Willkommen im WRF und ein erlebnisreiches Reisejahr 2020!
Pünktlich vor seinem 20. Geburtstag musste das WRF kürzlich von Grund auf aktualisiert und alles neu eingestellt werden.
Das WRF hat etliche neue Funktionen bekommen siehe FAQ, die wir in den nächsten Wochen mit wertvollem Feed-Back von Euch im Forum WRF-News noch "fein-tunen" müssen.

Bitte scheue Dich nicht, im WRF-Testforum Fragen zu den Veränderungen bzgl. Design und Funktionalität zu stellen bzw. zu beantworten, oder alles selbst auszutesten.

Kuba: Unterkunft im Internet buchen? Wo?

In der Karibik kann man's aushalten: Bahamas, Kuba, Dominikanische Republik, Puerto Rico, British und American Virgins, Antigua, Guadeloupe, Dominica, St.Lucia, Barbados, Grenada Trinidad, Tobago, Antillen und etliche andere...,
oder?

Moderatoren: Astrid, MArtin

Bereichs-Regeln
WRF-Infopool: Hier soll bitte streng einzelthematisch gefragt und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
travelnoah
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 25 Okt 14 13:21

Kuba: Unterkunft im Internet buchen? Wo?

Ungelesener Beitrag von travelnoah » 16 Mai 15 15:41

Wo kann man im Internet (am günstigsten) eine Unterkunft für Kuba buchen?

Seiten wie agoda, booking oder hostelworld liefern keine Ergebnisse.

schmechi
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 03 Dez 12 10:43

wo unterkunft im internet für kub buchen?

Ungelesener Beitrag von schmechi » 16 Mai 15 15:55

Am besten gar nicht... ;)

In Kuba ist es am besten und komfortablesten, erst vor Ort eine casa particulares zu buchen. Solche Casas (erkennbar durch ein blau-weißes Symbol) gibts wie Sand am Meer und sie sind mit Abstand die beste Lösung (und zwar nicht nur für Backpacker)...
[s.a.: -> Kuba: Unterkunft für Individualtouristen - Grundsätzliches]

Benutzeravatar
Shapy
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 29 Mär 15 3:16
Wohnort: Kempten
Kontaktdaten:

Kuba: Unterkunft im Internet buchen? Wo?

Ungelesener Beitrag von Shapy » 19 Mai 15 0:44

das stimmt nich ganz, ich würde zumindest ein Casa Particular im Vorraus buchen. Allein wegen dem Einreiseformular wäre eine Aufenthaltsadresse ganz gut, auch wenn sie diese wohl zu 95 % nicht anschauen oder kontrollieren.

edit: kann leider keinen Link posten: such einfach casa particular in google

Sucht euch einfach ein Casa für die erste Nacht oder die ersten 2 Tage und danach ist es ein leichtes Unterkünfte zu finden. Durch die riesige Auswahl und leichte Kennzeichnung, findest du innerhalb kurzer Zeit wirklich tolle Unterkünfte.

Viel Spaß in Kuba, nehmt ein paar spanisch Kenntnisse mit dann wird der Urlaub gleich um Längen besser.
Mein Reiseblog schon seit über 3 Jahren und ganz neu mein YouTube Kanal mit ReiseVlogs !

Hardy10
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 03 Nov 14 1:10

Kuba: Unterkunft im Internet buchen? Wo?

Ungelesener Beitrag von Hardy10 » 19 Mai 15 2:30

Shapy hat geschrieben:..such einfach casa particular in google..
ja, Shapy, das ist er, der Tipp:

http://www.casaparticular.com/province/ ... ame/havana

Aber ansonsten hat Schmechi schon recht: am besten gar nicht vorab buchen, hinfliegen und dann vor Ort an der Tuer klingeln, besichtigen, bei Gefallen Preis ausmachen und mieten

Zusatztipp von mir: fragen, ob im Preis das Waeschewaschen mit drin ist. Natuerlich ist es mit drin - aber wer halt nicht fragt :roll:

Yngvar
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 07 Sep 15 1:14
Wohnort: On the Road
Kontaktdaten:

Kuba: Unterkunft im Internet buchen? Wo?

Ungelesener Beitrag von Yngvar » 08 Sep 15 3:18

Richtig, für Havanna braucht man sich nicht großartig im voraus zu organisieren. Die Suche einer Casa-Particular mit dem Blauem Anker (Achtung die Roten Anker sind nur für Einheimische!) ist vor Ort sehr einfach. Die Preise stagnieren natürlich auch sehr. Nahe am touristischem Zentrum kostets nunmal mehr. Verhandeln tun sie alle, gerade auch wenn man etwas länger bleibt.

Als preiswertestes Hostel kann ich "Hamel Hostel" in Havanna (ergoogeln, sollte UNBEDINGT vorgebucht werden) empfehlen. Wir haben leider nicht vorgebucht und konnten dort nicht wohnen, haben aber nur gutes gehört und haben uns die Casa mal angeschaut, sehr nett! Frühstück gibts dort auch für einen kleinen Preis. (30+ Minuten zu Fuß zur Innenstadt) Die Straße "Hamel" ist auch bekannt als ein "Künstlerviertel", lohnenswert!

Wir sind im "Rolando's Backpackers" untergekommen. Typisches Backpacker Hostal mit viel "Publikumsverkehr". Entsprechend etwas teurer, oft voll, sollte vor einem Ausflug über die Insel gebucht werden, damit man bei der Rückkehr direkt wieder rein kommt. (20 Minuten zur Innenstadt)

Letztlich haben wir aber eine andere Lösung wahrgenommen weil uns der Preis zu hoch war und wir die Küche nicht nutzen konnten.
Unser "Welt"-Reise-Blog
http://noplacewedratherbe.de

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Karibik - karibische Inseln“