Thailand: Koh Pha Ngan - Hat Rin Partystrand - Unterkunft?

Foren zu Süd- und Südostasien: Osttimor, Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Philippinen, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Laos, Myanmar (Burma), Bangladesh, Bhutan, Nepal, Indien, Tibet, Sri Lanka, Malediven
Forumsregeln
Südostasien-Infopool: Reisefragen und Infos hier bitte streng einzelthematisch posten und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft durch Euer Postingverhalten, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Frank2020
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 15 Mär 05 11:35

Thailand: Koh Pha Ngan - Hat Rin Partystrand - Unterkunft?

Ungelesener Beitrag von Frank2020 »

Hi,
zunächst mal einen Gruß an alle hier im WRF.
Habe jetzt schon viel gelesen und speziell hier im Board habe ich die meisten Infos überhaupt gefunden. Ein wirklich cooles Board!

Ich bin von 1. bis 30. April in Thailand. Zum ersten mal mit dem Rucksack weit weg.

Eigentlich möchte ich so wenig wie möglich vorher planen. Auf jeden Fall soll es aber am 23. zur Fullmoonparty auf Koh Pha Ngan gehen und ich möchte gerne ein Zimmer für 3 oder 4 Tage vorab buchen. So viel teuer ist das bestimmt auch nicht und wenn es dann doch anders kommt, was solls ..... dann ist es eben so ......

Am meisten Full Moon Party soll auf Koh Phangan ja wohl am Hat Rin Strand los sein.
Da möchte ich auch möglichst nah ein Zimmer haben. Am besten so nah, dass ich während der Party mal kurz ins Zimmer gehen kann. Ich bin so der Ibi_za-Partypeople-Typ. Ich kann es auch nur am Beispiel von Ibi_za beschreiben. Wer sich auskennt weiss bestimmt was ich meine. Natürlich kann man das wohl kaum vergleichen, aber da würde ich die Jet App Buchen. Da ist alles auf Party eingestellt, es ist kein Problem Leute mit ins Zimmer zu bringen (ist eben Party angesagt, in Thailand habe ich in manchen Hotelbeschreibungen gelsen, dass es nicht erwünscht ist Leute mitzubringen), die Liegen am Bora Bora können kostenlos benutzt werden wenn man da wohnt usw.... Ich möchte irgendwo wohnen wo auch wirklich Partypeople sind und man auch mal die Musik etwas lauter machen kann. Ich stehe auf Techno/House oder Chill out.... , es muss nicht unbedingt die ganze Zeit Party sein wie die Manumission auf Ibi_za. Zuerst ein paar Stunden abfeiern und dann schön am Strand was Chillen...... kann mir jemand sagen ob ich da am Hat Rin Strand richtig bin und wo ich da am besten buchen kann...... bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
pukalani
WRF-Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 01 Nov 04 14:31
Wohnort: Stuttgart

Thailand: Koh Pha Ngan - Hat Rin Partystrand - Unterkunft?

Ungelesener Beitrag von pukalani »

hallo frank!

sawadikaaa und willkommen an bord! :)
schön, daß es dich hergetrieben hat...

wegen Fullmoon Party: am had rin beach wirst du auf jeden fall genug trubel haben. zentrale zimmer hat's bis 5 tage vorher dann kann's knapp werden. außerdem können die preise über vollmond auf bis zu 200% gegenüber "normal-saison" steigen. verzweifelte spätzügler sollen schon ein kleiner thailändisches vermögen
für ein zelt am strand oder eine hängematte bezahlt haben!

Aufpassen:
- die meisten einbrüche und überfälle passieren definitiv am vollmond.
- ein paar der netten "party-people" verdienen sich ein zubrot damit, dir drogen anzubieten um dich dann an die polizei zu verpfeifen. die machen nämlich ihren jahresumsatz.
- die ladyboys sind täuschend echt und bereits mehr als ein mann hat beim griff in den schritt 'ne böse überraschung erlebt. :oops:
- geschlechtsübergreifend kann es auch vorkommen, daß leute nach 'nem "irren trip" in einer leergeräumten hütte aufgewacht sind. :?

der weg zu den partypeople: had rin beach, an "chicken-corner" einmal im kreis drehen und du bist da. erkennst sofort an den hochgestylten israeli-mädels mit den plateauschuhen... nix für ungut und jedem das seine aber mir persönlich war das nach monatelanger party-abstinenz und asiatischer gelassenheit viel zu hektisch und aufgedreht. :x

mein tipp: ein paar tage vorher hinfahren, in ruhe umschauen, gucken wie sich's anfühlt und zuschlagen. lass dich lieber treiben ohne dich vorher festzulegen. do what you feel and enjoy! ko phangan ist eh am schönsten wenn KEIN fullmoon ist.... ;)

