Tonga

Astrid & MArtin haben über 1 Jahr auf Tonga im Südpazifik gelebt, Moderator mahimahi wohnt auf Tongatapu...
Hier beantworten sie Fragen zu 'Eua, Ha'apai, Vava'u und Tongatapu, die über das bereits unter www.worldtrip.de/Tonga/tonga.html Geschriebene hinausgehen.
Forumsregeln
Königreich Tonga- Infopool: Hier bitte wie in den anderen Info-Bereichen suchfreundlich gem. 1F-1T fragen und in Antworten auch beim Thema bleiben. Für neue Frafen oder Infos bitte neue Themen erstellen. Dadurch hilfst Du, das Tongaforum für alle recherchierbar, ergänzbar und aktualisierbar zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Jenny

Tonga

Ungelesener Beitrag von Jenny »

Hallo zusammen

Ende September gehe ich mit meinem Freund für 8 Tage nach Tonga.

Wir wissen jedoch noch nicht, wo wir da genau hin wollen. Wir schwanken zwischen Fafa Island und Vava u. War jemand von euch schon auf einer dieser Inseln?
Über Fafa Island sind wir sehr guet informiert. Jedoch wissen wir über Vava u beinahe nichts. Wie kommt man von Tongatapu dort hin? Wie teuer ist dieser Transfer?

Wir wollen insgesamt 2 Tage auf der Hauptinsel bleiben und den Rest einfach nur Relaxen. In einem gemütlichen Strand Fale, palmen, strand und wenige Leute!
Das wir dies auf Fafa Island haben, wissen wir. Jedoch wurde uns gesagt, dass es da keine Wale gibt. Die sollen auf Vava u sein. Stimmt das?

Wir haben noch so viele Fragen. Und da wir schon bald Abreisen, müssen wir uns schon sehr bald entscheiden! Wir würden uns also sehr über eine rasche Antwort freuen!

Vielen Dank

Viele Grüsse
Pascal & Jenny
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Entscheidungshilfe Tonga

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Jenny & Pascal,
Fafa ist eine kleine Insel mit einem Ferienresort unter deutscher Leitung. 12 (?) Palmenhütten stehen darauf, Vollpension, gutes Essen, luxuriöse Gemeinschafträume (besonders für tonganische Verhältnisse). Bilder von Fafa auf http://www.worldtrip.de/Tonga/Tonga-Tag ... apu_3.html .
Tauchen ist über Deep Blue von Tongatapu aus möglich. Fafa liegt ca 30 Bootsminuten von der Hauptinsel Tongatapu entfernt, die selbst keinen sehr hohen Strand- Erholungswert hat, wenn man nicht gerade in einem der wenigen Resorts lebt, die ein Stückchen Sandstrand besitzen.
Von daher ist es wenig sinnvoll, lange auf Tongatapu zu bleiben, wenn man Südseestrandleben will.
Sonstige Attraktionen von Tongatapu haben wir im Kapitel Tonis Tongatapu-Tour zusammen gefasst.
Wale bekommt man mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit weder auf Fafa noch um die Hauptinsel herum zu sehen.
Billiger als Fafa, aber auch einfacher und näher an Tongatapu ist noch Pangaimotu. Diese vorgelagerte Halbinsel hat das billigste Inselresort Tongas.

Vava’u hingegen ist eine ganze Inselgruppe, eine Detailkarte auf unserer Webseite http://www.worldtrip.de/Tonga/Karte_von ... tonga.html zeigt die Wichtigsten von ihnen. Wie ebenfalls auf unserer Webseite geschrieben, kann man die Hauptinsel Vava’us per Fähre (nur bei gutem Wetter empfehlenswert, ca. 25€, 24Std.) oder Flieger (ca 75€) erreichen.
Wenn Ihr im September fahrt, habt Ihr fast eine Garantie, mit den riesigen Buckelwalen schwimmen gehen zu können, wenn Ihr auf einer der Vava’u- Inseln seid und Euch von einem Walbeobachtungsboot abholen lasst. Das Wasser um Vava’u ist wärmer, die Tauchgebiete etwas besser bei wahnsinnig guten Sichtverhältnissen (um 30m).

