Von Delhi nach Bombay mit dem Zug...

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Forumsregeln
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
der_schwabe
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 08 Apr 05 22:31
Wohnort: Heidelberg

Von Delhi nach Bombay mit dem Zug...

Ungelesener Beitrag von der_schwabe »

Salut
Meine Weltttise sartet am 2ten August und geht von Frankfurt direkt nach Delhi. Von da muss ich irgendwie nach Bombay kommen, wo mein Flieger 2 Wochen später nach Australien weiterfliegt...
Hat das jemand von euch mal gemacht?
Ich würde auch ganz gerne das Taj Mahal sehen...
Bin übe jeden Beitrag dankbar und wenn wir grade dabei sind, ich muss noch einen Flug von L.A. oder eher USA-West nach USA-Ost (NY) buchen. Soll ich den vorher buchen oder dort? Bekommt man denn einen Flug wenn man der netten (gutaussehenden) Dame am Schalter sagt "Ich möchte gerne JETZT nach New York... wann gehts los?"
Viele Grüße
fb
Benutzeravatar
cupzofcoffee

Re: Von Delhi nach Bombay mit dem Zug...

Ungelesener Beitrag von cupzofcoffee »

hi.

bin zwar nicht von delhi nach mumbai mit dem zug. wollten das im herbst 2002 vor ort buchen, allerdings ist zugfahren in indien so beliebt, dass du in der regel 2 wochen im voraus buchen musst, um noch einen platz bekommen. wir haben delhi- mumbai versucht, 2 tage vor geplanter fahrt kein ticket mehr bekommen. genauso war es auch als wir dann von goa nach mumbai wollten, 4 tage vor geplanter abfahrt kein ticket mehr bekommen. fliegen ist am teuersten in indien, danach kommt bahn fahren und am billigsten ist es mit dem bus.

was ich sagen will: stell dich darauf ein, dass du ein paar tage in delhi haengst. so toll ist die stadt leider auch nicht. etwas crowded und ich war ganz froh da nur 5 tage gewesen zu sein.

viele gruesse.

kerstin
Benutzeravatar
pukalani
WRF-Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 01 Nov 04 14:31
Wohnort: Stuttgart

Re: Von Delhi nach Bombay mit dem Zug...

Ungelesener Beitrag von pukalani »

Hallo!

Unerläßlich beim indischen Transportsystem: Genug zu essen und trinken mitnehmen. Es könnte auch doppelt so lange dauern!!! :lol:

Ein Zugticket in Indien zu bekommen, dauert mindestens einen halben Tag in überfüllten Wartehallen, langen Schlangen und undurchschaubarer Bürokratie. Zu religiösen Feiertagen und an Wochenenden kanns auch mal total ausgebucht sein. Aber es ist echt Kino!

Von Delhi nach Agra (Taj Mahal) kommt man mit dem fensterlosen, vollgepackten "Express"-Bus innerhalb weniger Stunden (wenn der Fahrer nich noch einen Tee mit seiner Oma trinken will).... und es ist jede Minute wert!!! Taj Mahal ist ein Traum. Freitags ohne Eintritt: wahnsinnig voll und man posiert stundenlang für Fotos mit indischen Großfamilien.... Ein echtes Erlebnis!

Have fun!!

Liebe Grüße,
Lani :)
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“