Ecuador - Travellerschecks notwendig?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Monika_
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 31 Dez 04 12:08

Ecuador - Travellerschecks notwendig?

Ungelesener Beitrag von Monika_ »

Hallo zusammen,

tja, nun langsam wird es ernst. In ca. 14 Tage fliege ich für 3 1/2 Wochen nach Ecuador und meine Vorfreude steigt mit jedem Tag. :D

Bin gerade dabei zu überlegen, ob es wirklich notwendig ist, Travellerschecks zu besorgen oder ob es reicht mit ein paar $-Noten in bar, einer EC- und einer Visa-Karte ausgestattet zu sein? Hat einer von Euch Erfahrung, was die günstigere und einfachere Methode ist? Wie kommt man am besten an Bargeld-Nachschub?

Freue mich auf Eure Infos... :P

Liebe Grüße,
Monika
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Re: Ecuador - Travellerschecks notwendig?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Monika,
Monika_ hat geschrieben:ob es notwendig ist, Travellerschecks zu besorgen ...
Eine Übersicht zu Zahlungsmitteln und Refinanzierung im Ausland mit Preisvergleich, Vor- und Nachteilen von Bargeld, Reiseschecks, Plastikgeld etc. findest Du unter http://www.worldtrip.de/Weltreise/Weltr ... erung.html .

Listen von ATM-Automaten weltweit siehe Weltreise-Links.

Du wirst sehen, dass Maestro- (billiger) und Visakarte (teurer) in Ecuador völlig ausreichend sind.

Dennoch sind US-$ -Reiseschecks, besonders beim momentan sehr guten €-Kurs durchaus eine Überlegung wert - aber schau selbst in die Links.

Liebe Grüße :)
Yvonne_Ecuador
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 23 Dez 04 17:30

Re: Ecuador - Travellerschecks notwendig?

Ungelesener Beitrag von Yvonne_Ecuador »

Hi Monika,

ich rate von Travellers-Schecks ab, damit ahtte ich nur Probleme. Entweder man kann Sie gar nicht einttauschen, auch bei Banken geht das nicht ohne weiteres, oder man zahlt eine ordentliche Gebühr.

EC_Karte mit Maestro-Zeichen ist kostengünstiger und fast in jedem Ort einsetzbar, d.h. dort wo es Automaten gibt klappts eigentlich

Viel Spass
Yvonne
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ecuador: Unbedingt Spanischkenntnisse notwendig?
    von sirasc » » in Südamerika Forum
    8 Antworten
    12869 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mandybär
  • Iran: Hotelreservierung notwendig?
    3 Antworten
    8350 Zugriffe
    Letzter Beitrag von giloufilou
  • Kambodscha: Stromstecker Adapter notwendig?
    5 Antworten
    25720 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sebael
  • Indonesien: Sumatra, Pulau Weh - Vorbuchen notwendig?
    5 Antworten
    8426 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Offliner
  • Ekuador: KFZ-Versicherung in Ecuador
    von senfi » » in Südamerika Forum
    1 Antworten
    4915 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Panny

Zurück zu „Südamerika Forum“