Anwartschaft bei KV für 10Mon. Reise ja / Nein?

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Forumsregeln
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
Kersy
WRF-Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 05 Aug 04 11:24
Wohnort: Trier

Anwartschaft bei KV für 10Mon. Reise ja / Nein?

Ungelesener Beitrag von Kersy »

Hallo!

Stellt euch vor, unser Plan steht, nächste Woche wird gebucht! Ende August gehts ab nach Australien für 10 Monate, da zwischendurch 2 Monate Neuseeland und am Schluss quasi auf dem Heimweg 1 Monat Bali! Juchuh!
Das größte Problem ist jetzt noch der Versicherungskrempel.
Soll man eine Anwartschaft machen, die uns bei der AOK 40 Euro im Monat kostet, oder Versicherung ganz kündigen und danach ne neue? Hatte ich eh vor, weil AOK doch recht teuer ist.
Wie sieht das dann aus mit Krankenversicherung, wenn wir zurückkommen? Sind wir dann nicht versichert? Was, wenn ich ne Krankheit mitbringe, dann nimmt mich dich keine Versicherung neu auf, oder? Oder bezahlt die Auslandskrankenversicherung auch "Folgebehandlungen"?
isabella
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Jun 04 14:10
Wohnort: North- Bavaria

Re: Anwartschaft bei Krankenkasse ja oder nein?

Ungelesener Beitrag von isabella »

Hallo,

das Problem ist tatsächlich daß Dich keine Krankenkasse aufnehmen wird wenn Du krank aus dem Ausland zurückkommst und von den Auslandskrankenkassen zahlt meines Wissens nur die teure DKV noch eine gewisse Zeit in Deutschland.
Also wir machen immer die Anwartschaft bei der AOK melden uns einige Tage vor der Rückkehr per E-mail und das hat bis jetzt reibungslos geklappt.
isabella

Ein Reiseziel ist niemals ein Ort,vielmehr eine
neue Art, die Dinge zu sehen.(Henry Miller)
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Re: Anwartschaft bei KV für 10Mon. Reise ja / Nein?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Kersy, :)

dankenwerter Weise haben hier Einige schon stundenlange Vorarbeit geleistet, indem sie Adressen, Links und Konditionen rausgesucht, die Auslands-KVen hinsichtlich Preis/Leistung verglichen und Listen zusammengestellt haben.
Es wurde bereits über Sinn und Nutzen der -> Anwartschaft gesprochen; was passiert, wenn man krank zurück kommt und es wurden Versicherungen genannt, die eine zeitweise Weiterversicherung in BRD gewährleisten.

Deine verhältnissmäßig geringe Eigenleistung vor Posten einer Frage wäre gewesen, hier mal entsprechende Suchbergriffe in die WRF-Suche einzugeben und Dich entsprechend der VORworte zu verhalten.
Denn: Je mehr verschiedene halb- beantwortete Fragen unter dem gleichen Themenkomplex gestellt werden, desto schwieriger gestaltet sich die Suche für Nachkommende, die sich dann durch einen Wust fast gleichlautender Fragen wühlen müssen um zu sehen, wo die Antwort steht. Denn soviel Recherchenarbeit kann nicht für jeden wieder geleistet werden, der nur zu faul zum Suchen ist.

Also Kersy, bitte hilf auch Du, das WRF übersichtlich und leicht suchbar zu erhalten, indem Du die Vorworte liest, die Suche nutzt und dann am richtigen Ort Einzelfragen postest!

Dann wird die Vorbereitung Deines spannenden Reiseplans hier ein Klacks und Du wirst alle Infos bekommen, die Du brauchst! :D

Liebe Grüße! :)
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“