Russland-Visa: Elektronische Online- Visaanträge ab I/2013

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)

Moderator: Eliane

Antworten
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8274
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Russland-Visa: Elektronische Online- Visaanträge ab I/2013

Ungelesener Beitrag von MArtin » 09 Dez 12 8:22

Hallo,
Russisches Konsulat auf [url=http://www.russisches-konsulat.de/]http://www.russisches-konsulat.de/[/url]über die [b]Einführung elektronischer online Visa-Anträge für Russland[/b] hat geschrieben:
BEANTRAGUNG EINES VISUMS NACH RUSSLAND Neu!

Ab dem 8. Januar 2013 beginnt die Konsularabteilung der Botschaft bei der Visaerteilung die elektronischen Visumanträge zu bearbeiten.
Die obengenannten Visumanträge werden von den Antragstellern in Englischer oder Russischer Sprache auf der Sonderwebseite der Konsularabteilung des Auswärtigen Amtes der Russischen Föderation http://visa.kdmid.ru ausgefüllt und ausgedruckt.
Vom 8.November 2012 bis zum 8.Januar 2013 werden sowohl die elektronischen Visumanträge, als auch die bisherigen Visumaträge akzeptiert.
(Veralteter) Visumantrag zum Herunterladen und Ausdrucken -> (http://www.russisches-konsulat.de/visa_app_inst_de.htm) ...
Versicherungskartenformular -> http://www.russisches-konsulat.de/Versi ... rmular.htm
Deutsche Versicherungsunternehmen fur die Russische Föderation -> http://www.russisches-konsulat.de/versicherungen.htm
Visagebühren und Antragsbearbeitungszeit (ab 05 Oktober 2009) -> http://www.russisches-konsulat.de/Visag ... gszeit.htm

Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Russischen Föderation über die Erleichterung der Ausstellung von Visa für Bürger der Europäischen Union und für Staatsangehörige der Russischen Föderation vom 25.05.2006 (Visaerleichterungsabkommen vom 25.05.2006 (PDF-Format) -> http://www.russisches-konsulat.de/Blank ... kommen.pdf
Abkommen zwischen der Regierung der Russischen Föderation und der Regierung der Bundesrepublik Deutschland über die Erleichterung des Reiseverkehrs von Staatsangehörigen der Bundesrepublik Deutschland und Staatsangehörigen der Russischen Föderation vom 10.12.2003 (Visaerleichterungsabkommen vom 10.12.2003 (PDF-Format) -> http://www.russisches-konsulat.de/Blank/AbkommenDe.pdf
Arbeit in Russland für hochqualifizierten Fachmann -> http://www.fms.gov.ru/useful/patent/index_deu.php

VISAGEBÜHREN UND ANTRAGSBEARBEITUNGSZEIT -> http://www.russisches-konsulat.de/visa_visagebuhren.htm
Quelle

Sicher werden die ersten Erfahrungen mit dem neuen elektronischen Visabeantragungssystem bald hier zu lesen sein:
-> Russland-Visa: Online- Visaanträge - Erfahrungen?


LG :)

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Russland-Visa: Elektronische Online- Visaanträge ab I/2013

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 08 Feb 13 3:53

Russland: Künftig nur noch elektronische Visa-Anträge

Ab 08 Februar 2013 muß der Visumantrag für Russland zwingend elektronisch ausgefüllt werden und dem jeweiligen russischen Konsulat vorgelegt werden.
Für welche Länder die Regelung gilt steht gleich auf der Homepage.

Reisebüros können Kunden, die nach Russland reisen wollen, auf eine Änderung im Visa-Verfahren hinweisen.
Morgen endet die Übergangsfrist bei der Umstellung auf elektronische Visa-Anträge. Danach werden die alten Anträge nicht mehr akzeptiert.
Das russische Außenministerium hat eine Sonderwebsite eingerichtet, auf der die elektronischen Anträge in Englisch oder Russisch ausgefüllt und anschließend ausgedruckt werden können.
Alle Fragen des Antrags müssen vollständig beantwortet werden. Mit dem ausgedruckten Formular können die Reisenden bei der zuständigen konsularischen Vertretung ihr Visum beantragen.

Zum elektronischen Visum-Antrag unter https://visa.kdmid.ru/PetitionChoice.aspx

Quelle: Travel-one.net


[Fragen / Erfahrungen mit dem neuen Online-Verfahren bitte posten unter:
-> Russland-Visa: Online- Visaanträge - Erfahrungen? ]

Antworten

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“