Unterkunftsnachweis - Die Lösung: Kostenlose Stornierbarkeit

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Wwoofy
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 22 Mai 12 1:57

Unterkunftsnachweis - Die Lösung: Kostenlose Stornierbarkeit

Ungelesener Beitrag von Wwoofy » 05 Sep 12 9:40

Hallo :)

Viele Länder verlangen z.B. zur Visaausstellung einen Unterkunftsnachweis im Reiseland.
Es hat ein bisschen gedauert bis ich gemerkt habe, dass Probleme wegen eines fehlenden Unterkunftsnachweises der Vergangenheit angehören.

Geholfen hat mir der Hinweis in einem anderen Thema, dass Unterkunftsreservierungen bei www.booking.com leicht wieder zu stornieren sind.

Ich hab's dann auch probiert, hier die Anleitung für booking.com:
Stornierung oder Änderung der Buchung bei www.booking.com ist ganz einfach:

Sie können Ihre Buchung unter „Mein Booking.com“ selbst ändern oder stornieren. Bitte denken Sie daran, die Stornierungsbedingungen des Hotels zu überprüfen, bevor Sie Ihre Buchung ändern. Für nicht erstattbare Zimmer und andere Angebote gelten besondere Stornierungsbedingungen. Informationen zu den Stornierungsbedingungen der jeweiligen Zimmer finden Sie neben der Zimmerkategorie in der Spalte „Bestimmungen“.

Für jedes Zimmer legt das Hotel bestimmte Richtlinien fest.
Wenn ein Zimmer nicht erstattbar ist, fallen für eine Stornierung oder Änderung der Buchung Gebühren an. Diese Gebühr ist in den Zimmerrichtlinien und auf Ihrer Buchungsbestätigung angegeben.
Kostenlose Stornierung bedeutet, dass Sie Ihre Buchung innerhalb einer bestimmten, vom Hotel festgelegten, Zeitspanne kostenfrei ändern oder stornieren können. Dies ist auch in den Zimmerrichtlinien und auf Ihrer Buchungsbestätigung angegeben (zum Beispiel: „Stornierungen bis zu 1 Tag vor Anreise“ oder „Stornierungen bis zum tt/mm/jj hh:mm“).
Wenn man sich für einen vorübergehend gebrauchten Nachweis einer Hostelbuchung ein Hotel aussucht, das eine kostenlose Stornierung innerhalb des benötigten Zeitraums anbietet, hat man sich einen kostenlosen Übernachtungsnachweis besorgt, der allgemein akzeptiert wird.



LG :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“