Malaysia: Preisniveau für Unterkünfte

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Hier:
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Benutzeravatar
Be_no
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 274
Registriert: 12 Aug 08 20:20
Wohnort: Dresden - auf Dauerreise durch Suedostasien

Malaysia: Preisniveau für Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von Be_no » 09 Jul 11 2:27

Ich selbst habe seit dem Jahre 2000 insgesamt etwa 5 Jahre in Malaysia gelebt.
Die Ausgaben pro Monat beliefen sich bei mir durchnittlich auf 1500.- Rinngit = 350.- Euro.
Notwendige Hotelkosten z.B. in I poh, KL oder P enang beliefen sich bisher pro Uebernachtung auf durchnittlich 28.- RM fuer das Doppelbettzimmer,wobei oftmals nur ein Einbettzimmer zwischen minimal 10. - und maximal 20.- RM vollkommen ausreichend war.

Zur Zeit habe ich seit dem Januar 2010 im Stadtzentrum von I poh eine komfortabel moebilierte Einraumwohnumg all inclusive (Wasser/Strom) zum Preis von 300.- RM/mtl. = 70.- Euro gemietet.

OB

oneway
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 258
Registriert: 21 Nov 07 12:47

Malaysia: Preisniveau für Unterkünfte

Ungelesener Beitrag von oneway » 09 Jul 11 8:26

Hi,

das war in etwa auch mein Preisniveu. Allerdings kann das auf den Inseln wie P erhentians, T ioman, L angkawi oder in der Gegend um K ota K inabalu schnell etliches teuerer werden. Auch hängen die Preise stark davon ab ob grad Ferien oder Wochenende sind. Grad Malaysier reisen gern und viel im eigenen Land.

Wolf

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“