Visa-Beschaffung Weiterreise China -> Tibet ?

Russland, Belarus, Ukraine, Moldawien, Georgien, Aserbaidschan, Armenien, Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Kirgistan, Tadschikistan, Mongolei - China, Korea, Japan, Taiwan (grenzüberschreitende Fragen zur Transsibirischen Eisenbahn bitte in den Transport-Pool)
Forumsregeln
Info-Pool zu Russland, Ost- und Zentralasien Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen). Dafür einzeln neue Themen aufmachen.
Danke
Sigfried
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 20 Feb 04 13:58

Visa-Beschaffung Weiterreise China -> Tibet ?

Ungelesener Beitrag von Sigfried »

guten tag!
ich blick nicht ganz durch, wie ist das denn nun mit visa.
wenn ich zum beispiel in china bin, kann ich doch dort ein visum kriegen z.B. fuer Tibet?
kann ich das an der grenze kriegen, oder muss ich eine botschaft anschreiben/aufsuchen?
ich wuerd naemlich gern flexibel bleiben und nicht von zu hause schon alles genau ausplanen.
merci beaucoup
StefanDA
WRF-Förderer
Beiträge: 153
Registriert: 28 Dez 03 18:16
Wohnort: Darmstadt

Visa-beschaffung zur Weiterreise China -> Tibet ?

Ungelesener Beitrag von StefanDA »

Hallo,
wie schon in Einreise & Visa beschrieben: Am besten schaust du wirklich mal beim Auswärtigen Amt (Deutsche), EDA (Schweizer), BMAA (Österreicher) oder auf der Homepage nach wegen den Visumbestimmungen für die entsprechenden Länder, die du besuchen willst.

Und bei so einer Frage hilft es natürlich zu wissen, woher du kommst, Deutschland, Schweiz, Österreich -> ...?

Prinzipiell kannst du ein Visum, wenn du es denn brauchen solltest, in China beantragen bei der Botschaft des entsprechenden Landes.
Dauert meist nur wenige Tage. Ob du das an der Grenze bekommen kannst müsstest du auch mal nachlesen, das ist von Land zu Land verschieden.

stefan
pantitlan
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 02 Jul 04 11:13
Wohnort: Basel

Visa-Beschaffung Weiterreise aus China -> Tibet ?

Ungelesener Beitrag von pantitlan »

und dann solltest du auch auf der Landkarte nachschauen, welche Gegenden wohin gehören. Tibet ist, auch wenn es viele gerne anders hätten, kein eigenes Land, sondern ein Teil von China. Daher brauchst du auch nicht auf eine tibetische Botschaft in Peking zu gehen, die du kaum finden wirst, sondern du musst dir in China ein Permit für Tibet besorgen.
Mehr Infos immer auf meinem Weltreiseblog und meinem Chinablog
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Asien-Forum 2: Russland, Kaukasus, China, Zentralasien & Ostasien“