Tobago: Hiking im Mainridge Forest Reserve

In der Karibik kann man's aushalten: Bahamas, Kuba, Dominikanische Republik, Puerto Rico, British und American Virgins, Antigua, Guadeloupe, Dominica, St.Lucia, Barbados, Grenada Trinidad, Tobago, Antillen und etliche andere...,
oder?
Hier:
Karibik-Infopool Einzelthematische Infos und Fragen zur Karibik. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten und dabei nicht.direkt zum karibischen Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Bitte hilf, die Suche im Karibik-Infopool für alle effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5630
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Tobago: Hiking im Mainridge Forest Reserve

Ungelesener Beitrag von Astrid » 13 Apr 13 22:30

Hallo :)

An anderer Stelle wurde gefragt, was man auf Tobago alles machen kann...

Die nördliche Hälfte Tobagos besteht fast ausschliesslich aus Regenwald (Mainridge Forest Reserve).
Bereits 1773 wurde dieser Teil der Insel (Main Ridge Forest) zum Naturschutzgebiet erklärt. Entsprechend gibt es lediglich eine einzige Straße durch den Regenwald, die Parlatuvier im Westen mit Roxborough im Osten von Tobago verbindet. 20 Minuten dauert die Strecke mit dem Auto durch Natur pur. Hein Hinweis auf die Existenz menschlichen Lebens. Keine Häuser, keine Dörfer, keine Baustellen....

Lediglich da, wo ein deutlich sichtbarer Fußweg (Gilpin Trail) im Dschungeldickicht verschwindet, stehen am frühen morgen gelegentlich ein paar Autos, wird man eventuell von jungen Einheimischen angesprochen, die sich als Führer für den 2,5-3stündigen Weg runter zur Bloody Bay Bucht anbieten.

Vor dem Bau von Straßen und dem Import von Autos wurden auf diesem mit Macheten in den tropischen Regenwald gehauenen Trail Kaffee- und Kakao-Bohnen zu Fuß und per Pferd bzw. Esel in die Hauptstadt getragen – eine Reise, die hin und zurück ohne weiteres eine Woche dauern konnte aber immer noch kürzer war, als der Weg um die Insel herum.

Offizielle Touranbieter für eine Wanderung durch den Regenwald - nicht nur den bekanntesten Hike - gibt es jede Menge.
Gutes haben wir von Yes-Tourism. Alibaba's und von Newton George gehört.

Ansonsten einfach irgendwo am Straßenrand anhalten oder einen Schotterweg rein fahren und los laufen :).

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Karibik - karibische Inseln“