Ukraine: Humanitäre Hilfe - was?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)

Moderator: Eliane

Antworten
Johannes_H
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 13 Sep 11 23:13
Wohnort: Franken

Ukraine: Humanitäre Hilfe - was?

Ungelesener Beitrag von Johannes_H » 09 Nov 14 2:27

Hallo,

ich werde meinen Trip (s.a. mein Mitreisegesuch) nicht nur zu meiner persönlichen Bespaßung unternehmen, sondern die Gelegenheit nutzen und den Menschen dort vor Ort wenigstens etwas helfen.

Schließlich fähre ich durch relativ arme Länder und ich hab viel Platz im Auto für "humanitäre Hilfe" im Sinne von Kleidern, Schul- und Spielsachen. Ich schätze das meiste werde ich für die Ukraine einpacken.

Tips und Ideen von Euch hierzu sind willkommen! :-)

viele Grüße

Johannes


[Frage inklusive erster Antwort aus Mitreisebörse gefischt und wie im WRF vorgesehen einzelthematisch gepostet - ggf. bitte weitere Länder ebenfalls separat erfragen - Danke Astrid :)]

JensOnTour
WRF-Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 28 Apr 14 23:43
Wohnort: Tbilisi
Kontaktdaten:

Ukraine: Humanitäre Hilfe - was?

Ungelesener Beitrag von JensOnTour » 09 Nov 14 3:10

Hi,

was die Spenden betrifft... versuch vorher Kontakte zu knüpfen, ich wüsste jetzt nicht wer Hilfe braucht. R ussland ist nicht so arm, wie es dargestellt wird und in G eorgien/A rmenien sind die Familien/Freundeskreise viel größer, man hilft sich untereinander. Auch wenn ich noch nicht in der UA / Ukraine war, glaub ich nicht, dass da jemand seine Armut so offen zur Schau stellt. Dafür sind die Völker hier zu stolz. Sicher wird irgendwo Hilfe benötigt, aber wie gesagt, ich halte es für vernünftiger vorher zu fragen was, wo gebraucht wird.

Viele Grüße
Jens

Benutzeravatar
Astrid
WRF-Moderator
Beiträge: 5566
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Ukraine: Humanitäre Hilfe - was?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 09 Nov 14 3:24

Hallo Johannes :)

Auf der Seite Osteuropa-Hilfe habe ich eine Liste potentiell benötigter Hilfsgüter gefunden, an der Du Dich schon mal orientieren kannst. Sie reicht von Kleidung über Bettwäsche, Haushaltswaren wie z.B. auch Nähmaterial oder Stoffen, Hygiene- und Erste-Hilfe-Artikel, Schreib- / Mal-Utensilien und Spielzeug bis hin zu Musikinstrumenten....

Dort findest Du auch erste Anregungen für mögliche Anlaufstellen / unterstützungswürdige Projekte in der Ukraine .

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Johannes_H
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 13 Sep 11 23:13
Wohnort: Franken

Ukraine: Humanitäre Hilfe - was?

Ungelesener Beitrag von Johannes_H » 10 Nov 14 21:01

Hallo Astrid,

danke für die guten Tips und für das Pflegen der Beiträge :-)
Die Liste ist gut!
Mein "Hilfstransport" wird zwar nicht mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein sein, aber besser als mit leeren Händen zu kommen.

VG
Johannes

Antworten

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“