Vom Expat-Leben in der Ferne: Don't stop the carnival!

Welches Buch mit auf die Insel? Reiseführer, Bücher zur Reisevorbereitung, Belletristik und Meisterwerke. Fernweh und Reisen in der Literatur, Bücher und Filme zu und über fremde Länder, Schmökertipps und Videoempfehlungen von Reisenden für Traveler...
Hier:
Die Plauderecke der multimedialen Reiseleseratten mit Empfehlungen zu Reiseliteratur, Reisevideos, Reiseführern und anderen reiserelevanten Veröffentlichungen.
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5630
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Vom Expat-Leben in der Ferne: Don't stop the carnival!

Ungelesener Beitrag von Astrid » 05 Feb 05 15:27

Herman Wouk: Don't stop the carnival bzw. die deutsche Ausgabe:
Nie endet der Karneval.

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, den Alltag hinter sich zu lassen, auf einer Insel zu leben und eventuell sogar sein eigenes Resort (Gästehaus) zu haben ?

Für Paperman, einen renommierten New Yorker Werbefachmann wird dieser Traum Wirklichkeit.
Doch bald tauchen ungeahnte Widrigkeiten auf:
In grotesker Manier entwickelt sich das vermeintliche Paradies in ein stressiges Chaos - nicht zuletzt, weil der weltgewandte Paperman sich zwar am quirligen, schnelllebigen Broadway im Schlaf zurecht findet - aber auf dem verschlafenen Inselparadies unbemerkt erstmal der "Elephant im Porzellanladen" ist...

In den 60er Jahren geschrieben, beschreibt das Wouks Buch zeitlose Wahrheiten im Umgang mit fremder Mentalität - und etliche der im Buch geschilderten Situationen haben wir selbst ähnlich oder genauso erlebt. Entsprechend oft haben wir beim Lesen gelacht :lol:

Das Buch ist ein Muß für jeden, der sich mit dem Gedanken trägt, in die Karibik oder andere äquatornahe Regionen aus zu wandern. Tragisch und komisch zugleich ist es eine hilfreiche Einstimmung den Lifestyl in exotischen Ländern.

Neben dem in unseren Buchtipps zur Reisevorbereitung genannten Grusel-Krimi "Midnight" ist dies ein weiteres Buch, mit dem man gut englisch Lesen lernen kann: Es ist witzig- unterhaltsam geschrieben und verzeiht es, wenn einem die eine oder andere Vokabel fehlt.

Vielen Dank Jules !
_______________
In dieser Welt gibt es nur zwei Tragödien. Die eine ist, nicht zu bekommen, was man möchte, und die andere ist, es zu bekommen. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
pukalani
WRF-Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 01 Nov 04 14:31
Wohnort: Stuttgart

Re: vom Leben in der Karibik oder 'Don't stop the carnival'

Ungelesener Beitrag von pukalani » 15 Feb 05 17:37

Liebe Astrid!

Ich nehme mal an, daß Deine Dankes-Zusätze immer an die
Menschen gehen, von denen Du das jeweilige Buch bekommen hast.

Finde ich eine schöne Geste. :)

In diesem Sinne: Danke an alle Menschen,
die uns mit neuen Büchern voller toller Geschichten beglücken!!!!

Lani

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseführer, Bücher & Filme zum und über's Reisen - rundherum“