Ein wesentlich kleineres Resort als Fafa findet Ihr bei Vava’u z.B. auf Vaka’eitu, es heißt Popao Village und wird vom Österreicher Bernie und seiner Frau Pele geleitet. Es liegt Vava’u am nächsten. Zwar sind die Fales nicht direkt am Strand, aber ihr habt von dem kleinen Hügel, auf dem die Fales stehen, einen wunderschönen weiten Blick herunter auf die Südsee und auf eine himmlische Bucht (vgl. http://www.worldtrip.de/Tonga/Vavau-Pop ... llage.html ). Zum einsamen Strand sind es etwa 150m. Der Strand ist einsamer als Fafa, deshalb sogar Nacktbaden möglich, was auf Tonga strengstens verboten ist. Sehr gutes Schnorcheln. Popao ist mit etwa 55€/Nacht billiger als Fafa und es hat dort nicht so viele organisierte Touristen, die in Europa teuer gebucht haben.
Mit etwas Glück seid Ihr, wie wir damals, sogar die einzigen Gäste auf der Insel. Tauchen kann ebenfalls über Funk organisiert werden.

Eine weitere Möglichkeit um Vava’u ist das Blue Lagoon Resort auf Foiata. Dazu steht jede Menge auf unserer Webseite ab http://www.worldtrip.de/Tonga/Tonga-Tag ... ollen.html . Foiata ist weiter weg (2 Std.) von Vava’us Hauptinsel und ca. 20€ teurer als Popao. Hat dafür aber Tongas sensationellsten Strand, wenn man mal von Ha’apai absieht.

Ich würde Euch raten, gleich am Ankunftstag von Tongatapu nach Vava’u weiter zu fliegen und b.B. eher etwas früher auf die Hauptinsel zurück zu kehren, wenn Ihr das dann noch wollt.

In den nächsten Wochen werden wir unser Tonga- Kapitel um einige Infos & Bilder ergänzen. Wenn Ihr Euch im Reise- Board registriert und die E-Mail- Benachrichtigungsfunktion aktiviert, werdet Ihr benachrichtigt.

Ok, meldet Euch ruhig, wenn Ihr noch Fragen habt.
Jenny
WRF-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 05 Feb 03 8:31
Wohnort: CH- Basel

Tonga

Ungelesener Beitrag von Jenny »

Liebe Astrid, lieber Martin

Vielen Dank für eure ausführliche Antwort.
Dennoch haben wir noch einige Fragen, die ihr bestimmt auch beantworten könnt.

Fliegt das Flugzeug von Tongatapu nach Vava u täglich? Oder gibt es da bestimmte
Wochentage? Wie sieht es mit den Reisedaten mit dem Schiff aus?

Das Papao Village hört sich super an! Noch eine Frage zum Luxus. Wie sind
die Fales eingerichtet? Wir haben keine grossen Ansprüche, aber es muss sauber
und gemütlich sein (besonders auch das Bad). Ist das Bad im freien?
Wie sieht es mit den Nebenkosten aus? Wie teuer ist das Essen?
Noch eine Frage betreffend Reservierung. Kann man da einfach auf gut glück
vorbei gehen oder ist es sinnvoll, von vorne hinein zu reservieren? Ist das
überhaupt möglich?
Wie kommt man von Vava u nach Papao Village? Fährt ein Schiff täglich und
wie teuer ist dieser Transfer ungefähr?

Das Blue Lagoon Resort würde gerade noch in unser Budget passen. Wie teuer
ist das Leben dort und wie sieht es mit dem Transfer dort hin aus?
Was für Freizeitmöglichkeiten hat man auf dieser Insel?

Hat Ha`apai tatsächlich die schönsten Strände? Gäbe es da auch irgendwelche
Resorts die ihr uns empfehlen könnet und in unser Vorhaben passen?

Ich weiss, wir haben noch viele Fragen!

Natürlich werden wir euch nach unserer Rückkehr von Tonga berichten!

Wir freuen uns auf eure Antwort.

