Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Zu Mittelamerika gehören im WRF:
Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, ganz Mexiko, Nicaragua und Panama
Forumsregeln
Mittelamerika Infopool Zentralamerikanische Infos und Fragen hier bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen sachdienlich informativ geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte und eröffne für themenfremde Zusatzfragen ggf. jeweils ein neues Thema.
Michael_Wien
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 06 Mär 05 13:45
Wohnort: Wien

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von Michael_Wien »

Ich möchte gemeinsam mit meiner Freundin durch Costa Rica reisen.

Für uns wäre es besonders wichtig, günstig unterwegs zu sein, daher die Frage, wie hoch die Preise für Unterkünfte wie billige Hotels, Hostels, Backpacker, etc. in Costa Rica so sind!

Ich wäre für jegliche Info sehr dankbar, quasi für "Basics" am Beginn der Planung!

DANKESCHÖN!

Michael
viola
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 02 Jan 05 16:41

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von viola »

Hallo Michael

Kann dir was zu Costa rica sagen.
Also es wird die Schweiz Mittelamerikas genannt, nicht nur weil es neutral ist, sondern weil Costa Rica auch im Vergleich zu anderen Staaten in Mittelamerika hohe Preise hat.
Übernachtung in Costa Rica: ab 5 Dollar, war unser bester Preis, meist zahlten wir so 8 $ für eine Übernachtung in Costa Rica.
In Backpackers halt, in einem recht vernünftigen Hotel in der Hauptstadt um die 25US$ pro Person.

Mir hat Costa rica super gefallen.

Grüße
Viola
Benutzeravatar
costaklausII

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von costaklausII »

Hallo Michael,

neben den Hostels gibt es als Übernachtungsmöglichkeit die Cabinas, das sind einfache Zimmer mit oder ohne Dusche. Die Preise ab ca. 15$ für 2 Personen.

Am preisgünstisten isst man in der Soda. Ein Casado, das ist ein Gericht aus Reis, Kochbananen, Gemüse und ein Stück Fleisch, Huhn oder Fisch, kostet ab 1000 Colones, ca. 1,80 Eur.

Saludos
costaklaus - www.costaricaweb.de
herop
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 02 Dez 08 16:18
Wohnort: Rottenburg

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von herop »

Hallo,

Wie hoch sind die durchschnittlichen Unterkunftskosten für eine billige, aber saubere Herberge in Costa Rica?

Dankeschön im Voraus!
kimCR
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 18 Jul 10 2:56
Wohnort: Alajuela, Costa Rica

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von kimCR »

Der Grund, dass bisher deine Frage nicht beantwortet wurde ist wahrscheinlich, dass es sehr schwer ist durchschnittliche Unterkunftspreise zu nennen, wenn die Art der Unterkunft nicht genauer erläutert wird. Costa Rica bietet alles von der billigen Cabina bis zum teuren Luxushotel, mit privatem oder geteiltem Bad, mit Frühstück oder ohne etc. Zudem schwanken Hotelpreise stark von Region zu Region und natürlich von Neben- zu Hauptsaison.
Die einfachste Möglichkeit, Preis und Leistung zu vergleichen, sind Anbieter wie Tripadvisor Costa Rica o.ä., parallel dazu HRS und andere Buchungsseiten.

Viel Erfolg und Pura Vida
Ich möchte Weltenbürger sein, überall zu Hause und überall unterwegs.
Erasmus von Rotterdam

Der kürzeste Weg zu dir selbst führt einmal um die Welt.
Richard Hoffmann
Tobilein
Mitglied im WRF
Beiträge: 758
Registriert: 18 Mär 05 14:02
Wohnort: Bodensee

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von Tobilein »

Schlafen in Costa Rica geht so, wenn es nicht gerade am Strand ist. Gehobene Unterkünfte sind abartig teuer. Gut doppelt so teuer wie in A sien.


[Diesen und den folgenden Beitrag in passenderes Thema verschoben - Astrid)]
andreass
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 236
Registriert: 08 Apr 09 9:40

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von andreass »

Wir hatten durchweg recht einfache bis mittlere Unterkünfte, alle mit eigenem Bad. Würde mal sagen 2-3-Sterne Niveau.
Das war alles im Bereich zw. 25$ und 45$ (Samara/Monteverde/Turrialba/Cahuita/Puerto Viejo/Alajuela). Fand ich jetzt nicht soo extrem.

Alles natürlich mit Vorbehalt, das war bei uns 2011, Costa Rica ist sicher nicht günstiger geworden seit damals...

lg
andreass
ojmjakon
WRF-Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 23 Okt 16 1:18

Costa Rica: Kosten für günstige Unterkunft in Costa Rica?

Ungelesener Beitrag von ojmjakon »

Costa Rica wird immer schneller immer teurer. Hostelbetten um 10 USD gibt es nur mehr in Ausnahmefällen. Günstig übernachten kann man z.B. bei den Gastfamilien von Longo Mai im südlichen Costa Rica.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mittelamerika - Zentralamerika“