Neuseeland: Wagen mieten oder Auto kaufen - Hilfe

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Forumsregeln
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Neuseeland: Wagen mieten oder Auto kaufen - Hilfe

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Hallo!
Kann mir jemand raten?
Wir werden auf unserer Weltreise im Mai/ Juni in Neuseeland sein. Wir wollen mit eigenem Mietfahrzeug oder in Neuseeland gekauftem Auto 2 Monate durch Neuseeland fahren und auch im Auto leben, schlafen, kochen....
Also brauchen wir einen kleinen Van oder sowas.
Ja, und es soll natürlich möglichst billig sein, allerdings soll uns das Gefährt auch nicht unterm Hintern zusammenkrachen.
Was meint Ihr: Auto Kaufen oder Van mieten?
Ach ja, wir werden in Christchurch ankommen und in Auckland wieder abfliegen.

Liebe Grüße und schönen Dank schonmal
julchen
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Neuseeland: Wagen mieten oder Auto kaufen?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Julchen :),

da wäre das preisgünstigste Automodell vielleicht sogar schon ein Station Wagon- dann hast Du zwar einen Doppel-Schlafplatz, aber wenig Campingkomfort, Kochmöglichkeit etc.
Station wagons sind in Neuseeland sehr beliebt. Ihn für 2 Monate zu kaufen wird vielleicht ein bisschen knapp, wenn Du erst vor Ort anfängst, nach dem Auto zu suchen.
Zumal der neuseeländische Reise-KFZ-Markt zunehmend enger wird durch die Zunahme von Campervermietern, die sich genau auf diese Zielgruppe stürzen. (siehe z.B. Neuseeland: Liste Anbieter Campervans und Wohnmobile).

Allerdings gibt es hier auch schon gute Tipps und Stimmen, die von einem reichhaltigen Gebrauchtwagenmarkt in Christchurch und Auckland berichten (Schwarze Bretter in Herbergen, Zeitungen...).

Irgendwo hier habe ich auch schon einen Link gesehen zu einem neuseeländischen Auto-Dealer, bei dem Ihr ein Auto mit Rückkaufgarantie kaufen könnt (buyback), was besonders bei kürzeren Australienaufenhalten weniger Monate ganz interessant sein kann.
Und das Beste: Manche haben mehrere Filialen, sodass es möglich ist, einen Van in Christchurch zu kaufen und ihn in Auckland garantiert zu verkaufen.

Such mal ;)

Liebe Grüße! :)
Benutzeravatar
kanji
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 16 Dez 04 17:14
Wohnort: gerade unterwegs in China

2 Monate Neuseeland: Wagen mieten oder Auto kaufen?

Ungelesener Beitrag von kanji »

Hallo Julchen,

hier ein Link zu einer Seite auf der Autos angeboten
und gesucht werden können:
http://sellit.co.nz/nz/Camping/
Das Ganze ist unterteilt in verschiedene Kategorien
(Bus, Campervan, Caravan...).

Der Kauf eines Autos ist natürlich, wie MArtin schon schreibt
eine Zeitsache. Wer am Schluss sein Auto unter Zeit-
druck verkaufen muss, hat eventuell nicht so gute Karten.

Wenn du dein Auto in der Nebensaison kaufst und zur
Haupsaison verkaufen kannst, dann kann sich so ein Deal
allerdings finanziell durchaus atraktiv für die Reisekasse
herausstellen.


Liebe Grüße
kanji
king of the forest
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 13 Sep 04 17:28

2 Monate Neuseeland: Auto mieten oder Wagen kaufen?

Ungelesener Beitrag von king of the forest »

Hi Julchen,

komme gerade aus Neeland (bin am Mo. wieder in Dtl. gelandet).
Wir hatten für 3 Monate einen Mitsubishi Van gekauft und den Karren innerhalb von drei Tagen auf dem Backpacker Car Market in Auckland verkauft. Lucky!!! Ich denke wir hatten richtig Glück!

Mein Tipp: kauft Euch ´nen günstigen Station Waggon (Kombi) so für ca. 1500-2000 NZ-Dollar und lasst ihn vorher mal so richtig durchchecken (wichtig!!!), dann habt ihr sicher keine Probleme das KFZ am Ende der Reise wieder los zu werden. Normale Cars werden den Verkäufern zur Zeit förmlich aus den Händen gerissen. Bei Vans sieht es eher schlecht aus und ausserdem sind sie preislich höher anzusetzen.

