Wanderreiten Neuseeland

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Forumsregeln
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
schlulin
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 24 Sep 04 11:11

Wanderreiten Neuseeland

Ungelesener Beitrag von schlulin »

Hallo Zusammen!

meine kollegin und ich sind momentan in neuseeland, und waeren interessiert, ein mehrtaegiges pferde trekking zu machen! leider sind die preise so teuer (ca. 300.- ) pro tag!

hat jemand von euch ev. eine gute adresse, die vielleicht auch etwas billiger waer? oder ein ort, wo wir ev. etwas arbeiten koennten, daefuer auch gratis reiten koennten?

wenn jemand etwas weiss, wir waeren euch fuer jeden tip und hilfe sehr dankbar! (am besten auf der nordinsel, sind in ca. 2 wochen dort! fuer sicher 3 wochen oder mehr...)

besten dank fuer eure hilfe!
gruesse von der anderen seite der welt!
linette
SARAH M.
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 25 Dez 04 17:52
Wohnort: Cancun, Mexiko

Re: Wanderreiten Neuseeland

Ungelesener Beitrag von SARAH M. »

Hallo ihr zwei,

ich weiß zwar keine genaue Adresse, aber ruft einfach bei Reiterhöfen an und fragt, ob ihr dort arbeiten könnt und dafür gratis reiten dürft.

Ich habe das selbst ein paar mal gemacht, zwar nicht gegen gratis reiten, sondern gegen Unterkunft und Verpflegung. Die Neuseeländer sind echt super hilfsbereit, denn wenn sie selbst niemanden brauchen, wissen sie meistens von jemandem, der ganz dringend zusätzliche Arbeitskräfte braucht!! Einfach ausprobieren!!

Viel Spass noch beim Reiten!

Sarah.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“