 42des
  • Bolivien: Autounfall - was tun?
    von jeggi » » in Südamerika Forum
    3 Antworten
    5357 Zugriffe
    Letzter Beitrag von <Heinz>
  • Busfahren in Bolivien
    von Katrin0609 » » in Südamerika Forum
    1 Antworten
    2766 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jonas streikt

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“