Neuseeland: Wagen mieten oder Auto kaufen - Hilfe

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Forumsregeln
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
BBBenni
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 10 Aug 15 18:26

Mobilität in Neuseeland

Ungelesener Beitrag von BBBenni »

Hallo Ihr Lieben!

natürlich findet man in der Suche artverwandte Anfragen, die aber nicht wirklich auf mein Anliegen zugeschnitten scheinen, daher eröffne ich hier ein neues Thema.

Ich plane Ende nächsten Jahres mit zwei Freundinnen Neuseeland zu bereisen. Vom groben Ablauf her wird es so sein, dass eine Freundin ca. 2 Monate da bleiben wird, davon die erste Hälfte mit der anderen Freundin und circa die zweite Hälfte mit mir.
Die beiden Mädels werden wahrscheinlich Hauptaugenmerk auf die Nordinsel legen, während ich dann eher für die Südinsel "zuständig" bin ;)

Wir wollen in der Kürze der Zeit möglichst viel vom Land kennenlernen und zwar in Form einer Rundreise, gespickt mit vielen, auch mehrtägigen, Wanderungen.

Weswegen ich mich nun an Euch wende: Wir haben schon viel gestöbert und versucht uns selbst zusammenzureimen, wie wir das mit der Mobilität gestalten. Natürlich gibt es die Möglichkeit, sich einen Van oder einen Camper zu mieten. Das scheint aber nach bisherigen Forschungen auch sehr teuer zu sein. Die zweite Möglichkeit wäre es, sich ein entsprechendes Fahrzeug zu kaufen. Das wird wenn An- und Verkaufspreis in einem soliden Verhältnis stehen definitiv die günstigere Alternative sein, allerdings auch deutlich schwieriger zu organisieren, zeitlich einzutakten und risikobehafteter (evtl. Reperaturkosten zum Beispiel). Variante drei wäre ein normaler PKW, egal ob gemietet oder gekauft, den man dann zum fahren und aufbewahren nutzt und außerhalb im Zelt schläft, sicherlich die unkomfortablere, jedoch auch preisgünstigere Variante.

Nun habe ich die Hoffnung hier im Forum mit erfahrenen Neuseeland-Reisenden in Kontakt zu treten und für unsere Reise in Form von Ratschlägen, Tipps und Kniffen zu profitieren. Vielleicht haben wir ja bisher eine weitere sinnvolle Möglichkeit gar nicht in Betracht gezogen.
Was könnt Ihr empfehlen? Wovon ratet Ihr eher, die Finger zu lassen?

Ich danke schon im Voraus für Eure Mühen und verbleibe mit sonnigen Grüßen aus der Landeshauptstadt D resden ;)

Benni
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Selbstfahrer Südamerika ca. 2 Monate: Auto mieten, kaufen?
    von Whosback » » in Südamerika Forum
    4 Antworten
    11984 Zugriffe
    Letzter Beitrag von roms8048
  • Australien - Auto kaufen oder mieten für 3 Monate?
    von die jessi » » in Australien-Forum
    3 Antworten
    12704 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Australien: Auto kaufen oder mieten - Was macht wann Sinn?
    von MArtin » » in Australien-Forum
    11 Antworten
    55817 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reisegott
  • Neuseeland: Auto mieten mit one-way-Option?
    von Oxymed » » in Neuseeland-Forum
    4 Antworten
    10955 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast

Zurück zu „Neuseeland-Forum“