Viel Spaß!
Lani :)
Frank2020
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 15 Mär 05 11:35

Re: Hat Rin Partystrand - Unterkunft - Frage an die Partypeo

Ungelesener Beitrag von Frank2020 »

uuuuups, ich habe das alles zwar schon mal woanders gelesen, aber so zusammengefasst stelle ich mir wirklich die frge ob das mit der fullmoonparty so sein muss wie ich es gedacht habe..... so krass muss es ja garnicht sein. mir reicht es ja schon wenn "normal" was los ist..... ein paar beachpartys und ein paar gute (house,techno,goa,trance oder was es da auch immer alles gibt) discotheken würden mir ja schon reichen. und in den läden sollte dann auch jemand drin sein.... ist das auf ko phangan so ? auch wenn kein fullmoon ist? vielleicht sollte ich dann am anfang nach ko phangan fahren und später ruhigere sachen machen wie z.b. tauchen...... ich weiss man sollte wenig planen, aber einen minimal-pan sollte man doch schon haben, oder? bisher wollte ich mir zunächst bangkok anschauen und dann weiter bis irgendwann die fullmoonparty kommt. mittlerweile glaube ich es wäre besser zuerst nach ko phangan zu fahren und mich von da aus weiter treiben zu lassen, ist ko phangan das party-zentrum so wie playa den bossa auf ibiza ? komischer vergeich, ich weiss, kann es aber lieder nicht anders beschreiben :-)

hochgestylte israeli-mädels :-) das sagt mir jetzt gerade mal gar nichts :-) ,bin mal gespannt :-)

Viele Grüße
Frank
gandhi
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 15 Mär 05 18:08
Wohnort: forchheim

Koh Phangan: Frage an die Partypeople

Ungelesener Beitrag von gandhi »

hallo frank,
wenn du das erste mal in asien bist und auf ib_iza stehst, ist "hat rin" auf koh phangan genau das Richtige für dich. ich habe mehrere monate auf koh phangan verbracht, aber die fullmoonpartys waren mir persönlich zu kommerziell und zu "cool". wenn du weißt was ich meine. (genau wie goa heutzutage). aber jedem das seine. wichtig ist auch sich nach den partys ein wenig auf der insel oder im land umzuschauen - abseits von sex & drugs & rock'n roll. sonst bleibt ein falscher eindruck über das land im gedächtnis. ich schreibe dies, weil heutzutage immer mehr leute nur auf fun und partys aus sind und das land leider vernachlässigen. also ich wünsche dir viel spass, eine geile party (pass auf wegen falschdealer usw.)

gruss reinhold
es gibt nichts gutes, ausser man tut es
Frank2020
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 15 Mär 05 11:35

Re: Hat Rin Partystrand - Unterkunft - Frage an die Partypeo

Ungelesener Beitrag von Frank2020 »

hi reinhold,
genauso ist es gedacht.erst mal ein bischen party und dann weiter und später dann evt. wieder zurück zur fullmoonparty wenn ich dann überhaupt noch lust habe mich in den trubel zu stürzen....

kann man eigentlich in der beziehung chaweng beach, lamai beach, und hat rin irgendwie vergleichen, auch vom publikum her? hab mal was weiter gesucht und an den drei stränden scheint ja am meißten los zu sein...... nicht, dass ich da hin will wo am meißten los ist, denn z. B. Ballermann auf Malle ist nichts für mich, obwoh in den läden viel los ist und die richtige musik läuft... da ist nur party total und strand angesagt. alles gemütliche dazwischen,wie ruhige beach-partys oder open air läden in denen man bei etwas house gemütich sitzen kann und leute trifft, mit denen man sich auch noch unterhalten kann, gibt es praktisch nicht....... aber das ist eigentlich das was ich suche....

auf koh tao wollte ich es mal mit tauchen verschen , aber zuerst mal schauen ob da nicht ein paar leute sind die das gleiche vorhaben..... mir feht noch so ein bisschen die vorstellung wie das so ist mit alleine reisen mit dem rucksack. möchte natürlich auch leute treffen die auf der gleichen wellenlänge sind.... deswegen auch die frage wo ich das was ich suche am ehesten zu finden ist.... ich war jetzt auch mal alleine auf ibiza.... ist da wirklich schwierig wenn man nicht wie sonst in der gruppe unterwegs ist.... . ich glaube ich weiss was du mit zu "cool" meinst....... letzten endes waren es traveler mit denen ich rumgezogen bin, die dann auch mal einige zeit in asien gelebt haben.... wenn du verstehst was ich meine.....


