Deuter Guide SL 40+ als Handgepäck?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Benutzeravatar
Jazz
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 27 Jan 09 13:44
Wohnort: Berlin

Deuter Guide SL 40+ als Handgepäck?

Ungelesener Beitrag von Jazz » 06 Jan 11 18:25

Hallo allerseits,

ich flieg demnächst mit Air N amibia nach W indhoek und möchte meinen Trekkingrucksack mit ins Handgepäck nehmen. Hatte jemand zufällig schon mal den Deuter Guide SL 40+ im Handgepäck dabei und im Flughafen in diese Handgepäcksabmessungen gesteckt?

Meine Abmessungen haben 55x30x20cm ergeben, wenn ich den Deckel ganz nach unten ziehe und den Rucksack nicht voll mache... Könnte also äußerst knapp werden bei den zulässigen Gepäckmaßen von 55x40x20... Was meint ihr, soll ich's wagen?

Danke!


[einzelthematisiert aus Handgepäckgröße und Handgepäckgewicht beim Fliegen?]

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5631
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Deuter Guide SL 40+ als Handgepäck?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 06 Jan 11 21:23

Hallo Jazz :)

Nein - meinen Rucksack habe ich bislang noch nicht als Handgepäck dabei gehabt ;).
Aber da Dein Rucksack komprimierbar und somit flexibel ist, sehe ich eigentlich keinen Grund, warum Du von den Maßen her Schwierigkeiten haben solltest, ihn als Handgepäck mit ins Fkugzeug nehmen zu können.

Es sei denn, er überschreitet die bei Air Namibia zulässigen 7 kg Handgepäcksgewicht oder sein Inhalt verstößt gegen die geltenden Handgepäcksbestimmungen der EU....

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“