Studie über Auslandserfahrungen während Single-Langzeitreise

Nach längerem Reiseleben ist nichts mehr, wie es vorher war: Die Heimat nicht und man selbst schon gar nicht. Und dann trotzdem: Business as usual?
Du bist nicht allein mit dieser Erfahrung - tausche Dich aus!
Alice8
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 18 Jun 15 14:41
Wohnort: Mainz

Studie über Auslandserfahrungen während Single-Langzeitreise

Ungelesener Beitrag von Alice8 » 18 Jun 15 15:04

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und begeisterte Vielreisende.
Ich suche für eine Studie im Rahmen meiner Masterarbeit jemanden aus dem Rhein-Main Gebiet der über längere Zeit im Ausland unterwegs war und Lust hätte in einem persönlichen Interview über seine Erlebnisse und Erfahrungen im Ausland zu sprechen. Insbesondere geht es mir um die Auseinandersetzung mit der Fremde.
Die Person sollte zwischen 19-35 Jahre alt sein, aus Deutschland kommen und einen Auslandsaufenthalt im außereuropäischem Raum, mit Mindestdauer von 1 Jahr alleine (d.h. unabhängig von Reise Organisationen, wie z.B. Erasmus, Aiesec, High School/Studien Austausch etc. und ohne Reisebegleitung) unternommen haben, z.B. ein leidenschaftlicher Backpacker.
Vielleicht kennt ja auch jemand wen, der jemanden kennt... :)

Über Antworten diesbezüglich würde ich mich sehr freuen,
viele Grüße,
Alice

solero7
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 12 Aug 15 15:58

Studie über Auslandserfahrungen während Single-Langzeitreise

Ungelesener Beitrag von solero7 » 12 Aug 15 16:00

Hallo, ich würde auf deine Beschreibung passen! Falls du noch jemanden suchst! ;-)

LG

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nach der Langzeit-Reise oder Weltreise“