Fiji: Yasawa Islands - Backpacker Resorts ?

Das Südsee Forum im Weltreiseforum: Polynesien und Mikronesien - Samoa, Fidschi (Fiji), Tokelau, Tuvalu, Vanuatu, Cook Islands - und was sonst noch so im Süd Pazifik rumschwimmt (außer Hawaii s.o. und Tonga s.u.) ...
Forumsregeln
Südsee-Infopool Auch Fragen und Infos zum südpazifischen Ozeanien bitte gemäß der 1F-1T-Regel posten, auf den Thementitel bezogen antworten und für themenfremde Zusätze jeweils neue Themen aufmachen. Bitte hilf mit, die Infosuche im Südseeforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Jorrit
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 02 Mai 04 16:33

Fiji: Yasawa Islands - Backpacker Resorts ?

Ungelesener Beitrag von Jorrit »

Hallo zusammen meine Fragen wenden sich an diejenigen hier am Board die schon Erfahrungen :D mit und auf Fiji gemacht haben!
Ganz besonders die in Fidschi auf den Yasawas waren!
Ich werde Ende dieses Jahres auf dei Fijis fliegen mit meiner Partnerin und hab schon gehört das wenn man dann einmal in Nadi angekommen ist keine großen Probleme hat entweder mit Wasserflugzeug oder Boot auf die Yasawas zu kommen! Nun meine Fragen...
1. Stimmen meine Informationen das so eine Überfahrt mit dem Boot von Viti Levu zu den Yasawas ca. 20Eur pro Person kostet!?
2. Kennt jemand ein Backpacker Resort auf den Yasawas das schön gelegen ist und nicht über 15 - 20Eur pro Person pro Tag kostet!?
3. Habe schon einige Resorts ausfindig gemacht aber ich frage mich ob man auch dort zelten kann (in den resorts)? Außerdem heißt es das man in einem aufgebauten fertigen zelt lebt wenn man ein zelt bucht oder bucht man dann nur den standort wo man sein eigenes aufbauen kann?!

Ich hoffe auf baldige und massige antwort! :P
Tschüss JSL
Jorrit
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 02 Mai 04 16:33

Re: Fiji ---> Yasawa Islands ---> Backpacker Resorts e

Ungelesener Beitrag von Jorrit »

:?: halllllllooooooooooo!
bitte bitte um antwort! :(
Mel on Tour
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 11 Feb 05 11:34

Re: Fiji ---> Yasawa Islands ---> Backpacker Resorts e

Ungelesener Beitrag von Mel on Tour »

Hallo,

ich habe im März das Octopus Resort (www.octopusresort.com) auf den Yasawas gebucht, da das Resort in mehreren Foren empfohlen wurde. Sobald ich zurück bin, kann ich Dir nähere Infos dazu geben.
Zelten kann man dort auch, Preis: 20,- $ pro Person und Nacht, allerdings sind die Zelte nur in Zweierbelegung buchbar.
Die Bootsfahrt kostet oneway 57,50 $ (Fijian Dollars).
Benutzeravatar
ich

Re: Fiji ---> Yasawa Islands ---> Backpacker Resorts e

Ungelesener Beitrag von ich »

Meiner Meinung nach kannst du die Fiji`s als Reiseziel getrost abhaken, alles ist total überteuert und was man für die überhöhten Preise an Service geboten ist ist mehr als eine Frechheit, du legst ganz locker 40-50 € / Tag für ein dreckiges Zimmer ohne eigenes Bad hin.
Ist man länger als 2-3 Tage am selben Ort schnorren einen die Angestellten um Zigaretten etc. an.
Bei einer Kava-Session kann es schon mal vorkommen das der Kava - Mischer mit dem Gesicht in die Schüssel fällt, mal ganz abgesehen davon das sich sowieso niemand die Hände wäscht wenn er die Brühe anrührt. :kotz:

Anm. MArtin:
Die gleichen Erfahrungen haben wir in der Südsee auch gemacht - und genossen! :)
Wer mit den Ansprüchen des eigenen Zuhauses in die Welt reist, wird leicht enttäuscht, vgl. auch Luise: http://www.worldtrip.de/About_us/Links/ ... /Luise.htm
LG
katha
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 24 Aug 04 22:42
Wohnort: Erding