Viele Grüße
Frank
gandhi
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 15 Mär 05 18:08
Wohnort: forchheim

Re: Hat Rin Partystrand - Unterkunft - Frage an die Partypeo

Ungelesener Beitrag von gandhi »

hallo frank,
ich weiss was du meinst. ich kann dir ein paar tipps geben für koh samui. fahr doch nach mae nam oder ban tai. da habe ich die letzten jahre immer wieder einige zeit verbracht. da ist es ruhig, der strand ist schön und es gibt dort viele langzeitraveller von denen du viel über asien lernen kannst. wenn du "äktschen" willst kannst du dir ja ein moped für ca 3 $ am tag mieten und nach lamai oder chaweng fahren. dort geht es richtig ab. da kannst du teilweise die fullmoonpartys vergessen. aber zum chillen ist dann mae nam oder ban tai oder bo put oder chong mon gerade richtig. bedenke auch dass man sich mal von den gruppen loseisen muss, und mal eine zeitlang alleine sein ding machen um erfahrung zu sammeln. ich bin mit 20 das erste mal allein für 6 monate nach indien gefahren. das kommt viel besser, glaube mir. wenn du irgendwann noch fragen haben sollst melde dich ruhig oder poste hier im forum.

viele grüsse reinhold
es gibt nichts gutes, ausser man tut es
Frank2020
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 15 Mär 05 11:35

Re: Hat Rin Partystrand - Unterkunft - Frage an die Partypeo

Ungelesener Beitrag von Frank2020 »

alles klar, danke. weiss jetzt wie ich es machen werde. ich werde tatsächlich nichts vorher buchen und mich treiben lassen. werde erst mal grob koh phanghan ansteuern. da ich nach koh pangan auch nicht direkt hin kommme (oder?) werde ich mir auf dem weg koh samui anschauen. jetzt habe ich eine strecke und ein paar orte und den rest lasse ich einfach auf mich zukommen..... danke für die tipps, ich melde mich auf jeden fall wieder...

Viele Grüße
Frank
Benutzeravatar
Gast

Re: Hat Rin Partystrand - Unterkunft - Frage an die Partypeo

Ungelesener Beitrag von Gast »

Frank2020 - komme leider an mein Passwort nicht ran... deswegen unter anderem Namen neu angeweldet...

Hi,
wollte hier mal kurz bescheit sagen wie es bis jetzt gelaufen ist. Bin am 2.04 in Bangkok gelandet und war erst mal von dem Klima etwas ueberascht :-) vorsichtig gesagt :-) . Es hat mich erstmal total umgehauen. Mit Besichtigungen war da nicht viel. Trotz der vielen Warnungen im Board wurde ich dann doch einige male ziemlich abgezockt. Die merken wohl sofort, wenn jemand neu ist und mit dem Klima und den Gegebenheiten nicht so zurecht kommt. Aber ok, das hatte ich eingeplant und zumindest fuer genug finanziellen Spielraum gesorgt. Nach drei Tagen dann nach Koh Samui rueber und zuerst mal weiter nach Koh Pangan. Bin dann da von jemanden auf dem Boot angesprochen worden, der mich nach Hat Salat (oder so aehnlich) gebracht hat. Es ging darum irgendwo unter zu kommen und dann von den Leuten aus der Anlage zu einer Tauchschule gebracht zu werden. Wollte schon immer mal Tauchen versuchen und dieser Urlaub schien mir genau die richtige Gelegenheit dafuer zu sein. In der Anlage angekommen verschwand auf einmal der Fahrer und vorher war irgendie schon der Typ ausgestiegen der mich urspruenglich angesprochen hatte. Ok, soweit nicht schlimm, aber dort wollte auch keiner was von der vereinbarung wissen mich zu der Tauchschule zu fahren. Ich sollte einfach ein Zimmer nehmen und das wars. Nachdem ich dem Chef irgendwie erklaert hatte, dass es mir in erster Linie nicht um das Zimmer, sondern um Tauchen geht und ich zunaechst mal mit der Tauchschule sprechen moechte ob die mich an dem abgelegenen Ort auch abholen kommen, verschwand auch der und wurde nicht mehr gesehen. Naja, die Angestellen wollten dann auch von der vereinbarten kostenlosen Rueckfahrt nichts wissen und meinten sie koennen mir hier auch kein Taxi rufen..... ok.... einige Zeit ueber den Strand gelaufen, Taxi bestellt und dann wieder zurueck meine Sachen holen..... und noch immer nicht an die Hitze gewoehnt... der Fahrer nimmt dann 800 Bath fuer die Fahrt nach Hat Rin und kein Handel. Kein wunder, so wie ich aussah..... :-) Wollte jetzt mal sehen wie es da so aussiet und bin da eine Nacht gebleiben. Habe mich aber dann irgendwie nicht wohl gefuehlt nachdem was ich alles bisher erlebt hate. Chaweng sollte ja so sein wie Mallorca. OK, dachte ich, da kenne ich zumindest die Spielregeln bin wieder zurueck nach Koh Samui und sofort nach Chaweng durch.

