Malariamedikamente in Singapur kaufen ?

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Forumsregeln
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
Faraway
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 20 Aug 04 19:54

Malariamedikamente in Singapur kaufen ?

Ungelesener Beitrag von Faraway »

Hallo zusammen,

Im März geht meine große Reise los.
Beim Tropeninstitut wurden mir gegen Malaria Lariam und Malarone empfohlen, das erste als Notfallmedikament, das zweite zur Vorbeugung.

Kann ich diese Malariamedikamente auch unterwegs kaufen, z.B. in Singapur? Sind sie da vielleicht sogar billiger?
Ich habe nicht unbdingt Lust, die Medikamente erst mal monatelang durch die Welt zu schleppen!

Was meint ihr?
Danke für eure Tipps, Martina
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Malariamedikamente in Asien kaufen

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Martina,

Singapur ist eine "sichere Adresse", aber vielleicht auch weniger günstig: Du brauchst ein Rezept, sofern Du die es nicht direkt vor Abflug kaufst und in anderen südostasiatischen Ländern sind die Preise oft billiger -
aber bitte pro Land einzeln erfragen!

Wenn Du bereit bist, ggf. mehrere Apotheken (mit Deinem deutschen Rezept, das den internationalen Wirksubstanznamen - INN - enthalten sollte) abzuklappern, hast Du in asiatischen Großstädten sicher gute Chancen.

Vergiss aber nicht, dass die Prophylaxe je nach Präparat 7 Tage vor Erreichen des Malariagebietes begonnen werden muss!

Beachte dazu auch, was hier schon über Medikamentenfälschungen, besonders in Thailand, geschrieben steht, suche / siehe
-> Malarone unterwegs kaufen - Sorge vor Fälschungen

Liebe Grüße, gute unbeschwerte Reise! :)
Malte
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 29 Aug 04 11:46

Re: Malariamedikamente in Asien kaufen

Ungelesener Beitrag von Malte »

Der beginn der Prophylaxe ist unterschiedlich!! Bei Malarone nur einen Tag vorher aber 14 Tage nachher.
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Malariamedikamente in Asien kaufen

Ungelesener Beitrag von MArtin »

AndreB hat an anderer Stelle OT geschrieben:
AndreB hat geschrieben:fuer alle die eventuell Malarone in SOA kaufen wollen: in Singapur gibt es das unter genau diesem Namen, aber nur auf Rezept oder 24h vor Ausreise (Flugticket).
Preis war 86 S$ fuer 12 Tabletten (erscheint mir nahe des Preises in Dt.)
Gruesse
Andre
<hierher verschoben>
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Malaysia: Malariamedikamente in Malaysia kaufen
    1 Antworten
    4167 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Be_no
  • Singapur: Tagesausflüge nach Singapur von Johor Bahru aus?
    4 Antworten
    7582 Zugriffe
    Letzter Beitrag von netnoise
  • Singapur: Auto in Singapur kaufbar und ausführbar?
    1 Antworten
    3610 Zugriffe
    Letzter Beitrag von spiegelei
  • Singapur: Netbook Kauf in Singapur - Wo?
    6 Antworten
    10442 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“