Viele Grüsse
Pascal & Jenny
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Mehr Antworten zu Tonga

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Die Fähre fährt ein- bis zweimal wöchentlich von Tongatapu via Ha'apai nach Vava'u. Ist also zu unsicher, wenn Ihr nur 8 Tage auf Tonga bleiben wollt.
Royal Tongan Airlines fliegt die Strecke mehrmals täglich, außer sonntags, wo auf Tonga gar nichts läuft, höchstens mehrmals zur Kirche. Eine gute Übersicht über die Flüge bekommt Ihr über www.tongaholidays.com, dort sind auch Kontakt- und Buchungsadressen vermerkt.
Fales sind kleine Bambushütten in denen vor allem ein Bett und ein Schrank stehen, in den größeren vielleicht auch ein kleiner Tisch und Stühle. Viel Gemütlichkeit braucht's da nicht, weil man wetterbedingt eh nie da ist. Sauberkeit bedeutet im naturbelassenen Tonga mit seinem feucht- tropischem Klima auch nicht genau dasselbe wie in sterilen europäischen Wohnräumen. Auch warmes Duschwasser gibt's fast nirgends (evtl. auf Fafa), aber das ist verzichtbar, besonders auf Vava'u, wo es etwas wärmer ist als auf Tongatapu und Ha'apai.
Wenn wir uns nicht täuschen, sind 2 Mahlzeiten in den angegebenen Preisen eingeschlossen, Nebenkosten nur bei Unternehmungen (Tauchen, whale-watch etc.).
Einmal auf Vava'u (evtl. Übernachtung im wirklich empfehlenswerten Adventure- Backpackers für 25€), holen Euch die Boote der Inselresorts dort ab. Preis je nach Distanz: Nach Popao Village ca. 15€, nach Blue Lagoon Resort ca. 50€. (Beachte die Sonderkonditionen für worldtrip-Leser) :)

Die Inselgruppe Ha'apai hat Inseln mit kilometerlangen Stränden (vgl. Foto- Link auf http://www.worldtrip.de/Tonga/Karte_von ... tonga.html , allerdings ist Unterbringung hier sehr einfach, zum Teil auf dem mattenbedeckten Boden. Luxuriöse Ausnahme macht dort das Sandy Beach Resort, in dem es "sehr deutsch" zugeht und das so sauber ist, dass man sich hüten sollte, sandigen Fußes an die offene Bar zu kommen.
Details darüber im o.g. Touristen- Link. Reservierungen sind auf Tonga selten erforderlich, aber der Teufel ist ein Eichhörnchen und die müssen Euch ja auch erwarten, um Euch abholen zu kommen. Reservierung für Blue Lagoon über Tel-Nr. 00676 71300, für Popao Village über E-Mail: popao@kalianet.to möglich.
Da wir so gut wie alle Resortbesitzer auf Tonga kennen gelernt haben, dürft Ihr gerne von uns grüßen :)
P.S.
Solltet Ihr bei Vorbereitung Eurer weiten Reise auf gute Infos, Links oder Tipps gestoßen sein, dürft Ihr sie gerne im WRF weiter geben. :)
Jenny
WRF-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 05 Feb 03 8:31
Wohnort: CH- Basel

Tonga

Ungelesener Beitrag von Jenny »

So, jetzt haben wir nur noch ein paar kleine Fragen, bevor wir uns für das für uns geeignetste Ressort entscheiden können.

Wie sieht es mit Schnorchelausrüstung bei Popao Village and Blue Lagoon Ressort aus? Kann man diese dort auslehnen und zahlt man dafür einen Aufpreis? Steht einem da auch Kajaks, Surfbretter und derartiges zur Verfügung?

Ist das Schnorcheln auf Fafa Island und Foi`ata auch lohnenswert?
Kann man von Foi`ata auch Tauchausflüge und Wale watching machen?

Also die Bilder auf der Homepage von Blue Lagoon gefallen uns sehr gut! Sind die Fales denn eigentlich direkt am Strand?
Jedoch hat das ganze auch seinen Preis. Im Vergleich dazu ist Popao Village fast gratis. Was macht diesen enormen Preisunterschied aus? Ist es dieser Preisunterschied auch wert, nach Blue Lagoon zu gehen?

Das wären vorerst alle unsere Fragen.
Schon mal vielen Dank für die Antworten!

