Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Samanta
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 13 Dez 10 11:29

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von Samanta »

Hi....ich möchte ab 15.11 für 6 Wochen ein Womo / Campervan in Argentinien mieten....hat jemand Erfahrungen damit und kann mir Tipps geben wo und wie ich am günstigsten einen Camper in Argentinien mieten kann?
(Von Deutschland aus oder erst in Argentinien)?!

Vielen dank!
Gruß Diana
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8443
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Bis jemand mit eigenen Erfahrungen und Tipps zur Automiete in Argentinien aufwartet, kannst Du das Wesentliche dazu auch schnell selbst recherchieren:
Im Weltreise-Google den gewünschten Stadtnamen und z.B. "car rental", "Campervan rental", oder, wenn Du spanische Suchergebnisse verwerten kannst: "alquiler autocaravana" eingeben.
Schmökern.
Dann Konditionen (KFZ-Versicherung!) und Preisvergleich mit den über Deutschland in Argentinien buchbaren Autovermietern, z.B. über Billiger-Mietwagen Argentinien, die für mehrere Städte mehrere in Argentinien ansässige Autovermietungen zum Vergleich auflistet (in Buenos Aires z.B. acht) und auch anzeigt, ob die Rückgabe des Mietwagens an welchen anderen Orten möglich ist.

Viel Spaß, berichte bitte 8)
Samanta
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 13 Dez 10 11:29

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von Samanta »

Wohnmobil in Argentinin ist einfach zu teuer...für 6 Wochen kostet ein WoMO um die 6000 Euro.... Mietwagen ist preislich ok :-)
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5653
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo Samanta :)

Einen Link für das Mieten eines Campervans über ein deutsches Reisebüro (an anderer Stelle im WRF gefunden) möchte ich Dir doch nicht vorenthalten: http://www.lateinamerika.de/ :idea:.

Die Womos, die dort für Argentinien angeboten werden, kosten etwa 114 bis 124 EURO pro Tag inklusive Vollkasko und Selbstbeteiligung.
Das Leihen einer Campingausrüstung für 2 Personen kostet einmalig eine Gebühr von 170 EURO.

-> Wohnmobil-Miete für 6 Wochen in Argentinien: Zwischen 4816 und 5068 EURO.

Dagegen ist das Mieten eines "normalen" Autos dort ab 1600 EURO für den genannten Zeitraum natürlich deutlich günstiger. ;)
Einen Preisvergleich mit anderen Miewagenfirmen für verschiedene Städte in Argentinien erhälst Du wie gesagt über die Mietwagen-Vergleichsseite.

Wenn Du einen Mietwagen statt ihn im Voraus zu buchen in Mexiko, und so vielleicht preisgünstiger buchen willst, habe ich im Weltreise-Google im Workshop Auslandsrecherche über "Gewünschter Stadtnamen" + "Car rental" und "alquiler de coches" tatsächlich etliche Ergebnisse in verschiedenen argentinischen Städten gefunden.


Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
Benutzeravatar
chefran

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von chefran »

Hallo Samanta

kann Dir gerne bei der Anmietung von fahrbaren Untersatz jeglicher Art in Argentinien behilflich sein.

Schreib mir einfach an robfranagAThotmail.com
Benutzeravatar
beate48

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von beate48 »

Hallo,

leider lese ich Deinen Beitrag erst jetzt.

Wir waren schon zweim al in Argentinien mit dem Camper unterwegs, einmal hatten wir in Chile und einmal in Argentinien gemietet.
Dieses Jahr im November wollen wir wieder fahren, aber jetzt hat unser Reisebüro erklärt, sie würden keine Womos mehr vermitteln, da es nur noch Reklamationen gäbe. Und diese Erfahrung haben wir das letztemal auch gemacht. Der Campervan war unheimlich schlecht, wir mussten erstmal streiten, um die gebuchten Sachen zu bekommen etc.

Auch sind die Strassen mit dem Camper sehr schlecht zu befahren, da ein WoMO sich doch recht aufschaukelt [s.a.: Argentinien: reisen in "normalem" PKW möglich?].

Jetzt haben wir es anders versucht: Wir haben bei AndeanRoads einen Kangoo gemietet, der hinten zum Schlafen ausgebaut ist.
Mal sehen, ob und wie das klappt.

Gruss Beate
kail
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 28 Jun 11 0:17

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von kail »

Hola,

günstiger aber immer noch teuer ist der Camperverleiher:
http://www.wickedsouthamerica.com/ (Chile -> Argentinien)

Gruß aus P eru
Rucksackreise über Land von Berlin durch Zentral- und Südostasien nach Singapur und von Mexiko bis Feuerland: www.blog.klange.info
Benutzeravatar
beate48

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von beate48 »

Hallo,

interessanter link. Leider hat die Firma nur Übergabestellen in Chile und nicht in Argentinien.

Ich habe jetzt mal unsere Buchung nachgestellt für Übernahme in Chile und komme in etwa auf denselben Preis, den wir bei AndeanRoads bezahlt haben, bei Übernahme und Rückgabe in Buenos Aires.

Gruss Beate
Benutzeravatar
microbe

Argentinien: Camper / Wohnmobil mieten wo & wie?

Ungelesener Beitrag von microbe »

Hi, Beate.

Bin bei meiner Reisplanung gerade ebenfalls auf AndeanRoads gestoßen.

Vielleicht kannst du ja ein wenig zu diesem Anbieter schreiben? Hat den alles gut geklappt?

Grüße,
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“