Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Weltreisend auf lokalem Markt einzukaufen und auf landesüblichen Kochstellen einheimische Gerichte zu Kochen ist preisgünstig, lecker, fördert das Sozialleben und ist manchmal mit abenteuerlichen Erfahrungen verbunden... Weltweite Kochrezepte.
Hier:
Tipps und Rezepte, was und wie man auf Fernreisen mit lokalen Marktprodukten lecker kochen und damit viel Geld sparen kann.
andreass
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 236
Registriert: 08 Apr 09 9:40

Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Ungelesener Beitrag von andreass » 14 Mär 12 13:12

Hi,

vielleicht hat jemand Gelegenheit in Hue, Vietnam nach folgendem Rezept zu fragen (es soll dort für einen der Kaiser erfunden worden sein):

"Marinade der Wohlgerüche"
oder
"Rượu Thơm" auf vietnamesisch.

Wär toll wenn ich dafür endlich ein authentisches Rezept finden könnte...

lg
andreass



[Frage einzelthematisiert - Astrid]

Ringo
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 19 Mär 12 12:00

Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Ungelesener Beitrag von Ringo » 20 Mär 12 11:00

Also für Schnaps bin ich auch immer zu haben. Dann hätte ich auch gerne das Rezept :D

andreass
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 236
Registriert: 08 Apr 09 9:40

Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Ungelesener Beitrag von andreass » 20 Mär 12 18:47

Nun ja, eigentlich soll es eine Marinade sein, bei der verschiedene Gewürze und andere Zutaten für einige Monate in vietn. Reisschnaps eingelegt werden.

Danach kannst du Geflügelfleisch o.ä. damit marinieren.

Ringo
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 19 Mär 12 12:00

Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Ungelesener Beitrag von Ringo » 21 Mär 12 7:53

Ups achso. Hörst sich trotzdem gut an.

Benutzeravatar
Uschi aus Beratzhausen

Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Ungelesener Beitrag von Uschi aus Beratzhausen » 16 Apr 19 22:18

Hallo, habe vor kurzem "Marinade der Wohlgerüche" angesetzt. Dieses lautet:
1 Handvoll frische Limettenblätter, fein geschnitten, geht auch getrocknet...,
15 Gewürznelken, ganz,
5 Sternanis, klein gebrochen,
10-15 ganze Timut Pfefferkörner, oder grüne Pfefferkörner,
2 Cassis Zimtstangen,
Getrocknete Schale von ca. 5-6 Kumquats, oder ersatzweise Schälen von 2 Orangen,
Alles in eine Glasflasche geben und mit
1 Liter Reisschnaps, da. 40% , Ruou, Shochu... auffüllen.

Das ganze bei Zimmertemperatur, z.B. unter dem Tisch, stellen. Jeden Tag leicht schwenken. Marinade braucht etwa 8-9 Monate, ist bestens geeignet für Geflügel.
Viel Spaß beim Umsetzen. Gruß Uschi aus Beratzhausen...

MichaGra1990
Mitglied im WRF
Beiträge: 26
Registriert: 08 Jul 19 0:50

Rezept für vietnamesischen Duftschnaps "Ruou Thom"

Ungelesener Beitrag von MichaGra1990 » 27 Apr 20 10:59

Wow wowo wo das hört sich richtig gut an. Ich werde das mal ausprobieren. Vielen Dank

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auf Reise Kochen, Backen und exotische Rezepte“