KFZ- Verschiffung Yokohama, Japan - Fremantle, Australien

Zu Land, durch Luft, zur See: Austausch rund um grenzüberschreitenden int. Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, Mitreise- und Mitseglerbörsen, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Antworten
Sabrina88
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 12 Jun 12 17:20
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

KFZ- Verschiffung Yokohama, Japan - Fremantle, Australien

Ungelesener Beitrag von Sabrina88 » 19 Dez 12 18:07

Hallo zusammen,

Ich habe einige Info´s zur Fahrzeugverschiffung Yokohama, Japan - Fremantle, West- Australien gesammelt, die ich nun mit euch teilen möchte.

Ich stehe momentan in Kontakt zur australischen K-Line, die Autos von Japan nach Australien verschiffen. Hier ihre Homepage: http://www.kline.com.au/Page/Home.aspx

Über diese Reederei kann man sein Auto entweder im Container, oder RoRo-Verschiffen lassen, was um einiges unkomplizierter ist (und Höhenlimit für den Camper gibt es auch keines :))!

Die Verschiffung selbst dauert insgesamt nur 12 Tage, 1x wöchentlich wird gefahren.
Und den Preis für die Verschiffung wissen wir auch schon:
- Verschiffung Yokohama nach Fremantle umgerechnet 1600€
- Dazu kommen noch Hafengebühren etc. für Australien: 300€ (richtet sich nach dem Volumen des Campers)- wer hier eine ganz genaue Aufstellung der Kosten möchte bitte gerne melden :)
- Diese Hafengebühren werden wahrscheinlich auch für Yokohama bezahlt werden müssen (genauere Angaben dazu habe ich leider nicht)

Mein australischer Kontakt ist Brent Piening von K-Line Australien. E-mail BrentP(at)kline(punkt)com(punkt)au

Er ist wirklich sehr hilfsbereit und beantwortet auch sehr prompt und genau.
Hoffe das hilft dem einen oder anderen weiter :)

wir schwelgen auf alle Fälle in froher Vorfreude :)

LG,
Sabrina

Sabrina88
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 12 Jun 12 17:20
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

KFZ- Verschiffung Yokohama, Japan - Fremantle, Australien

Ungelesener Beitrag von Sabrina88 » 21 Dez 12 9:47

Hallo zusammen,

Hier die genaue Aufstellung der Verschiffungskosten (auf Englisch, da ich diese aus der Mail von Brent Piening kopiert habe). Die Kosten basieren dabei auf das Volumen des Fahrzeugs. Stand 21.12.2012:

Please note shipment is based on shipping on a car carrier or RO-RO vessel:

Port of Loading: Yokohama
Port of Discharge: Fremantle

Oceanfreight:
BASE RATE: USD 93.56 PER M3
BAF : USD3.69 PER M3
CAF :12.05 % ON BASE RATE
TOTAL : USD108.52 PER M3

The other charges at destination port are as follows:

Wharfage:$AUD4.06/m3 + GST
Wharf Handling: $AUD3.70/m3 + GST (if car is under 20/m3)
Wharf Handling: $AUD7.80/m3 + GST (if car is over 20/m3)
Cargo Berth Hire: $AUD1.42/m3 + GST (if car is over 25/m3)
Documentation fee: $AUD80 per B/L + GST


Wie bereits geschrieben kommen hier noch die Hafengebühren von Yokohama dazu.
Wenn ich dann diese Verschiffung hinter mir habe, werde ich auf alle Fälle nochmals die genauen (realen) Kosten veröffentlichen, da ich mir vorstellen könnte, dass die eine oder andere unverhoffte Gebühr dazukommen wird :) aber bis dahin dauert es noch ein ganzes Jahr :)

ich wünsche frohe Weihnachten!
LG,
Sabrina
http://driveeast.wordpress.com/
„Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein.“

Antworten

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“