Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Welches Buch mit auf die Insel? Reiseführer, Bücher zur Reisevorbereitung, Belletristik und Meisterwerke. Fernweh und Reisen in der Literatur, Bücher und Filme zu und über fremde Länder, Schmökertipps und Videoempfehlungen von Reisenden für Traveler...
Forumsregeln
Die Plauderecke der multimedialen Reiseleseratten mit Empfehlungen zu Reiseliteratur, Reisevideos, Reiseführern und anderen reiserelevanten Veröffentlichungen.
Modschiedler
WRF-Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 13 Sep 04 12:32
Wohnort: Hamburg

Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Modschiedler »

Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Nicht wirklich ein Reisebuch, aber eine unglaublich bewegende Geschichte!
Es ist eine Autobiographie die wirklich bewegt. Warum ich es hier empfehle? Weil der Ort des Geschehens INdien ist und man, wie ich finde, einen anderen Blickwinkel für die Gesellschaft bekommt!

1962 wird Phoolan Devi in einem entlegenen Dorf Nordindiens geboren. Elf Jahre ist sie alt, als man sie verheiratet. Nach kurzer Zeit von ihrem Mann verstoßen, fristet sie das Dasein einer Rechtlosen. Mit 17 wird sie von Räubern verschleppt und zieht später mit einer eigenen Räuberbande als rächende "Königin der Banditen" durchs Land. 1983 stellt sie sich der Polizei. Seit ihrer Entlassung aus der Haft, 1994, setzt sie sich für die Rechte unterdrückter Mädchen und Frauen ein. Den Weg, den sie zurücklegte, schildert sie in ihrer bewegenden Autobiographie.
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Zusatztip:
Gibts auch als Film!
Auch sehr empfehlenswert!
Grüße
julchen
Modschiedler
WRF-Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 13 Sep 04 12:32
Wohnort: Hamburg

Re: Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Modschiedler »

Schon wieder Du! :D
Ich wusste gar nicht, dass es einen Film davon gibt! Den werde ich mir doch gleich mal organisieren.
Du hast auf jeden Fall, literarisch, einen guten Geschmack :D
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Oh, danke! (Das ist aber ein nettes Kompliment...!) Ebenfalls!
Ich weiß ehrlichgesagt nicht, ob es den Film auf DVD gibt, ist schon eine Weile (ca. 10 Jahre?) her, dass ich ihn im Kino gesehen habe. Aber lohnen tut er sich auf jeden Fall!
Und ich werd mir das Buch besorgen, ich wusste nämlich nicht, dass es auch ein Buch gibt!
Liebe Grüße
julchen
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Das Buch ist unglaublich spannend.
Gestern abend hab ich zu lesen angefangen und musste mich mitten in der Nacht überwinden, das Buch aus der Hand zu legen, um mal zu schlafen.
Wahnsinn, was diese Frau erleben musste.
Danke für den Tipp.
Liebe Grüße
julchen
Modschiedler
WRF-Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 13 Sep 04 12:32
Wohnort: Hamburg

Re: Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Modschiedler »

So ging's mir auch! Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Was mir besonders gefallen hat sind die Rachfeldzüge! Schön dass es solche Dreckskerle besondrs hart trifft. (Sorry für den rüden Ton, aber wer das Buch gelsen hat wird mir zustimmen)

Schön, dass es Dir gefallen und Du ein Feedback gegeben hast!

Beste Grüsse
Bjoern
Afarinja
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 24 Jul 05 19:26
Wohnort: Bayern

Re: Phoolan Devi - Ich war die Königin der Banditen

Ungelesener Beitrag von Afarinja »

Hallo,

klingt sehr spannend! Danke für den Tipp!

Wer ähnliches für ein Grundschulkind sucht, dem sei Wie Spucke im Sand von Klaus Kordon empfohlen. Erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens unterer Kaste, die später zu einer Gruppe "Gesetzlosen" in den Bergen stößt.
Sie schildert autobiographisch (die Autorin hat aus den verschiedenen Erzählungen indischer Mädchen/Frauen eine Geschichte gemacht) das Kastensystem mit seinen Problemen, den Wert der Frau in der Gesellschaft, etc. Auch eine bewegende Geschichte, allerdings wirklich eher für Kinder (so ab 10?).
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum“