Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

American Express Travelers Cheque Card

Rund um die Finanzen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...

Moderatoren: MArtin, Astrid, dieSteffi

Bereichs-Regeln
Info-Pool- Finanzpool:
Hier bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Themen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede Frage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und für Reisebudgetfragen bitte das Bereichs-Sticky lesen.
Danke! :)
Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau
Kontaktdaten:

American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Ralph » 05 Apr 05 16:45

Obiges Produkt gibt es jetzt neu bei Amex. Ist im Prinzip eine aufladbare Karte, bei der Missbrauch, Verlust etc. innerhalb von 24 Stunden ersetzt wird. Barabhebungen kosten weltweit 2.50 EURO. Keine Ahnung, ob die Karte was taugt. Mal angucken kann ja nicht schaden: www.americanexpress.de/tcc

Opinions welcome!

Happy Trails,

Ralph

Benutzeravatar
phos4|markus
WRF-Förderer
Beiträge: 266
Registriert: 25 Mär 05 13:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von phos4|markus » 05 Apr 05 17:11

Hi,

hört sich nicht schlecht an. Wie kann ich die denn nachladen? Und ich kann die nur auf eine Währung aufladen oder wie läuft das? Blick da noch nicht ganz durch...

Gruß
Markus

Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Ralph » 05 Apr 05 17:15

Die Karte kann in drei Währungen geführt werden: EURO, US Dollar oder Britische Pfund. Aufgeladen wird sie über das Internet odder telefonisch bei Amex. Mindestbetrag zum Aufladen ist 75 EURO, maximal 2500 EURO.

Happy Trails,

Ralph

Benutzeravatar
phos4|markus
WRF-Förderer
Beiträge: 266
Registriert: 25 Mär 05 13:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von phos4|markus » 05 Apr 05 17:27

Wird das dann von der EC Karte abgebucht?

Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Ralph » 05 Apr 05 17:44

Gehe mal auf den Link. Da steht alles genau beschrieben. Ansonsten gibt es noch eine kostenfreie Rufnummer: 0800-4466990

Happy Trails,

Ralph

Modschiedler
WRF-Moderator
Beiträge: 368
Registriert: 13 Sep 04 12:32
Wohnort: Hamburg

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Modschiedler » 05 Apr 05 20:24

Generell sichelrich eine gute Idee. So wie ich es sehe kommt es auf das Reiseland an. So gibt's z.B. genügend kooperierende Banken in THailand (und vor allem auch die grossen Thai Banken), in Indonesien gibt es nur eine Partner Bank. Und die habe ich dort nicht gesehen...

Benutzeravatar
Arno

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Arno » 09 Aug 05 3:52

Echt super das Teil; hab mir die Travelers Cheque Card bei der Reisebank geholt. Da bekommt man bis Ende August 20 Euro Urlaubsgeld geschenkt !

:D

Benutzeravatar
Gastschreiber

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Gastschreiber » 18 Aug 05 10:36

Was machen aber Menschen,die keine Konten haben,aber trotzdem gerne und sicher verreisen wollen?
Oder macht es die Amex extra nur für KontenInhaber um deren Image
als Kartenherausgeber für " REICHEN" zu bewahren?

Benutzeravatar
Ralph
WRF-Moderator
Beiträge: 531
Registriert: 03 Dez 02 21:25
Wohnort: Reichelsheim / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: American Express Travelers Cheque Card

Ungelesener Beitrag von Ralph » 18 Aug 05 10:53

Hallo Gastschreiber,

wie und warum Amex was macht, will ich hier nicht be- oder verurteilen. Allerdings ist mir noch nie jemand begegnet, der kein Konto hat. Dazu muß man auch gar nicht reich sein. Im Grunde genommen kannst Du in Deutschland ohne Bankverbindung nur sehr schlecht bis gar nicht existieren.

Happy Trails,

Ralph

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“