Viele Grüsse aus der Schweiz
Pascal & Jenny
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Tonga, Vava'u: Popao Village <> Foiata

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Auf Tonga verrottet alles unglaublich schnell - vielleicht auch die ABC- Ausrüstung, die es zwar auf Popao, nicht jedoch auf Foiata gab. Also am besten Maske & Schnorchel mitnehmen.
Ist das Schnorcheln auf Fafa Island und Foi`ata auch lohnenswert?
Auf Foiata vergleichbar mit Popao, also besser als auf Fafa.
Kann man von Foi`ata auch Tauchausflüge und Wale watching machen?
Ja, das kann Friedel per Funk arrangieren - ist aber wegen der größeren Entfernung von Vava'u und längerem Anfahrtsweg teurer. Evtl. veranstaltet Foiata aber inzwischen auch whale- watch mit eigenem Boot. Falls Ihr anruft und Auskunft bekommt, bitten wir um Nachricht :D
Also die Bilder auf der Homepage von Blue Lagoon gefallen uns sehr gut!
Claro, sind ja auch von uns :wink:
Sind die Fales denn eigentlich direkt am Strand?
Manche in 8, manche in 15m Entfernung.

Ob es den Preisunterschied wert ist, kann nur jeder für sich (meist hinterher) entscheiden. Grund des Preisunterschiedes sind u.a. die von Feleti selbst erbauten, architektonisch extravaganten Hütten DIREKT am Strand und die Tatsache, dass er gelernter Koch ist.
Jenny
WRF-Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 05 Feb 03 8:31
Wohnort: CH- Basel

Jenny

Ungelesener Beitrag von Jenny »

Hallo Astrid und Martin!

Wir haben uns entschieden nach Vava u zu fliegen. Jedoch entscheiden wir relativ kurzfristig, ob wir da ins Blue Lagoon Resort oder ins Popao Village gehen.

Jetzt noch eine Frage zum Flug. Kann man die Tickets online oder über eine Telefonnummer reservieren? Oder gibt es da jeden Tag freie Plätze und wir müssen kein Bedenken haben? Da wir nur 8 Tage auf Tonga sind, ist es doch relativ riskant auf gut Glück zu reisen. Was meint ihr dazu?

Vielen Dank für die Antwort!

Liebe Grüsse
Pascal & Jenny
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Urlaub auf Vava'u

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Ticketbestellung bei Royal Tongan Airline kann per
Tonga
Phone +676 23 414
Fax +676 24 056
geschehen. Eine Spar- Vorwahl findet Ihr über www.teltarif.de .
Im "Normalfall" gibt es auch keine Probleme, spontan vor Ort zu buchen - aber es gibt extreme Ausnahmesituationen, z.B. Kirchenkongresse, dann sind alle Transportkapazitäten voll ausgeschöpft.
Solltet Ihr Euch zudem entschlossen haben, gleich nach Ankunft auf Tongatapu erstmal weiter zu fliegen und Eure Zeit auf der Hauptinsel erst nach Eurem Aufenthalt auf Vava'u zu verleben (was m.E. empfehlenswert, weil transportsicherer ist), erspart Ihr Euch durch Vorbuchung auch die Fahrt in die Hauptstadt.
Deshalb würde ich Euch bei Eurem Zeitplan zu einer Reservierung raten.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Tonga: SEP-2014 Real Tonga Airline droht Verlust der Lizenz
    von mahimahi » » in Königreich Tonga
    2 Antworten
    11984 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mahimahi
  • Tonga: Tsunami auf Tonga nach Seebeben ?
    von Holy Holli » » in Königreich Tonga
    11 Antworten
    19671 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KatharinaF
  • Tonga: OCT 2014 N Z hebt Reisehinweis für Tonga auf
    von mahimahi » » in Königreich Tonga
    0 Antworten
    9287 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mahimahi
  • Tonga: Leben auf Tonga ohne Geld?
    von Andreas41 » » in Königreich Tonga
    7 Antworten
    14850 Zugriffe
    Letzter Beitrag von SimONNE
  • Tonga: Juristische Vertretung in Tonga
    von Snowboard » » in Königreich Tonga
    1 Antworten
    6503 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mahimahi

Zurück zu „Königreich Tonga“