Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Marcella
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 07 Okt 10 18:53

Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Marcella »

Hallo, ich fahre Ende Oktober nach Bolivien und möchte fragen, wie es momentan mit der Sicherheit dort aussieht, besonders auch in der Gegend von LaPaz.

Vielen, vielen Dank,
vom Neuling Marcella
Benutzeravatar
Boli

Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Boli »

Hallo WRF,

das würde mich auch interessieren - wie waren Eure letzten Eindrücke zur Sicherheit in K olumbien und um La Paz, Bolivien?

Danke für Eure Einschätzungen 8)
Joh-Horst
WRF-Förderer
Beiträge: 206
Registriert: 03 Okt 05 15:55
Wohnort: Panamá

Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Joh-Horst »

Hallo,

puh, das is jetzt aber schwierig.

Ich war zwar von Juli 09 - Dec 09 in K olumbien und von April 10 bis Juli 10 in Bolivien, aber so allgemein und zu zwei Ländern kann ich dir das gar nicht beantworten.

Zu sagen, mir ist nix passiert, ist wohl nicht sehr hilfreich, da es gerade in K olumbien echt drauf ankommt, wo und wie man sich bewegt.

Bemüh doch am besten nochmal die Suche (konkret zu K olumbien, denn das hier ist der Bolivien Thread):

La Paz ist generell safe, wenn man nicht nachts in den völlig falschen Stadtteilen rumrennt oder sich einer der zahlreichen manifestaciones anschließt.

Auch hier nochmal der Verweis auf die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes, die sind erst heute wieder aktualisiert worden!
"HE WHO RETURNS FROM A JOURNEY IS not THE SAME AS HE WHO LEFT" - chinese proverb
Joh-Horst
WRF-Förderer
Beiträge: 206
Registriert: 03 Okt 05 15:55
Wohnort: Panamá

Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Joh-Horst »

"HE WHO RETURNS FROM A JOURNEY IS not THE SAME AS HE WHO LEFT" - chinese proverb
Benutzeravatar
Katrin0609
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 30 Jan 09 23:44
Wohnort: Köln

Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Katrin0609 »

Hej,

war Ende letzten Jahres in Bolivien und bin vorher von vielen Leuten gewarnt worden, dass Bolivien (auf meiner Reiseroute: M exiko, C osta R ica, P anama, P eru, C hile, A rgentinien) das gefaehrlichste Land waere.
Mir ist in Bolivien nichts passiert und ich hab mich auch nie sonderlich unwohl gefuehlt.
Gut, ich spreche Spanisch, was sicher hilft und ich muss schon sagen, dass mir die Leute in Bolivien distanzierter und unfreundlicher vorkamen.
Man hoert von vielen, Bolivianer waeren halt schuechterner und noch nicht so auf Touristen eingestellt, ich fand viele aber wirklich schlichtweg unfreundlich und bei Weitem nicht so gastfreundlich wie in anderen Laendern, was aber natuerlich auch nicht verallgemeinert werden kann.
Ich hab auch viele sehr nette Leute in Bolivien getroffen.

Aber beklaut worden bin ich letztendlich in einem absoluten Touri-Gebiet in P anama (auf B ocas und da auch so ganz klassisch, angesprochen werden und waehrend man antwortet, Tasche weggerissen)...

Wie alle meinen: nicht zu nachlaessig werden, immer ein bisschen auf sich und seine Sachen achten und nicht zu vertrauensselig werden (aber ohne gleich immer das Schlechteste zu erwarten und vor allem wegzurennen, die meisten Leute sind tatsaechlich einfach nur nett :)) und dann sollte das schon gehen, auch wenn natuerlich immer was passieren kann...

Ah ja, in Bolivien keine unregistrierten Taxen nehmen -> Taxis in Bolivien (und anderswo): Trau Schau Wem!

Zu La Paz: -> Bolivien: La Paz zu gefährlich?

Ansonsten, zu den Bussen in Bolivien -> Busfahren in Bolivien

Aeh, joa, abschliessend:
Bolivien fand ich nicht mehr oder weniger gefaehrlich als andere Laender in Lateinamerika und letztendlich auch nicht unbedingt gefaehrlicher als Europa, kommt aber definitiv immer drauf an, wo man sich aufhaelt, mit wem man sich abgibt und wie sehr man auf sich achtet...



[Wooow - Herzlichen Dank für dieses ausführliche Update - auch unter erschwerten Bedingungen von unterwegs - Astrid :D]
Selbst wenn wir in jedem Augenblick die Summe all unserer Erfahrungen sind, so ist doch jeder Augenblick noch unberührt und nicht vorhersehbar.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Mauretanien: aktuelle Sicherheitslage
    1 Antworten
    3240 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Milatos
  • Burundi: aktuelle Sicherheitslage?
    6 Antworten
    11429 Zugriffe
    Letzter Beitrag von .Ronaldo
  • Haiti: Aktuelle Sicherheitslage?
    von miiicha » » in Karibik - karibische Inseln
    2 Antworten
    6172 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Daniel899
  • Aktuelle Sicherheitslage in Südamerika
    von shakazoulu » » in Südamerika Forum
    2 Antworten
    1489 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Kambodscha: aktuelle Sicherheitslage
    8 Antworten
    8913 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andrea³

Zurück zu „Südamerika Forum“