Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
shadu
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 03 Mai 04 19:17
Wohnort: Hallein (Österreich)

Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von shadu »

Ich will von T hailand durch Malaysien nach S ingapur Reisen.

Kann man in Langkawi eine Woche bleiben oder wirds da schnell langweilig? Hat wer Tips, auch uber guenstige und gute Unterkuenfte?

Wollte danach weiter zur Insel Penang aber da weiss ich auch nicht so recht ob sich das lohnt.

Danach gehts ueber Kuala Lumpur nach S ingapur aber dort gibts eh einiges zu besichtigen.
Interessant waeren Tips oder Berichte von Langkawi oder Penang, wenns dort nicht so toll ist bleib ich sonst laenger in T hailand....
Lutz
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 27 Apr 04 8:47
Wohnort: Leimen

Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von Lutz »

Hallo,

Penang würde ich auf alle Fälle anschauen, vor allem Georgetown ist sehenswert. Ein sehr schönes Chinatown und Frazer´s Hill lohnen sich. Die Stadt Penang hat einfach flair. Ich war damals in einem von Chinesen geleiteten Hotel in der "love Lane (blöder Straßenname ich weiß :-) )" weiß den Namen des Hotels aber nicht mehr. Auch das SwissGarden ist ganz nett in Georgetown. Man kann schon ein paar schöne Tage auf Penang verbringen. Zum Tauchen & Schwimmen aber nicht so der Hit.
Die Cameron Highlands lohnen sich auch und man kann sie von Penang gut mit dem Bus erreichen, von da geht es leicht weiter nach Kuala Lumpur.

Die Perhentians und Pulau Redang sind super. Auch Tioman weiter unten an der Ostküste von Malaysia ist ganz nett (Achtung info von vor 4Jahren). Da konnte man dann auch mit dem Boot nach Singapur weiter oder auf dem Festland mit dem Bus.

Zu Langkawi kan ich Dir leider nix sagen, da ich immer nur auf den Iinseln an der Ostküste gehe.
Bei weiteren Fragen einfach fragen.
Bin ab dem 01.04. endlich wieder in MY und ab dem 01.02 in Th. :-) *froi* bald geht´s los.

gruß
lutz
I wish I was where I was when I wished I was where I am now
Benutzeravatar
Gast

Re: Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von Gast »

Langkawi ist in Ordnung für eine Woche Baden und Inselerkundung
albatross02
WRF-Spezialist
Beiträge: 498
Registriert: 20 Sep 04 13:08

Re: Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von albatross02 »

Hallo,

ob langweilig oder nicht hängt von den Interessen ab.
Zumindest 1996 hatten Langkawi und Penang noch Regenwald.
Penang hat auch einen botanischen Garten, sowie ein Schmetterlingspark.
U.a. Warane und Riesenotter waren an der Küste zu sehen ( gehört aber Glück dazu ).
Benutzeravatar
pukalani
WRF-Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 01 Nov 04 14:31
Wohnort: Stuttgart

Re: Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von pukalani »

Hallo Shadu!

Ich würde jederzeit nach Penang! Ich liebe es! Insbesondere das chinesische Viertel in Gergetown....

Lutz schrieb: Ich war damals in einem von Chinesen geleiteten Hotel in der "love Lane (blöder straßenname ich weiß )" weiß den Namen des Hotels aber nicht mehr.

Das müsste das ehemalige Tiong Wah Guesthouse, heute vermutlich Oasis Guesthouse sein. :) Klasse Typ!! Hilfsbereit, liebenswert... erkannte mich auch nach Jahren wieder. Zentral im wunderschönen Chinatown gelegen. Traumhaft ruhiger Innenhof. Drumherum enge Gäßchen, skurrile Shops neben schrulligen alten Chinesen und einem fantastischen Essensangebot (viele Inder)!!!

Was ganz leckeres: Ecke Love Lane und Julia Lane gibt es einen kleinen Stand, der fantastische Milch-Shakes verkauft. Frische Früchte mit echter Milch, verfeinert mit gesüßter Kondensmilch und ein wenig Eis – in der Take-Away-Plastiktüte mit integrierter Gummi-Halterung und Strohhalm. (Das Eis hatte bei mir keine Nebenwirkungen...) ;)

Toi, Toi, Toi und viel Spaß!
Lani :)

ps: Das "SwissGarden" war vor 4 Jahren ein echter Alptraum...
Modschiedler
WRF-Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 13 Sep 04 12:32
Wohnort: Hamburg

Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von Modschiedler »

Lustig, ich bin in Penang auch in diesem Oasis Guesthouse gewesen. Ich fand's auch recht nett da und die Leute waren entspannt!
Ich bin "zufällig" da gelandet, da ich ohne Führer durch den Ort geschlappt bin und mir das Gasthaus passabel erschien.
Ich fand Penang schön, aber 'ne Woche?!
Der Markt ist übrigens echt super nett.

@lani: DIe Shakes habe ich leider nicht gesehn... verdammt ! :D
Candra
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 08 Feb 05 15:21

Re: Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von Candra »

Hallo,

ich finde auch, dass man 1 Woche auf Langkawi verbringen kann. Und falls es dir doch zu langweilig wird,
kannst du direkt mit dem Schiff nach Penang weiterreisen.

Lg
Benutzeravatar
Rainer Backpack
Mitglied im WRF
Beiträge: 560
Registriert: 08 Feb 05 11:24
Wohnort: Saskatoon,Saskatchewan/Canada

Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von Rainer Backpack »

Hallo erst mal,
Ich würde dir Lankawi empfehlen, weil es nicht so überlaufen ist von Nativs und Touris, im vergleich zu Penang. Ausserdem hat Lankawi mehr an Natur zu bieten wie Penang.
Für Unterkunft auf Langkawi kann ich dir wärmstens Jürgen Zimmerer empfehlen, der hat auf seinem Grundstück ein Apartment zu vermieten und Du kannst auch Touren durch den Busch mit ihm machen. Mobiltelephon 012-4848744.
http://www.Langkawi-Natur.org
Benutzeravatar
Juliy

Re: Durch Malaysien via Langkawi oder Penang?

Ungelesener Beitrag von Juliy »

Langkawi ist wunderschoen wir haben uns im Gecko sehr wohlgefuehlt, dort ist auch ein zutraulicher Babyaffe Abu, wenn ich nur an ihn denke :wink: Es gibt viel zu erkunden, die Insel ist Zollfrei, also sehr guenstig.
Viel Spass
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“