Ok, ich Chaweng angekommen erst mal geschockt was da so alles abgeht, immer hupende Taxifahrer, sind die verrueckt hier ? :-))) , Thaimaedels die einen anbaggern....(war auch eine Nacht in Lamei, das gleiche).. habe nur gedacht , oje, wie geht das nur weiter. Entweder Abzocke oder absolut nichts los wg. Nachsaison oder absolutes Chaos. Der Vergleich mit Mallorca kann auf keinen Fall von mir bestaetigt werden. Aber egal, habe mir dann ein Zimmer genommen und mich in einer Tauchschule angemeldet und den Rest der Zeit nichts weiter gemacht als Tauchen. Tauchen macht wirklich Spass. Habe auch einen super Tauchlehrer erwischt. An das Klima habe ich mich jetzt auch etwas gewoehnt und morgen geht es weiter nach Koh Pangan. Mittlerweile lache ich ueber die erste Zeit hier. War zwischendurch auch nochmal Tagsueber drueben am Hat Rin Strand nur um mal zu schauen was so los ist. Alles war zu, absolut nichts los..... ok zur Party wird es wohl schon was werden, da alle Zimmer ausgebucht sind. Zumindest da wo ich gefragt habe....Hab dann aber doch fuer die Party was gefunden und bin wieder zurueck nach Chaweng. Morgen geht es dann wieder rueber nach Koh Pangan. Allerdings mit gemischten gefuehlen.... bin echt gespannt was mich da erwartet.... kennen gelernt habe ich bisher noch keinen ausser beim Tauchen...ok, logisch,da ich weiter noch nicht wirklich was gemacht habe...... aber was ich bisher gesehen habe war nicht so toll.... eigentlich wollte ich rueber ein bisschen chillen bis die Party kommt und es mir gut gehen lassen.... aber wo geht das ??? bin jetzt echt mal gespannt ob es wieder so wird wie die ersten Tage.... alle Unterkuenfte schienen fast leer zu sein und die wenigen die da waren verbrachten ihre zeit in den Kneipen vor dem TV..... merkwuerdig... irgenwie habe ich das wohl noch nicht richtig geschnallt wie das so laeuft hier .... vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp fuer mich.... werde wohl ab morgen erst mal am Hat Rin Strand sein und schauen was so passiert....... und schauen was sich so ergibt.....

Viele Gruesse
Frank
Frank202020
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 17 Apr 05 10:59

Re: Hat Rin Partystrand - Unterkunft - Frage an die Partypeo

Ungelesener Beitrag von Frank202020 »

Hi,
warum das Posting jetzt als Gast war weiss ich auch nicht....
evtl. zu lange nichts gemacht ... ?
Das hier ist mein neuer Name


Anm.MArtin:
Nein, wenn Du richtigen Namen & PW eingibst, kommst Du rein. LG
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Thailand: Unterkunft auf Koh Yao?
    von handter » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    1 Antworten
    2484 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Falestin
  • Thailand: Unterkunft für drei Personen finden - wie?
    von layla » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    18 Antworten
    15696 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Alter
  • Thailand, Khao Lak: empfehlenswerte Langzeit-Unterkunft?
    von nextext » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    10 Antworten
    15741 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nextext
  • Thailand, Bangkok: Unterkunft für Familie mit Kleinkind?
    von Maito » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    2 Antworten
    6514 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Panatronics1981
  • Thailand, Bangkok: Unterkunft für 10 EURO für 2 Personen?
    von grimmlin » » in Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien
    4 Antworten
    5506 Zugriffe
    Letzter Beitrag von staubz

Zurück zu „Asien-Forum 1: Südasien - Südostasien“