8)
Ein Schiff ist im Hafen sicher, aber wurde es dafür gemacht?!
;-)
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: 2 Monate NZ: Auto mieten oder kaufen?

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Hallo Ihr 3!
Danke für Eure Tipps!
Was ist denn ein Station Waggon??? (Ich hab keine Ahnung von Autos)
Der Ratschlag von MArtin mit dem Auto-Dealer, der das Auto wieder zurücknimmt, ist für uns wahrscheinlich ideal, da im Mai/ Juni, wenn wir abreisen, ja totale Nachsaison ist, oder? Dann lieber vielleicht ein bissle mehr zahlen und das Auto sicher und problemlos wieder loskriegen, oder was meint ihr?
Leider hab ich den Link nicht gefunden. Falls also jemand ein Link für mich hat, oder eine Adresse von so einem Auto-Dealer, wäre ich sehr dankbar dafür!
Meint Ihr, dass 1500-2000 NZDollars ein realistischer Preis ist?
Vielen Dank nochmal und liebe Grüße
julchen
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: 2 Monate NZ: Auto mieten oder kaufen?

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Hallo!
Ich bin grad auf folgenden Mietwagen-Anbieter gestoßen:
http://www.aroha.co.nz/rates.shtml
Ein Campervan mit kompletter Campingausstattung, incl. Versicherung und Transfer Auckland-Christchurch (das Auto, nicht wir) kostet für 60 Tage knapp 2000 Euro.
Ist das gut oder nicht so? Kommt ein Buy-back-Auto günstiger?
Liebe Grüße
julchen
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Neuseeland: Auto mieten oder Fahrzeug kaufen?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Julchen! :)

Station Waggons sind PKW mit langem Heck (langer Kombi), in dem man auch bequem schlafen kann. Sieht man auf Europas Straßen seltener, ist aber in OZ und Neuseland verbreitet.

Was Euch da letztendlich billiger kommt ist schwer zu sagen und wohl auch Verhandlungssache vor Ort.
Auch der evtl. Wiederverkaufspreis eines vorher gekauften Wagens ist schwer vorher zu bestimmen und hängt von vielen Faktoren ab (Zeitnot, Verhandlungsgeschick, Marktlage, Ort, technische Versiertheit etc.)


Liebe Grüße
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: 2 Monate NZ: Auto mieten oder kaufen?

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Ups, gestern abend war ich aber verwirrt - klar sind 2000 Euro wesentlich mehr als 2000 Neuseelanddollar...
Bin weiterhin sehr interessiert an Tipps zum AutoKAUF (v.a. Buy-Back)
Liebe Grüße
julchen
Benutzeravatar
Gast1

Neuseeland-Süd: Christchurch günstig für Autoverkauf

Ungelesener Beitrag von Gast1 »

Hi,
Bin auch gerade in Neuseeland und hab mir ein Auto gekauft. Natuerlich auch vorher durchchecken lassen. Soweit ich mich informiert habe und von anderen erfahren habe ist Christchurch der beste Ort um ein Auto in Neuseland zu verkaufen.
Da einfach eine Flut an Backpackern dort ist und fast keine Autos im Vergleich zum Norden, wo man billiger Autos erstehen kann.
Denn das Angebot an Gebrauchtwagen ist im Norden von Neuseeland groesser.
Ich glaube, dass ein Auto zu mieten ab ca. 6 Wochen - 2 Monate zu teuer kommt!
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Selbstfahrer Südamerika ca. 2 Monate: Auto mieten, kaufen?
    von Whosback » » in Südamerika Forum
    4 Antworten
    11585 Zugriffe
    Letzter Beitrag von roms8048
  • Australien - Auto kaufen oder mieten für 3 Monate?
    von die jessi » » in Australien-Forum
    3 Antworten
    12425 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Australien: Auto kaufen oder mieten - Was macht wann Sinn?
    von MArtin » » in Australien-Forum
    11 Antworten
    54550 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reisegott
  • Neuseeland: Auto mieten mit one-way-Option?
    von Oxymed » » in Neuseeland-Forum
    4 Antworten
    10679 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast

Zurück zu „Neuseeland-Forum“