Straßenmusik - Als Straßenmusiker unterwegs ?

Weltweit, aber einzeln nach Land oder Stadt und Tätigkeitsfeld: Tipps, Adressen, Organisationen, Erfahrungen, Voraussetzungen zum Jobben: Bezahlt, als Au Pair, "Hand gegen Koje", als spezifisch genanntes Auslandspraktikum, Volontariat oder Freiwilligenarbeit ...
Forumsregeln
WRF-Infopool Unterwegs Arbeiten:Auch wenn nicht im ortsbezogenen Infopool, soll hier trotzdem bitte nur streng einzelthematisch gepostet und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Nur dadurch bleiben die Themen langfristig aktualisier- und findbar.
Danke! :)
Weltenbummler
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 06 Okt 03 1:16

Straßenmusik - Als Straßenmusiker unterwegs ?

Ungelesener Beitrag von Weltenbummler »

Kann hier jemand berichten von Menschen, die als Straßenmusiker durch die weite Welt gezogen sind. Als Straßenmusiker kann man sicherlich nur sehr wenig Geld verdienen, jedoch macht es sicherlich um so mehr spaß andere Mitmusiker zu finden und mit denen zusammen zu spielen.


Weltenbummler
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8450
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Als Straßenmusiker durch die weite Welt?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Weltenbummler und willkommen an Board! :)
Selbst haben wir außer ein paar Kontakten zu Straßenmusikern unterwegs zwar keine Erfahrung, aber folgende Einschätzung:
Die Zahl der Länder, in denen Menschen bereit sind, für ungefragt dargebotene Straßenmusik zu spenden ist relativ gering und hauptsächlich auf westlich orientierte industrialisierte Länder beschränkt, die zudem teuer sind.
In Sükostasien oder in der Südsee klappt da eher nichts; in der Karibik ist es nicht einfach und reduziert sich i.d.R. auf Reggae- Musik.

Wichtig für ein solches Vorhaben wäre m.E. warmes Wetter.

Am besten wäre es allerdings, wir würden nicht die gesamte Strassemusiker-Welt in einem Strang besprechen, sondern jedes Land in einem einzelnen Thema- sonst ensteht hier ein weltweites Infograb, in dem man bald gar nichts mehr finden kann.

Welches Instrument und welchen Stil spielst Du denn und wer weiss mehr?

Liebe Grüße
Weltenbummler
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 06 Okt 03 1:16

Ungelesener Beitrag von Weltenbummler »

Jazz-Klassik-Weltmusik?

Querflöte spiel ich, da mir eine Gitarre zu umstendlich wäre.
Aber gutes kommunikatives Werkzeug ist Musik doch oder?
Benutzeravatar
Gast

Reisefinanzierung durch Straßenmusik?

Ungelesener Beitrag von Gast »

Steht dein Vorhaben als Strassenmusiker noch?
Und schon mehr darüber rausgefunden?
Bin von der Idee auch sehr begeistert.

Für Straßenmusik in Irland siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 8949#18949
Für Straßenmusik in Frankreich siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 0199#20199
Für Straßenmusik in Thailand siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 0790#40790
Für Straßenmusik in Nicaragua siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 0999#40999
Für Straßenmusik in Spanien siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 1025#41025


claudi
jazzaway
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 04 Sep 05 19:20
Wohnort: Würzburg

Straßenmusik

Ungelesener Beitrag von jazzaway »

