Bald geht die Weltreise los... Danke ans WRF!

Von der Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Planung. Vom Chaos zur Organisation und von der Reisebuchung bis zum Abflug:
Einzelthematische Sachfragen zu Bürokratie, Reisezeit, Organisatorisches, Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)

Moderator: pukalani

Antworten
Benutzeravatar
Feuereule
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 27 Aug 03 15:45
Wohnort: Berlin

Bald geht die Weltreise los... Danke ans WRF!

Ungelesener Beitrag von Feuereule » 17 Okt 03 7:53

Ist das geil.....noch zwei Arbeitstage, morgen Abschiedsparty...noch eine Woche bei den Eltern und dann geht es looooooooooooooooossssssss :lol: .......mein alter Traum einer "Weltreise", ein Jahr Urlaub (geplant: Australien, Neuseeland, Fidji, Südamerika) und traveln, man ich könnte heulen. :lol:

In diesem Zusammenhang danke an das WRF für die vielen guten Infos, das hat mir die Wartezeit auch etwas verkürzt und erleichtert.
Auch wenn in letzter Zeit die Beiträge weniger wurden finde ich...

Gruß, Axel 8)

MArtin
Site Admin
Beiträge: 8274
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Jetzt geht's lohos !! :)

Ungelesener Beitrag von MArtin » 17 Okt 03 17:04

Hallo Axel,
selbst mitten in den Vorbereitungen (inzwischen steht's auch auf der HP freuen wir uns mit Dir und hoffen auf das eine oder andere Lebenszeichen von Dir von unterwegs! :)

Ist tatsächlich etwas ruhiger geworden hier: Etliche sind gerade unterwegs und durch die Umstrukturierung von www.worldtrip.de sind viele Seiten in den Suchmaschinen noch nicht wieder gelistet.
Evtl. liegt's auch daran, dass viele der Standard- Fragen inzwischen beantwortet und über die Suchfunktion abrufbar sind?
Jedenfalls kommt uns der verminderte Zeitaufwand bei der Vorbereitung zu Gute. :)

Also, Gute Reise, bis bald!

Astrid & MArtin

Benutzeravatar
Feuereule
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 27 Aug 03 15:45
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Feuereule » 20 Okt 03 11:01

Jo, werde mich immer mal melden von unterwegs, will doch meine Tipps auch anderen zur Verfügung stellen, die Infos hier im Forum waren sehr, sehr hilfreich..... :!:

Abschiedsparty ist vorbei, noch ein paar Tage.......
8)

Gruß, Axel

Benutzeravatar
Feuereule
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 27 Aug 03 15:45
Wohnort: Berlin

Mal wieder eine Nachricht.....

Ungelesener Beitrag von Feuereule » 11 Jul 04 23:14

Jo, lange ist es her, dass ich mich gemeldet habe. Bin jetzt seit ungefaehr 9 Monaten unterwegs, und ich sage Euch, es war eine der besten Entscheidungen, die ich jemals getroffen habe. Das schwierigtes daran ist eh nur die Entscheidung.....In den letzten Monaten war ich in Australien, Neuseeland, Cook Inseln, Chile, Bolivien und jetzt Peru. Es waren viele Hoehepunkte, Silvester in Syndey, die Natur Neuseelands, die Schoenheit der Cooks und absolut ueberrascht war ich von Bolivien, haette nicht gedacht das es ein so vielfaeltiges und schoenes Land ist. Nach Hause (wo auch immer das ist...) geht es am 10 September.

Habt keine Angst, allein reisen ist kein Problem, ich war selten laenger als 3-4 Tage allein, und dann wollte ich es auch. Ich halte es uebrigens fuer eine Legende, dass man so eine Reise nur einmal macht, wieso eigentlich? Ein paar Jahre arbeiten, und dann geht es wieder los schaetze ich mal. Die letzten neun Monate waren nicht die schlechtesten in meinem Leben.....

Liebe Gruesse aus Cusco, Peru
Feuereule 8)

Antworten

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“