Re: Fiji ---> Yasawa Islands ---> Backpacker Resorts e

Ungelesener Beitrag von katha »

hallo jorrit,

ich war im februar auf fiji auf den yasawas. mit dem yasawa-flyer kommt man dann zu den einzelnen inseln (preis der fahrt kommt auf die entfernung der inseln an).
wir waren dort nur auf der insel waya im waya-bayside-resort. übernachten kann man da in einem dorm oder in zweier/dreier-hütten (eine hütte kostet 90FJD).
in dem preis miteinbegriffen sind 3 mahlzeiten am tag (supersuperlecker) und wasser soviel man will.
allerdings gibts dort keinen strom (was aber nicht soo schlimm ist), dafür hat man einen 'privatstrand' und alle ruhe, die man braucht zum relaxen.
man kann das leider nicht vorher buchen, aber wir haben das auch vor ort (am flughafen) gemacht und das war überhaupt kein problem.

hoffe, dir hats was geholfen,

katha
sophie
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 03 Sep 04 14:18

Re: Fiji ---> Yasawa Islands ---> Backpacker Resorts e

Ungelesener Beitrag von sophie »

Hallo Jorrit,

das Bayside Resort fand ich auch klasse, war letzten Oktober dort.
Wir haben glaube ich 70 Fiji Dollar bezahlt zu zweit fürs zelten mit Vollpension - hm echt lecker :wink:
Waya ist nicht so klein, man kann auch mal eine Wanderung machen.

Der Vorteil vom Zelt (man nimmt sein eigenes mit) ist dass keine Tiere reinkommen. Nachteil: man hat weniger Schatten mittags, ist aber kein Problem weil es fast überall Hängematten am Strand gibt.

Dass es keinen Strom gibt fand ich sehr erholsam. Besser als neben dem Generator zu schlafen. Und es gibt Petroleumlampen für abends.

Wir waren nur 6- 10 Gäste dort, ist kein Partyresort, aber man kann auch mal eine halbe Stunde zum Nachbarresort wandern und dort ein Bierchen trinken, wenn es zu einsam wird.
Schnorcheln ist wie bei vielen Inseln fast nur bei Flut gut. Um die Ecke Richtung Nachbarinsel Wayasewa war der beste Schnorchelplatz.

Auf Kuata gibt es auch ein nettes Resort, mit mehr Leuten und mehr Unterhaltungsangeboten, da konnte man auch toll schnorcheln.


Viel Spass

Claudia
Dja
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 09 Okt 08 13:32

Fiji ---> Yasawa Islands ---> Backpacker Resorts etc.?

Ungelesener Beitrag von Dja »

Auf Yasawa Islands auf Fidschi würde ich das Octopus empfehlen und vielleicht doch eine Beachfront Hütte zumindest für ein paar Nächte. Das ist wirklich sehr schön dort. Das Essen ist gut und der Staff ist sehr nett.
Viel Spass
alterschnitzer
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 09 Sep 07 17:45

Fiji: Yasawa Islands - Backpacker Resorts ?

Ungelesener Beitrag von alterschnitzer »

Also ich kann nur das Resort "Bay of Plenty" auf der Yasawa Insel Matacawalevu empfehlen.

Das ist ein ganz kleines Resort, wo hoechstens 8 Leute gleichzeitig wohnen und daher ist dort auch alles noch sehr familiaer. Man hat einen super netten Kontakt zu den Einheimischen, da das Dorf auf der Insel nur Minuten zu Fuss vom Resort entfernt ist.

Also wenn man auch an der Kultur und den Menschen interessiert ist, geht auf jeden Fall dort hin...

Der einzige Nachteil dort ist nur, dass sie nicht so einen tollen Strand haben, aber die fand ich auf den anderen Yasawas auch nicht gerade berauschend.
Wenn man einen schoenen Strand sucht, sollte man eher auf die Co_ok Inseln fliegen und dort dann nach Ai_tutaki.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ozeanien - Südsee - Südpazifik“