Brauch Tipps bezgl Reisevorbereitungen für Cordoba, Argentin

Rund um die Finanzen beim Reisen: Debitkarten, Kreditkarten, Online-Banking, int. Überweisungen, Bankkonto im Ausland, Reiseschecks, Geldtransfer per Internet. Reisekosten, Reisebudget pro Land, Finanz- und Geldfragen weltweit - und wie komme ich im Ausland billig an mein Geld?...
Forumsregeln
Finanz-Pool- Infos zu Reise-bezogenen Geldfragen wie Reisekasse, internationalem Geldtransfer, Reisebudget etc.
Im Finanzpool bitte die in der WRF-Anleitung erklärten 3 Info-Pool-Regeln einhalten:
1. Erst WRF-Suche auf schon passend vorhandene Geldthemen, dann dort Lesen / Nachfragen.
2. Andernfalls für jede neue Finanzfrage ein eigenes Thema mit passendem Betreff eröffnen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten und bei Reisebudgetfragen bitte erst das Geld-Sticky lesen.
Danke! :)
uppacut
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 28 Apr 05 6:24

Brauch Tipps bezgl Reisevorbereitungen für Cordoba, Argentin

Ungelesener Beitrag von uppacut »

Shalom,

ich stecke gerade in den Reisevorbereitungen für Cordoba, Argentinien,
wo ich einige Monate verbringen und natürlich auch reisen möchte. Deshalb hätte ich gerne gewusst, wie die Preise für Waren und Lebensmittel im Vergleich zu Deutschland sind. Und was man dort, was Medizinische und monetäre Angelegenheiten (Kreditkarten oder Rweisechecks etc.) anbetrifft, vor der abreise wissen sollte.
Ich danke euch für jede Antwort odwer jeden Tipp der mir für meine Reisevorbereitungen weiterhilft!!!!!!!!!!!

Gruß :D
Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe

Re: Brauch Tipps bezgl Reisevorbereitungen für Cordoba, Arge

Ungelesener Beitrag von Der_Felix »

Hallo und herzlichen Glückwunsch - Cordoba ist eine tolle Wahl!

Doch Cordoba ist nicht nur eine schöne und dank des hohen Studentenanteils auch sehr lebendige Stadt, sondern zudem auch noch verglichen mit Deutschland momentan (für Deutsche) ausgesprochen preiswert (für die Argentinier war die Abwertung ihrer Währung natürlich eher weniger schön).

Über den Daumen gerechnet würde ich einfach mal behaupten, dass Du in Argentinien momentan für Lebensmittel, Essen gehen, Bier trinken etc. im Schnitt ein Drittel bis ein Viertel von dem zahlst, was Du in Deutschland ausgeben müsstest.
Von A nach B zu kommen ist dank eines hervorragenden und sehr bequemen Bussystems ausgesprochen günstig, im Schnitt kann man pro Busstunde einen Euro rechnen.
Flüge gibt es verhältnismäßig günstig bei Southern Winds.

Geld kannst Du, wie im Rest von Argentinien auch, an zahlreichen ATMs mit der EC-Karte abheben. Man sollte sich allerdings vorher vergewissern, dass der angepeilte Automat auch mit der Karte klarkommt, was meist durch ein kleines Maestro-Symbol am Automaten angezeigt wird (alternativ hat bei mir auch Cirrus funktioniert).

Reisechecks würde ich nicht, höchstens als Notgroschen mitnehmen.
Eine Kreditkarte (Visa oder Mastercard) kann nicht schaden, z.B. wenn man mal ein Auto mieten möchte, oder ganz einfach für den unangenehmen Fall, dass die EC-Karte geklaut wird.

Was medizinische Angelegenheiten angeht, kann ich nichts sagen. Allerdings war das wenige, was ich von anderen Travellern über die Krankenhäuser in Buenos Aires gehört habe, durchweg positiv.

Nicht falsch ist es im übrigen, schon vor der Abreise ein paar Worte
Spanisch zu lernen, da in Argentinien viele Leute kein oder nur wenig Englisch verstehen (andererseits verstehen einige dafür deutsch).
Allerdings schnappt man das nötigste auch recht schnell vor Ort auf.

Gruß + viel Spaß in Cordoba!

Der Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Argentinien, Cordoba: Zimmer mit Bad Vermietung
    von Jaimie » » in Südamerika Forum
    3 Antworten
    4751 Zugriffe
    Letzter Beitrag von pedito
  • Argentinien, Córdoba: Infos zu öffentlichen Verkehrsmitteln
    von Jaimie » » in Südamerika Forum
    0 Antworten
    2669 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jaimie
  • Routenplanung Tacna (Peru) nach Cordoba (Argentinien)
    von DerDavid » » in Südamerika Forum
    0 Antworten
    2591 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerDavid
  • Tipps zur Unterwasserphotographie
    2 Antworten
    14902 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Martin1983
  • Norwegen: Winterwandern Tipps
    von Tuebinger » » in Europa
    2 Antworten
    4285 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DonCarlos

Zurück zu „Finanz-Info-Pool: Geld & Reise - Bargeld im Ausland, Reise-Budget, Devisen, Geld-Transfer ...“