Als Frau allein in Malaysia ?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
kleinste
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 15 Dez 04 10:05

Als Frau allein in Malaysia ?

Ungelesener Beitrag von kleinste »

Hey,
ich mach im Sommer eine Famulatur in Malaysia, und jetzt wollte ich fragen ob ihr mir vielleicht sagen könnt, worauf ich achten muss (also.. als Mädl allein in Malaysia) und vielleicht einfach so ein paar Erfahrungen die ihr als allein stehende Frau in Malaysia gemacht habt.. wäre super.

Oh und.. wichtige Frage.. wie ist das mitm Kopftuch?
Sollte ich in Malaysia eins tragen?

In diesem Sinne.. :P
Benutzeravatar
pukalani
WRF-Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 01 Nov 04 14:31
Wohnort: Stuttgart

Als Frau allein in Malaysia ?

Ungelesener Beitrag von pukalani »

hallo!
wohin gehst du denn genau nach malaysia?

ein kopftuch ist in den meisten gegenden, besonders in städtischen bereichen sicherlich nicht pflicht.
aber es kann mitunter helfen, mit der menge zu verschmelzen um
weniger aufmerksamkeit zu erlangen.
ich habe es genossen, mich hin und wieder *zu verschleiern*.

lerne ein wenig bahasa malay (mit dem kauderwelsch von reise-know-how),
schon nach wenigen wochen wirst du nett smalltalken können.
öffnet dir sicherlich die herzen deiner patienten und baut ängste
vor dieser orang-putih (weisshaut) ab.

schau dir doch mal folgenden thread an:
per suchfunktion: als junge frau allein durch südostasien (autor: tinchen87)
da findest du noch ein paar nützliche, allgemeine tips.

was willst du denn in deiner freizeit machen? nach was steht dir denn der kopf?
je mehr vorab-info du im vorstellungsbereich gibst, desto besser kann dir hier im info-pool geholfen werden.

bis dahin liebe grüße,
lani
mahon
WRF-Förderer
Beiträge: 289
Registriert: 12 Jun 05 14:42
Wohnort: München und so oft wie möglich unterwegs...

Als Frau allein in Malaysia ?

Ungelesener Beitrag von mahon »

Hallo,

ich war dieses Jahr 7 Wochen in Malaysia alleine als Frau unterwegs und hatte keinerlei Probleme!
Natuerlich habe ich mich ein wenig angepasst und mich gedeckter angezogen wenn ich unterwegs war, aber auch nicht uebertrieben vermummt. Alle Ausfluege, Weiterreisen und sonstiges konnte ich problemlos vor Ort organisieren.

viel Spass beim Planen Marion
zum virtuellen Mitreisen :-) www.mahonunterwegs.blogspot.com
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Malaysia: Malariamedikamente in Malaysia kaufen
    1 Antworten
    4210 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Be_no
  • Ägypten - Alleine, als Frau?
    3 Antworten
    8280 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amenta
  • Litauen: Allein als Frau - sicher?
    von Matkailu » » in Europa
    0 Antworten
    2504 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Matkailu
  • Nepal: allein als Frau - Erfahrungen?
    von JennyAnn » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    4 Antworten
    6550 Zugriffe
    Letzter Beitrag von paukipaul
  • Tansania: als alleinreisende Frau - Erfahrungen?
    1 Antworten
    9509 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ccc

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“