Ich würde gerne nach meinem Musik Studium in die weite Welt hinaus um mich als Musiker (Piano) bei verschiedenen "Meistern" unterrichten zu lassen. Ob es wohl möglich ist mit Jobs als Bar Pianist, Klavierstimmer etc. oder Hilfe im Haushalt des Lehrers das ganze zu finanzieren? Ich stelle mir die Sache ungefähr so vor wie Schreiner die nach ihrer Ausbildung auf die Walz gehen und bei verschiedenen Firmen gegen Unterkunft und evtl. geringe Bezahlung Arbeiten und dazulernen. Hat jemand Erfahrung in dem Gebiet? Kennt jemand Pianisten im Jazz und Popularen Bereich die bereit wären Studenten aufzunehmen? Falls dieser Plan nicht verwirklichbar ist, käme auch ein Job als Pianist auf einem Kreuzfahrtschiff in Frage - oder eben doch die abenteuerlichere variante -einfach mal los und schaun was passiert - schonmal jemand gemacht? (die Links und Infos auf der Seite zu dem Thema hab ich schon gecheckt) Freue mich auf Informationen, Kontakte und Erfahrungsberichte!
_________________
...denn zuhause - da war ich schon...
...denn zuhause - da war ich schon...
Benutzeravatar
Mel84
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 10 Okt 05 14:49
Wohnort: Fürth

Straßenmusik

Ungelesener Beitrag von Mel84 »

Das ist jetzt nur meine persönliche Ansicht, aber:
- mit Musik wird man nie reicht werden, aber für nen Notgroschen reichts allemal (natürlich je nach Reiseland unterschiedlich schwierig)
- Musik kann einen auch in Notsituationen oder Hängern immer aufheitern, deshalb sind Instrumente sicherlich keine schlechten Reisebegleiter

Grüße,
Mel

*piano-voc-sax-perc-drums-bass*
Wer eine Zunge hat, kann sich nicht verirren.
(Spruch aus dem Senegal)
Benutzeravatar
Gast

Straßenmusik

Ungelesener Beitrag von Gast »

Hi Mel!
Hast du in dem Bereich schon Erfahrungen gesammelt? Ich habe mitlerweile fest vor ab August aufzubrechen und meinen (auch musikalischen) Horizont zu erweitern. D.h. nicht in erster Linie Jobs zu finden sondern vor allem Input. Ein Bekannter hat mir erzählt das z.B. Kuba ganz beliebt ist um sich dort einen Lehrer zu suchen und sich für einen Weile ausbilden zu lassen. Soll scheinbar gar nicht so teuer sein. Bist du Musikerin? gruß markus
Benutzeravatar
JayDee
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 135
Registriert: 02 Sep 04 20:13
Wohnort: Tianjin, China

Straßenmusik

Ungelesener Beitrag von JayDee »

Ich kann leider nicht allzuviel eigene Erfahrung einbringen, ich habe zwar meine Gitarre um die ganze Welt geschleppt und in China in einigen Bars gespielt, aber nie fuer Geld.
Aber einer meiner Reisebekanntschaften hat in Australien so sein Geld verdient mit Oasis-Radiohead-Bob Marley-Klassikern und seiner Information nach gar nicht schlecht verdient.
In den Laendern in denen man als Strassenmusiker nicht besonders erfolgreich sein kann besteht dafuer oft bedarf nach Musiklehrern, allerdings kann man dafuer wohl nicht Geld kriegen, wenn man die Sprachbarriere ueberwinden kann. Aber wie gesagt, meine eigenen Erfahrungen sind da eher klein...
BildBild
Bild
Benutzeravatar
martele80

Straßenmusik - welche europ. Städte sind geeignet?

Ungelesener Beitrag von martele80 »

Hallo,
ich möchte mit einer Freundin im nächsten Sommer eine kleine Europa-Rundreise als Straßenmusiker machen.
Wir machen das zum ersten Mal. Möchte nun wissen, welche europäischen Städte dafür besonders geeignet sind und ob man irgendwelche Voraussetzungen dafür erfüllen muss?

Wer kann mir weiterhelfen?

Bin für jede Information zu diesem Thema dankbar....



[MOD:
Bitte einzelthematisch / ergänzbar fragen, statt infolose Städteaufzählungen zu provozieren. :idea: ]
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterwegs / im Ausland arbeiten, WWOOFEN, Aushelfen, Au Pair, Praktika & Volontariate weltweit“