Digitalkamera Sony TX10 bzw TX20 auf Reise - Erfahrungen?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Antworten
mayaenroute
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 10 Mai 12 22:20
Wohnort: NRW

Digitalkamera Sony TX10 bzw TX20 auf Reise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von mayaenroute » 15 Jun 12 0:48

Hallo!

In Bezug auf Reisekamera bin ich z.Z. am liebäugeln mit der Sony TX10 oder Sony TX20 Digitalkamera!

Mir geht es dabei nicht darum ob ich die TX10 oder TX20 kaufen soll, sondern interessiert mich wie tauglich sie tatsächlich für eine Langzeitreise ist:

-wie lange hält der Akku?
-wie lange braucht dieser zum laden?
-wie spontan kann ich damit Bilder aufnehmen?
-ist der Touchscreen behindernd und wie sensibel ist er?
-habt ihr Erfahrungen bezüglich der Schnorcheltauglichkeit?

Und natürlich interessieren mich alle anderen Details die ihr mit der Sony Digitalkamer Cybershot DSC TX10 oder Tx20 auf Reisen in Erfahrung gebracht habt!

Viele Grüße!

Shooter

Digitalkamera Sony TX10 bzw TX20 auf Reise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Shooter » 13 Okt 12 8:38

Hey Maya,

Zur billigeren, nicht voll wasserdichten TX10 habe ich keine Erfahrung. Aber ich habe vor 3 Wochen meine DSLR für ein verlängertes Wanderwochende gegen die TX20 eines Freundes getauscht, weil die so schön handlich und klein ist und trotzdem mit 16MP mehr als meine SLR hat.
Klar, ich bin verwöhnt was Digitalkamera anbelangt. Trotzdem gefallen mir die Fotos von der kleinen Sony wirklich gut, auch die Nachtaufnahmen. Dabei hab ich sie immer auf Automatik gelassen, weil ich keine Zeit hatte mich in das komplexe Display-Menu einzuarbeiten. Zu sensibel war die touchscreen nicht, ich musste schon richtig drücken.

Akku habe ich jeden Abend 2-3h per USB-Kabel geladen, einmal hat sie nach 168 Fotos fast leer angezeigt (Akku ca. 1 Jahr alt)

Geschnorchelt habe ich auf der Wanderung nicht, mein Freund hatte mich auch gebeten, sie nicht mit in die Badewanne zu nehmen - er traut der Wasserdichtigkeit nicht.
Das GPS war erstaunlich akkurat.

Also wandertauglich war die TX20 und sie hat auch einen soliden Eindruck gemacht.

xx

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“