Epidemie in Neuseeland

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Forumsregeln
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
Roundthewilly
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 14 Nov 04 22:55

Epidemie in Neuseeland

Ungelesener Beitrag von Roundthewilly »

Ich bin besorgt weil es meines Wissens nach in Neu Seeland eine Epidemie von Gehirnhautentzuendung gibt. Die Information habe ich von Plakaten die ich in auckland gelesen habe, denn ich bin grad in auckland. Die Plakate sind von der Gesundheitsbehoerde! Hier die Website der Gesundheitsbehoerde: bitte schaut euch das mal an!!!

http://www.immunise.moh.govt.nz/

hat jemand genaueres gehoert?

Die infos auf der website klingen schon recht ernst.

Vielen dank fuer eure meinungen.

Andre
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Epidemie in Neuseeland

Ungelesener Beitrag von Julchen »

Hallo Andre,

ich hab grad mal bei den Google-News (auch bei den neuseeländischen) geschaut, und da kam absolut nix. Wenn es wirklich gefährlich wäre, würde es doch auch publik gemacht, oder?

Jetzt bin ich doch noch fündig geworden (beim normalen Google):
http://idw-online.de/pages/de/news83208
http://www.bueger.de/historie/Neuseeland.htm

Keine Ahnung, wie ernst es jetzt wirklich ist, aber es scheint sich jedenfalls nicht um etwas allzu aktuelles zu handeln (da steht, dass es die Epidemie seit 13 Jahren gibt!).

Vielleicht weiß jemand ja was genaueres
Liebe Grüße, und bleib gesund!
julchen
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“