China: jangtse kreuzfahrt

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Forumsregeln
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
harumi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 28 Jul 05 15:58

China: jangtse kreuzfahrt

Ungelesener Beitrag von harumi »

hallo zusammen,
wir sind letzten sommer von chongqing nach yichang gefahren. organisiert haben wir das vor ort, morgens hin und dann abends losgefahren. es hat ungefähr 110 euro gekostet in einer vier-bett-kabine. wir hatten glück und haben die kabine mit einem netten nichtrauchenden chinesischem paar geteilt. die waren teil unserer 20 köpfigen chinesischen reisegruppe. natürlich haben wir bei den führungen nichts verstanden, aber es war sehr interessant, mal so zu reisen wie chinesen, also permanent "follow the flag" spielen. das boot hatte übrigens einen sehr eigenen charme, aber die anderen boote sahen auch nicht besser aus. und das bier war billig. um aufs deck zu gelangen muss man übrigens 30 yuan zusätzlich zahlen.
grüße elena
Phisch
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 12 Feb 06 22:35
Wohnort: NRW

China: jangtse kreuzfahrt

Ungelesener Beitrag von Phisch »

Ich habe in einem Xianer Youth Hostel ein hollandisches Päarchen getroffen, dass mir eine recht teure Reise hat (230 Euro für drei Tage) empfohlen hat. Nachdem ich keine Informationen über einen guten Reiseanbieter finden konnte, habe ich mich für diesen Tipp entschieden und ihn nicht bereut. Das Essen war weltklasse, die Zimmer auch (4-Sterne, aber nur 2-Bett also Teilen angesagt). Wer keine Lust hat auf einen Nepp reinzufallen sollte lieber mehr investieren und ruhig mal einen auf gesetzten Normalo-Touri machen, denn wenn man mal auf dem Boot ist kommt man für ein paar Tage praktisch nicht mehr runter.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“